Umbau

Umbau

Es drohen EU-Sanktionen wegen des Umbaus der polnischen Justiz. Das hält Präsident Andrzej Duda nicht davon ab, zahlreiche neue Richter zu ernennen und missliebige Juristen durch umstrittene Zwangspensionierungen

Hindernisse und Gefahren erschweren in klassischen Badezimmern den Alltag von Senioren. Ab einem bestimmten Alter ist daher ein Umbau sinnvoll. Dafür können jetzt wieder Zuschüsse bei der KfW-Förderbank beantragt werden.

Interview mit Projektleitern und Bauherr

Umbau des Landwehrbachs kostet 8 Millionen Euro

Ortstermin im Erin-Park: Wir treffen uns mit Baufachleuten. Der Landwehrbach fließt in die Emscher. Und damit die Emscher rein wird von Abwässern, muss auch der Bach sauberer werden. Dafür werden jetzt Von Tobias Weckenbrock

Mit dem bevorstehenden Abriss des Werner Solebads soll auch der frühere Saunabereich dem Erdboden gleich gemacht werden. Ganz verloren ist die Sauna-Landschaft offensichtlich aber doch noch nicht. Es Von Helga Felgenträger

Bauarbeiten am Jugendzentrum

Umbau des Sunshine in Selm beginnt im Sommer

Im Jugendzentrum Sunshine wird sich bald so einiges ändern. Im Sommer werden dort die Bagger anrollen. Acht bis zehn Monate soll der Umbau dauern. Danach soll der Treffpunkt vor allem barrierefrei sein. Von Theo Wolters

Möglicher Baubeginn im Herbst

So geht es mit der B236 in Schwerte weiter

Zehn Jahre hat es gedauert - nun hat die Bezirksregierung den Planfeststellungsbeschluss für den Weiterbau der B236 in Richtung Autobahn angekündigt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Verfahren Von Heiko Mühlbauer

100 Jahre ist die Selmer Lutherschule alt, seit 2009 steht sie leer. Jetzt läutet die zuständige Baugesellschaft die lang erwartete neue Ära für sie ein. Im kommenden Jahr sollen die Bauarbeiter anreisen Von Sylvia vom Hofe

Gegenüber dem alten Postamt an der Ludgeristraße wird das Selmer Dorf langsam wieder belebter und schöner. Viele Jahre stand der frühere Selmer Porzellanladen weitestgehend leer. Jetzt hat der Selmer

Verzögerungen bei den Bauarbeiten am ehemaligen Hertie-Gebäude in Lünen haben die Einzugstermine von gewerblichen Mietern mehrmals nach hinten verschoben. Jetzt stehen allerdings die ersten Eröffnungstermine fest.

Für Flughäfen, Kunden und Mitarbeiter

Das ändert sich mit dem Schrumpfkurs bei Air-Berlin

Air Berlin greift in der Krise zu drastischen Mitteln. Die Flotte wird erheblich verkleinert, Mitarbeiter entlassen und Ziele zusammengestrichen. Das werden auch Flughäfen in NRW zu spüren bekommen. Hier

Zwei Jahre lang wurde das Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg saniert - zwei Jahre in denen der Altbau aus den 60er-Jahren quasi in einen Neubau verwandelt wurde. Von einem Belüftungssystem über neue Fassen, Von Martina Niehaus

Viele Arbeitsstunden haben Mitglieder des Heimatvereins Gahlen in die Sanierung der „Ollen Schuer“ auf dem Hof der Familie Hemmert-Halswick investiert. Beim siebten Tennenfest der Landtechnik-Freunde Von Petra Bosse

Der Neubau des Offenen Ganztags der Uhlandschule ist nicht mehr zu übersehen. Ein großes Gebäude ist entstanden und steht wenige Wochen vor der Fertigstellung. Von außen ist der OGS-Anbau kaum von dem Von Helga Felgenträger

Das Familienzentrum Arche Noah in Olfen wird umgebaut. Im April sollen die Arbeiten beginnen und bis August abgeschlossen sein. Nach zehn Jahren ändert sich dann endlich wieder etwas Wichtiges im Kindergarten

Die Umbau-Arbeiten am Silvester-Kindergarten in Erle schreiten gut voran. Vor allem für die Kinder ist es gerade eine spannende Zeit. Von Petra Bosse

Die Ascheberger Kapelle erstrahlt in neuem Glanz. Mit der Restauration der Holzflügeltür, der Fenster und des schmiedeeisernen Tors wurde aber nicht irgendein Malerbetrieb beauftragt - ein Unternehmen

Eine kleine Zeitreise durch die vergangenen 14 Monate und ein großes Büffet: Die Castroper Altstadt-Christen haben am Freitag nach mehr als einem Jahr Umbauzeit wieder das Wichernhaus beziehen können. Von Michael Fritsch

Auf den Tennisplätzen an der Straße Am Gorbach 27 sollen Stellplätze für Wohnmobile gebaut werden. Der Tennisverein Rot Weiß Nordkirchen sieht aufkommende Probleme für die Ausübung ihres Sports und möchte Von Thomas Aschwer

Für 5,5 Millionen Euro wird der Lüner Hauptbahnhof bis 2023 renoviert. Nach Abschluss der Arbeiten soll der Bahnhof nicht nur komplett barrierefrei sein - auch ein neuer Rhein-Ruhr-Express soll dann in Von Christopher Kremer

Nach fünf Monaten Bauzeit ist der Rohbau des Dorfgemeinschaftshauses am Ahlener Weg fertiggestellt worden. Jetzt geht der Ausbau los: Überall im Gebäude wird gebohrt und gehämmert. Wir haben uns auf der Von Helga Felgenträger

Die ehemalige Metzgerei Berger in Herbern sollte ursprünglich zu einer Unterkunft für 20 Flüchtlinge umgebaut werden. Ein neues Förderprogramm der Landesregierung zur Integration von Flüchtlingen könnte Von Jörg Heckenkamp

Nach dem Scheitern des Projektes „Energiestadt“ will Werne nun mit einer neuen Ideen beim Förderwettbewerb Regionale 2016 punkten: Das bisher nicht weiter verfolgte Projekt "Werner Wasser im Wandel" erlebt Von Daniel Claeßen

Einen so guten Überblick über den aktuellen Stand der Arbeiten an der „Grünen Achse“ Olfen hatten Sie noch nie: Wir sind mit einem Quadrocopter über dem Umgestaltungsprojekt im Ortskern Olfens aufgestiegen. Von Tobias Weckenbrock

In der neuen Küche der Kindertagesstätte "Holzwurm" in Erle lässt es sich gut kochen. Doch nicht nur darüber war Leiterin Katja Maschmeier gestern begeistert. "Alles Räume sind toll gestrichen. Wir haben Von Petra Bosse

Der Umbau der 25 Jahre alten Kindertagesstätte, die von einer Elterninitiative in einer ehemaligen Schreinerei an der Straße Holten gegründet wurde, um U 3-Kindern eine Betreuungsmöglichkeit zu bieten, Von Berthold Fehmer

Die Sommerferien nutzt die Stadt, um Umbauarbeiten an den Selmer Schulen vorzunehmen. 80.000 Euro fließen in den diesjährigen Sommerferien in das gemeinsame Gebäude der Otto-Hahn-Realschule und der Selma-Lagerlöf-Sekundarschule.

Es geht in den Endspurt am Alten Kreishaus: Die Umbauarbeiten schreiten voran, das Gros der Nutzer und Mieter soll bis zum Ende des Jahres eingezogen sein, wenn alles weiter nach Plan läuft. Von Christiane Nitsche

Die Arbeiten am Anbau für das Henricus-Stift sind wieder aufgenommen worden. Wenn es keine neuerlichen Verzögerungen gibt, könnte der für Demenzpatienten konzipierte Anbau mitsamt Sinnesgarten und Einzelzimmern Von Christiane Nitsche

Die Förderung fließt

Mehr Geld für Blockheizkraftwerke

Für Solarstrom gibt's seit kurzem weniger Geld. Stattdessen sollen sich mehr Hausbesitzer ein Kraftwerk in den Keller stellen. Das wünscht sich zumindest die Bundesregierung und hat hierfür die Förderung erhöht.

Lichtdurchflutete Dachwohnung oder nur ein düsterer Speicher: Wohnräume im Dachgeschoss können schön sein, wenn sie genügend Licht und die richtigen Fenster haben. Gauben oder Dachfenster stehen zur Wahl.

Planung braucht Zeit

Im Sommer den Kamin einbauen

Auch wenn es gerade keiner hören will: Der nächste Winter kommt bald. Daher sollte man den Sommer nutzen, um einen Kamin oder Kaminofen einzubauen. Was dabei zu beachten ist - ein Überblick.

Bis Ende des Jahres müssen die Energiestandards vieler Gebäude erhöht worden sein, schreibt die aktuelle Energieeinsparverordnung vor. Viele Eigenheimbesitzer müssen Teile ihrer Häuser noch bis zum Jahresende nachrüsten.

Der Schornsteinfeger klingelt jährlich an der Tür, aber er hat immer weniger zu erledigen. Wegen des technischen Fortschritts wurde der Turnus mancher Untersuchungen verlängert. Der Verbraucher merkt

Manche Häuser, etwa mit Nachtspeicherheizung, brauchen keinen Schornstein. Soll später ein anderes Heizungssystem eingebaut werden, muss eine Möglichkeit zum Ableiten der Abgase her. Und dafür gibt es

Mehr Hausbesitzer nutzen die Kraft der Sonne für Strom- oder Wärmeerzeugung: Schwarze Scheiben liegen mittlerweile auf etlichen Dächern. Bis Ende 2011 gibt es für Kollektoren wieder mehr Geld, die Vergütung

Musizieren in der Mietwohnung sorgt oft für Ärger mit den Nachbarn. Wer kein Geld für einen Proberaum hat - dafür aber handwerkliches Geschick, kann das Musikzimmer zumindest teilweise dämmen. Um die