Unfall

Unfall

Bei einem Unfall auf der B236 wurden am Montagvormittag zwei Personen verletzt. Grund für den Unfall könnte nach ersten Erkenntnissen ein internistischer Notfall gewesen sein.

Am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr stieß ein Auto auf der Oesterholzstraße mit einem Motorradfahrer zusammen. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ruhrallee ist eine Person verletzt worden. In Höhe der Markgrafenstraße sind zwei Autos zusammengestoßen. Der Verkehr staute sich im Berufsverkehr. Von Dennis Werner

Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag sind auf der Evinger Straße drei Personen leicht verletzt worden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Polizei den Verkehr umleiten.

Abgebrochene Zäune und verwüstete Vorgärten: Am Westheck bietet sich den Anwohnern ein Bild der Zerstörung. Ein Autofahrer hat dort am Montagmorgen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Von Alina Andraczek

Ein Auto mit einer vierköpfigen Familie ist am Dienstagnachmittag in Brechten mit einem Oberleitungsmast kollidiert. Das sorgte auf der Evinger Straße für Verkehrsbehinderungen.

Nach einem Unfall mit mehreren Lkw ist auf der A2 bei Lanstrop am Montagnachmittag ein Mensch gestorben. Die Autobahn war in Richtung Hannover bis zum frühen Morgen voll gesperrt. Von Matthias Langrock

Ruhr Nachrichten Über der B54

Darum spazieren Dortmunder gerade über eine Fußgängerbrücke mit kaputtem Geländer

Ende Juli hat ein Muldenkipper eine Fußgängerbrücke über der B54 in Lücklemberg beschädigt. Die Brücke ist gesperrt und wird trotzdem gerade genutzt – das ist gefährlich. Von Felix Guth

Bei einem Unfall mit einem abbigenden Auto sind Fahrer und Beinfarherin eines Motorrads am Sonntag verletzt worden. Die Walther-Kohlmann-Straße in Derne war zwei Stunden gesperrt. Von Susanne Riese

Eine Motorradfahrerin aus Dortmund hat am Donnerstag in Syburg die Kontrolle über ihre Maschine verloren. Sie verletzte sich schwer. Es ist nicht der erste Unfall an dieser Stelle.

Westricher Straße/Westerrmannstraße

Autos stoßen frontal zusammen

Zwei Autos sind am Samstag auf der Kreuzung Westricher Straße/Westermannstraße in Dortmund-Lütgendortmund frontal zusammengestoßen. Eine Anwohnerin hatte den Unfall bemerkt und den Notruf gewählt. Von Dennis Werner

OWIIIA in Richtung Marten

Landrover aus Kurve geschleudert

Das konnte auch nicht mehr die Leitplanke halten: Ein schwerer Landrover ist am frühen Samstagmorgen auf der OWIIIA aus einer Kurve geflogen. An dieser Stelle war dies nicht der erste Unfall. Von Dennis Werner

In Massen hat ein Unbekannter am Samstag einen Spaziergänger angefahren. Der 70-Jährige wurde leicht verletzt. Nach dem Autofahrer sucht die Polizei jetzt. Von Thomas Raulf

Weil er die Mulde seines Fahrzeugs nicht wieder herunterfuhr, stieß der Fahrer eines Muldenkippers am Dienstag mit einer Fußgängerbrücke über die B54 zusammen.

Eine Fahrradfahrerin und ein Motorradfahrer sind bei einem Unfall auf der Rheinischen Straße am Donnerstag leicht verletzt worden. Die Straße musste kurzzeitig gesperrt werden.

Bei einem Unfall mit einer Stadbahn wurde ein 18-Jähriger am Mittwoch schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden. Der Wickeder Hellweg war komplett gesperrt.

Ruhr Nachrichten Frau leicht verletzt

Kleinwagen landet kurz vor der B1 in Unna im Graben

Im Graben endete die Autofahrt einer jungen Frau am Dienstagmittag auf der Feldstraße in Unna. Sie kam mit ihrem Kleinwagen von der nassen Fahrbahn ab und wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Von Thomas Raulf

Unfall auf A2 zwischen Mengede und Henrichenburg

Kollision mehrerer Autos sorgte für einstündige Sperrung

Bei einem Unfall auf der A2 zwischen der Anschlussstelle Dortmund-Mengede und Castrop-Rauxel Henrichenburg sind am Samstagmittag drei Personen verletzt worden. Wohl durch einen Fahrfehler kam es zu dem Von Michael Schnitzler

Ruhr Nachrichten Unfallgefahr für Radfahrer an der B54

Radfahrer-Clubs werfen Behörden Untätigkeit vor

Wegen einer hohen Unfallgefahr für Radfahrer forderte der Allgemeine Deutsche Fahrradclub im März 2018 die Behörden auf, die Ausfahrt Rombergpark der Bundesstraße 54 zu entschärfen. Abgesehen von einem Von Peter Bandermann

B236 nach Unfall in Richtung Lünen wieder freigegeben

LKW-Unfall sorgte für Staus bis zur B1

Die B236 ist nach einem Unfall in Richtung Lünen seit 10.20 Uhr wieder freigegeben. Ein LKW war am Mittwochmorgen auf einen anderen aufgefahren - seitdem war die Bundesstraße in Richtung Lünen gesperrt. Von Mario Bartlewski

27-Jährige von Stadtbahn erfasst

Schwerer Unfall auf der Münsterstraße

Eine Fußgängerin ist am Montagnachmittag auf der Münsterstraße von einer Stadtbahn erfasst und zu Boden geschleudert worden. Die 27-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Dortmund-Holzen

Volvo prallt in Holzen gegen einen Baum

Am Sonntagabend ist es in Dortmund-Holzen auf der Wittbräucker Straße zu einem Unfall gekommen, bei dem zwei Menschen schwerverletzt wurden. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 25.000 Euro.

A2 nach Verkehrsunfall teilweise gesperrt

Eine Spur der A2 in Richtung Dortmund bleibt gesperrt

Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen war die A2 in Richtung Dortmund zeitweise komplett gesperrt. Inzwischen sind alle bis auf eine Spur wieder freigegeben. Die Arbeiten dauern aber an. Ein Auto

Drei Unfälle im Dortmunder Stadtgebiet

Neunjährige an der Bornstraße schwer verletzt

Drei Unfälle meldete die Polizei am Freitagabend. An der Bornstraße wurde eine Neunjährige schwer verletzt, an der Unionstraße erlitt ein Radfarer das selbe Schicksal, und an der Kampstraße sind zwei Von Andreas Schröter

17-Jährige in Eving von Bahn erfasst

Mädchen wird bei Unfall mit Straßenbahn verletzt

Am Donnerstagnachmittag ist ein 17-jähriges Mädchen in Eving von einer Straßenbahn erfasst worden. Sie wurde bei dem Unfall verletzt, ist aber nicht überrollt worden.

Illegal abgestellter Müll nah einer AWO-Werkstatt

Gehörlose Frau stolpert über Sperrmüll und verletzt sich schwer

Nahe der AWO-Werkstatt in Lindehorst ist der Bürgersteig oft mit Abfall übersät. Viele Menschen mit Behinderung kommen dort regelmäßig vorbei. Im März ist eine gehörlose Frau gestolpert und hat sich das Von Michael Schuh

Achtjähriger in Wellinghofen angefahren

Autofahrer fährt Jungen über den Fuß und flieht

Ein unbekannter Autofahrer ist am Dienstag (17.4.) einem Achtjährigen über den Fuß gefahren und fuhr danach ungerührt weiter. Nun sucht die Polizei nach dem Fahrer.

Betonmischer auf A45 umgekippt

Lkw verliert Diesel und Beton

Ein Betonmischer ist am Donnerstagmittag auf der A45 in Richtung Frankfurt kurz vor dem Kreuz Witten umgekippt. Dabei hat er sowohl Diesel als auch Beton verloren. Die Autobahn war zeitweise gesperrt. Von Bastian Pietsch

Weniger Unfälle im Stadtgebiet als im Vorjahr, dafür machen die Autobahnen Sorgen. Die Polizei findet im aktuellen Verkehrsbericht Licht und Schatten. Eine wichtige Schattenseite: Die Zahl der verletzten Von Tobias Grossekemper

Nach dem Schulbusunfall am Mittwochmorgen in Asseln begann auch der Donnerstag in Dortmund mit einem Busunfall: Ein Gelenkbus der Bochumer Bogestra hatte sich auf der Provinzialstraße (B235) in Bövinghausen festgefahren. Von Michael Schnitzler

Unfälle zwischen Lkw und Radfahrern

Abbiegende Lkw werden zur tödlichen Falle

Zwei getötete Radfahrer innerhalb von elf Wochen in der Dortmunder Nordstadt, nachdem Lkw-Fahrer auf Hauptstraßen rechts abgebogen sind: Die Unfälle ereigneten sich in Situationen, mit denen Radfahrer Von Peter Bandermann

Radfahrer bei Unfall in der Nordstadt getötet

63-jähriger Mann von Lkw überfahren

Bei einem Verkehrsunfall in der Dortmunder Nordstadt ist am Dienstagnachmittag ein Radfahrer getötet worden. Der Mann wurde auf Höhe einer Fußgängerampel von einem Lkw überfahren. Von Matthias Langrock

Feuerwerk gehört nicht in die Hände von Kindern – und doch landet es dort immer wieder: Ein siebenjähriger Junge ist am Freitag in Dortmund schwer verletzt worden, als ein Feuerwerkskörper in seiner Hand explodierte.

Am Samstagnachmittag ist auf dem Rheinlanddamm eine Straßenbahn mit einem Auto zusammengestoßen. Das Auto wurde schwer beschädigt, die B1 musste zeitweise gesperrt werden. Eine Frau wurde leicht verletzt.

Spektakulärer Unfall auf der B1

Lkw schleift Pkw mit

Als einen lauten Krach beschreiben Unfallzeugen die Szene, als ein Lkw in Höhe des Mercure-Hotels einen Pkw erfasste und einige Meter vor sich herschob. Von Jörg Bauerfeld

Es begann als einfaches Fahrmanöver - und endete mit einer Schwerverletzten, zwei zerstörten Autos und mehr als 40.000 Euro Schaden: Eine 80-jährige Autofahrerin ist am Donnerstagabend in Holzen beim Von Viktoria Degner

Der Motorradfahrer wollte eigentlich nur an einem Stau auf der Semerteichstraße vorbeifahren. Dann krachte er plötzlich in ein Auto und wurde schwer verletzt. Von Viktoria Degner

Bei einem Alleinunfall mit seinem Opel-Kleinwagen auf der A45 ist ein 36-Jähriger am Montagabend schwer verletzt worden. Der Mann fuhr in Richtung Frankfurt, als er auf Höhe Westerfilde aus noch ungeklärter Von Michael Schnitzler

Fünf Autos hat ein Mann gerammt, als er am Freitag auf dem Körner Hellweg von der Fahrbahn abgekommen ist. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Umgeleitet wird der Verkehr jetzt über eine ziemlich Von Viktoria Degner

Ein 65-jähriger Bottroper Rennradfahrer ist am Dienstagnachmittag in Gahlen bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Schwer verletzt wurde am Sonntag (15.10.) ein 34-jähriger Schermbecker Motorradfahrer bei einem Unfall in Kalkar.

An der Menglinghauser Straße musste die Feuerwehr am Sonntagabend einen Autofahrer aus seinem Fahrzeug befreien. Der Mann war aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Von Nicole Giese

Bei einem Unfall am Freitagmittag auf der Flaesheimer Straße erlitt eine 78-jährige Marlerin leichte Verletzungen. Ein anderes Fahrzeug war auf der Kreuzung zur Recklinghäuser Straße gegen ihren Wagen geprallt. Von Claudia Engel

Ein Lastwagen ist am Donnerstagnachmittag in Lütgendortmund von der Straße abgekommen und erst in einem Vorgarten zum Stehen gekommen. Ein Insasse des Lastwagens wurde verletzt. Warum der Fahrer auf der Von Christopher Stolz

Eine 56-jährige Dortmunderin ist bei einem Unfall auf der Aplerbecker Straße in Neuasseln am Mittwochabend schwer verletzt worden. Ihr Opel Corsa schleuderte nach einem Zusammenprall mit einem VW Golf über die Kreuzung.

Ein 19-jähriger Schermbecker ist am Montagabend bei einem Unfall auf der Östricher Straße schwer verletzt worden.

Aus ungeklärter Ursache hat eine 60-Jährige aus Marl am Dienstag um 15 Uhr mit ihrem Opel Corsa einen entgegenkommenden Viehanhänger gerammt. Die Frau wurde verletzt und musste ins Krankenhaus.

Eine junges Mädchen ist am Mittwochnachmittag im Kaiserstraßenviertel von einer Stadtbahn der Linie U43 erfasst worden. Nach ersten Erkenntnissen geriet die 14-Jährige an der Haltestelle Funkenburg unter Von Susanne Riese, Peter Bandermann

Fünf Personen sind bei einem Unfall an der Ecke Dorstener Straße / Hackfurthstraße am Samstagmittag verletzt worden.

Höhere Unfallzahlen und mehr Todesopfer auf den Autobahnen: Die Polizei will in Baustellen und auf freier Strecke die Raser stoppen. Dafür setzt sie jetzt auch in Nordrhein-Westfalen mobile Laserscanner, Von Peter Bandermann

Wagen landete auf dem Dach

Zwei Autofahrerinnen bei Unfall verletzt

Zwei Autofahrerinnen wurden bei einem Unfall am Dienstag gegen 13.45 Uhr auf der Kreuzung Dorstener Straße/Schermbecker Straße in Erle verletzt.

Polizei sucht Zeugen

Unfallverursacher flüchtete

Ein schwarzer PKW ist laut Polizeibericht zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 11.15 Uhr, auf dem Parkplatz am Raesfelder Rathaus angefahren und am Heck beschädigt worden.

Eine 20-jährige Radfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto am Samstagmorgen an der Ecke Schollbrockstraße/ Halterner Straße verletzt worden.

Beim Zusammenprall mit zwei Schäferhunden sind am Sonntag gegen 9.30 Uhr zwei Radfahrer leicht verletzt worden.

Massenkarambolage am Nachmittag auf der Halterner Straße: Bei einem Unfall wurden zwei Fahrer verletzt und es entstand ein Sachschaden von mindestens 50.000 Euro. Die Straße ist gesperrt.

Schermbecker verletzt

Auto überschlug sich mehrfach

Zwei Schermbecker (18 und 19 ) sind am frühen Sonntagmorgen bei einem Unfall in Borken-Marbeck leicht verletzt worden.

Bei einem Unfall am Montag gegen 15 Uhr auf der Straße "An der Wienbecke" wurden eine 44-jährige Autofahrerin und ihr achtjähriger Sohn verletzt.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall, der sich am Dienstag um 18.10 Uhr im Einmündungsbereich Pfarrer-Nonhoff-Straße/Friedholt ereignete.

Ein 68-jähriger Rollerfahrer ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Münsterstraße tödlich verletzt worden.

Eine 42-jährige Frau aus Castrop-Rauxel ist am Freitagmorgen bei einem Unfall in Feldhausen verletzt worden.

Schrecklicher Unfall am Samstagmorgen: Gegen 10.40 Uhr wurde auf einem Parkplatz eines Supermarktes an der Hackfurthstraße 1 eine 85-jährige Gladbeckerin angefahren und so schwer verletzt, dass sie noch

Auf der B236 in Höhe der Anschlussstelle zur B1 in Fahrtrichtung Schwerte ist es Sonntagabend zu einem schweren Unfall gekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam ein Auto rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Ein sechsjähriges Mädchen ist am Dienstagabend nach einem schweren Verkehrsunfall in Dorstfeld gestorben. Laut ersten Zeugenaussagen erfasste ein Auto das Kind, als es von rechts auf die Fahrbahn lief. Von Michael Schnitzler, Thomas Thiel

Tragischer Unfall in Eving: Ein siebenjähriger Junge wurde am Donnerstag gegen 17.50 Uhr bei einem Unfall auf der Preußischen Straße schwer verletzt. Das Kind wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Von Peter Wulle

Unfall auf dem Mühlenweg

56-Jähriger nach Sturz schwer verletzt

Nach einem Zusammenstoß mit einem PKW auf dem Mühlenweg musste am Dienstagnachmittag ein 56-jähriger Radfahrer aus Hünxe schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Duisburger Klinik geflogen werden.

Unfall mit vier Fahrzeugen auf der Bundesstraße 54 zwischen Dortmund und Herdecke: Sieben Personen sind am Dienstagnachmittag leicht verletzt worden, darunter zwei Kinder. Die B 54 war rund zwei Stunden lang gesperrt. Von Peter Bandermann, Felix Guth

Zusammenstoß mit Auto

Radfahrerin wird schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagmittag eine 77-jährige Fahrradfahrerin aus Dorsten, als sie mit einem Fahrzeug in Deuten zusammenstieß.

Gerüst in Bochum umgestürzt

Nach Unfall an Ruhr-Uni: Handwerker gestorben

Nach einem schweren Unfall auf dem Gelände der Ruhr-Universität Bochum ist einer der beiden schwer verletzten Arbeiter gestorben. Ein Gerüst am Neubau des Gebäudes GD war umgekippt, die zwei darauf arbeitenden

Auf der Königsberger Allee

Drei Menschen bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall auf der Königsberger Allee sind Samstagmittag drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Die Straße wurde für die Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag um 15.39 Uhr im Bereich Alstätte. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es im Kreuzungsbereich B70 / Enscheder Straße zu einem Zusammenprall zweier

Bei einem Unfall auf dem Raser-Treff Phoenix-West sind am Sonntag fünf PKW-Insassen schwer verletzt worden. Der Raser selbst und sein Beifahrer hatten großes Glück. Schwere Folgen hatte der Unfall dagegen Von Peter Bandermann

Ein 46-jähriger Dortmunder hat am Samstag einen Streifenwagen übersehen - auf einer Kreuzung an der Oesterholzstraße in der Nordstadt kam es zum Zusammenprall. Ein 29-jähriger Polizist und seine 23-jährige

Das passte nicht: Der Fahrer eines LKW schätzte am Donnerstag die Durchfahrtshöhe einer Eisenbahnbrücke über der Rekener Straße falsch ein und prallte davor. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Das wird den Mitarbeitern des Bauhofes des Kreises Coesfeld stinken: Sie müssen den Schaden beseitigen, den ein Güllefassfahrer verursacht hat. Er hatte vergessen, das rund 20 Meter breite Gestänge einzuklappen, Von Sylvia vom Hofe

Ein PKW ist am Donnerstagmorgen auf der Autobahn 1 Münster Richtung Dortmund in Brand geraten. Der Fahrer steuerte das brennende Auto zwischen Ascheberg und Hamm-Bockum/Werne auf den Standstreifen. Polizei Von Jörg Heckenkamp

Bereits mehrere schwere Motorradunfälle hat es in den vergangenen Wochen in der Region gegeben. Doch wie lassen sich solche Unfälle verhindern und wie haben sich die Unfallzahlen für Selm, Nordkirchen, Von Robert Wojtasik, Jennifer von Glahn

Für die Polizei war es eine eher geringfügige Sachbeschädigung, für die sie ein Verwarnungsgeld erhoben hatte. Für Passanten ist es dagegen eine fast einen Kilometer lange Schneise der Verwüstung, die Von Sylvia vom Hofe

Bei einem Unfall dreier Autos an der Kreuzung Cappenberger Damm und Selmer Landstraße sind am Sonntag gegen 13.55 Uhr drei Frauen verletzt worden. Eine der Frauen musste aus ihrem Auto befreit werden. Von Arndt Brede

Auch der Fahrer schwer verletzt

14-Jähriger wurde von Motorrad angefahren

Bei einem Unfall wurde am Freitagabend auf der Halterner Straße ein Jugendlicher von einem Motorrad erfasst. Beide Beteiligten wurden schwer verletzt.

Auf einem Schild auf dem Parkplatz von Edeka und Aldi an der Provinzialstraße steht: "Hier gilt die StVO." Aber Anwohner Thomas Poschmann sagt: "Hier gilt nicht die Straßenverkehrsordnung, sondern das Von Sarah Bornemann

Der 74-jährige Fahrer eines E-Bikes ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall an der Kreuzung Hafen-/Klosterstraße schwer verletzt worden.

Am Dienstagabend kam es auf der Autobahn A31 in Höhe der Anschlussstelle Dorsten-Lembeck in Fahrtrichtung Bottrop zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Die Polizei Von Jennifer von Glahn

Schwer verletzt wurde ein 61-jähriger Oberhausener am Donnerstagmittag auf der Gemeindegrenze an der Straße „Zum Voshövel“.

Massenkarambolage auf der A 31

Bochumer stößt mit drei Fahrzeugen zusammen

Ein Schwerverletzter und 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Dienstagabend (24.1.) auf der Autobahn 31 in Fahrtrichtung Bottrop zwischen den Anschlussstellen Schermbeck

Lüdinghausen, Gelsenkirchen, Hagen

Vier Menschen sterben bei Unfällen in NRW

Vier Tote hat es am Donnerstagabend bei Unfällen auf den Straßen in NRW gegeben. Auf einer Landstraße in Lüdinghausen prallte ein Auto so schnell gegen einen Baum, dass ein 17- und ein 18-Jähriger noch vor Ort starben. Von Thomas Aschwer

Mit seinem LKW ist ein 44-jähriger Schermbecker am Montag gegen 13.35 Uhr auf der Kirchhellener Straße in Bottrop auf den PKW eines 41-Jährigen aus Dorsten auf. Der Dorstener wurde leicht verletzt in

Ein Schwerverletzter und 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Dienstagabend (24.1.) auf der Autobahn 31 in Fahrtrichtung Bottrop zwischen den Anschlussstellen Schermbeck

76-Jähriger schwer verletzt

Elektromobil kommt von Fahrbahn ab

Schwer verletzt hat sich ein 76-jähriger Mann aus Vreden bei einem Unfall mit seinem Elektromobil. Er kam aus bisher ungeklärter Ursache auf der Holtwicker Straße von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Graben.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 bei Ascheberg: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW am Montagmorgen wurde der Autofahrer schwer verletzt. Zuvor hatte der 37-Jährige die Kontrolle Von Patrick Schröer

Am Freitagnachmittag kam es auf der B58 von Ascheberg in Richtung Drensteinfurt zu einem Unfall mit vier beteiligten Autos. Mehrere Personen wurden leicht verletzt, es entstand erheblicher Sachschaden. Von Luisa Flicke

Zu einem schweren Unfall ist es in der Nacht zu Freitag zwischen Selm und Werne gekommen. Auf der Selmer Landstraße kam das Auto eines 23-jährigen Selmers von der spiegelglatten Fahrbahn ab, durchbrach Von Marie Rademacher, Jörg Heckenkamp

Ein Missgeschick mit Folgen: Ein Schiffsführer wollte in Lünen auf dem Dattel-Hamm-Kanal ein Auto auf sein Schiff heben. Der Volvo fiel dabei in den Kanal. Ein spezielles Bergungsboot wurde angefordert.