Ulrich Walter

Ulrich Walter

Abitur nach 13 Jahren

Schulleiter freuen sich auf G9

Die Schulleiter Michael Hilbk und Ulrich Walters begrüßen die Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren. Doch sie stellen auch Forderungen. Von Christian Bödding

Abitur in acht Jahren, Abitur in neun Jahren - was denn nun? Die Rückkehr zu G9 ist ein schwieriger Prozess. Wir haben den Leiter des Selmer Gymnasiums Ulrich Walter gesprochen und gefragt, wie er die Von Thomas Aschwer

Noch zittern und bangen 78 junge Menschen in Selm, ob sie ihr Abitur am Gymnasium bestanden haben oder noch eine Nachprüfung absolvieren müssen. Wann herrscht Klarheit und welche Feiern sind geplant? Von Thomas Aschwer

Aktuell befinden sich 66 Flüchtlinge im Übergangsheim an der Industriestraße in Selm. Darunter sind auch viele schulpflichtige Kinder unterschiedlicher Altersklassen – die in Schulen in Selm und Umgebung Von Jennifer von Glahn

Das Volksbegehren für das Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien (G9) hat begonnen. Auch im Amtshaus in Bork liegen die Unterschriftenlisten nun aus. Jetzt sind Eltern und Lehrer gespannt, wie viele Selmer Von Jessica Hauck

Weihnachtliche Stimmung kehrte am Mittwoch in das Forum des Städtischen Gymnasiums Selm ein - denn die Schule hatte zum Konzert "Musik im Advent" eingeladen. Die Schüler traten in Chören, Instumental-Ensembles Von Beate Dorn

"Das städtische Gymnasium Selm hat eine Menge zu bieten." Das war die Botschaft beim Tag der offenen Tür am Samstag. Zahlreiche Viertklässler und ihre Eltern ließen sich das genau erklären. Mehrere Besuchergruppen Von Beate Dorn

Eine Entscheidung für oder gegen das Abitur nach 12 Jahren wurde beim "Runden Tisch" in Düsseldorf nicht gefällt. Auch am Städtischen Gymnasium (SGS) in Selm sind die Meinungen zum so genannten Turbo-Abitur Von Sylvia vom Hofe

Ärgerlich ist das schon: Da kommt man eigens von Husen nach Wischlingen, um die Blumen auf dem Grab der Eltern zu gießen. Und dann gibt es auf dem ganzen Friedhof keinen Tropfen Wasser. Das erlebte Ulrich Walter. Von Beate Dönnewald

Hintergründe einer solchen Entscheidung

Weiterführende Schulen in Selm geben hitzefrei

Das Selmer Freibad wird vermutlich auch am Donnerstag und Freitag richtig voll: Die weiterführenden Schulen in Selm haben hitzefrei gegeben. Das bestätigte Ulrich Walter, Leiter des Gymnasiums, am Donnerstag Von Tobias Weckenbrock

Das Städtische Gymnasium Selm schickt seine Schüler ins multimediale Zeitalter: Das lang diskutierte Tablet-Projekt ist durch. Der erste Jahrgang hat die Geräte in Empfang genommen. Damit sind diese Schüler Von Vanessa Trinkwald

Auch dieses Jahr veranstalten die Abiturienten des Städtischen Gymnasium in Selm wieder eine Mottowoche. Fünf Tage, fünf Mottos – der Countdown bis zum letzten Schultag am Freitag läuft. Aber nur unter

Jeder siebte Schüler von 6 bis 16 Jahren nimmt in Deutschland Nachhilfe-Unterricht. An den Gymnasien ist es sogar jeder fünfte. Diese Zahlen hat die Bertelsmann-Stiftung in einer neuen Studie kürzlich veröffentlicht. Von Tobias Weckenbrock

Für Grundschulkinder und ihre Eltern ist es an der Zeit, sich Gedanken über die weiterführende Schule zu machen. Am Samstag öffnete daher das Gymnasium Selm (SGS) seine Türen und zeigte den Besuchern, was es drauf hat. Von Antje Pflips

Canisiusschule entlässt Abiturientia

Aufbruch in die Freiheit gelungen

„Aufbruch in die Freiheit“ – so lautet das Abschlussmotto der Abiturientia 2015 der Ahauser Canisiusschule. 93 junge Frauen und Männer haben am Samstag die Segel gesetzt, um sich in einen neuen Lebensabschnitt Von Anna-Lena Haget

104 Abiturienten, 1456 Tage während ihrer Gymnasialzeit zusammen, über 100 vollgeschriebene Hefte, eine Durchschnittsgesamtnote von 2,4. Und eine stimmungsvolle Entlassfeier im Selmer Gymnasium am Freitag. Von Arndt Brede

Ein Handy hat in der Schule nichts zu suchen. So war es früher einmal. Heute gehört der schlaue Alleskönner fast schon zur Grundausstattung von Schülern. Nun wurde für die allgemeinen Schulen in Ahaus

Absturz der Germanwings-Maschine

SGS-Schüler trauern um Opfer des Fluges #4U9525

Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine in Frankreich trauern die Schüler in Selm mit ihren Halterner Mitschülern: Am Städtischen Gymnasium Selm lagen am Mittwochmorgen Kondolenzzettel aus. Hunderte Von Tobias Weckenbrock

Protest gegen ungleiche Bezahlung

Lehrer-Streik wird Selmer Schulen wohl verschonen

Wenn am Donnerstag angestellte Lehrer für bessere Gehälter demonstrieren, wird das in Selm voraussichtlich ohne größere Auswirkungen bleiben. Ein Großteil der Lehrer an den weiterführenden Schulen ist verbeamtet. Von Thomas Aschwer