Union Berlin

Union Berlin

Die Polizei hatte die Partie zwischen dem BVB und Union Berlin am Mittwochabend im DFB-Pokal als „Rotspiel“ mit Gefahrenpotenzial eingestuft. Es blieb aber alles im grünen Bereich. Von Peter Bandermann

Nach sieben Jahren Schalke

Atsuto Uchida wechselt zu Union Berlin

Eine Überraschung ist es nicht mehr. "Bild" und "BZ" hatten schon darüber berichtet. Jetzt ist es offiziell: Atsuto Uchida verlässt den FC Schalke 04 nach sieben Jahren und schließt sich dem Zweitligisten

Mahmoud Dahoud hat das Teamquartier der U21-Nationalmannschaft verlassen und ist zu Borussia Dortmund zurückgekehrt. Darauf habe sich U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz mit dem BVB verständigt. Hintergrund:

Es war die letzte Paarungen, die Losfee Sebastian Kehl am Sonntagabend ausloste: Der FC Schalke 04 wird das erste Pflichtspiel mit dem neuen Trainer Domenico Tedesco bei Dynamo Berlin austragen. Das ergab

Die F-Junioren des VfL Bochum haben am Sonntag den 20. Internationalen Provinzial-Super-Cup 2017 des SV Dorsten-Hardt gewonnen. Im Finale setzte sich der Nachwuchs des deutschen Zweitligisten hochverdient Von Andreas Leistner

Der VfL Bochum eröffnet die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga mit einem Heimspiel am Freitagabend gegen den FC St.Pauli. Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichtem Spielplan der Deutschen Fußballliga Von Thimo Mallon

Volle Bahnen, lange Wartezeiten - BVB-Fans, die mit den Stadtbahn-Linien U42 und U46 zum Stadion fahren, sind in der Regel Kummer gewohnt. Beim BVB-Heimspiel am vergangenen Samstag wurden sie bei der Von Oliver Volmerich

Roman Weidenfeller bleibt dem BVB auch in der kommenden Saison erhalten. Der 36-Jährige hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund wie erwartet um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Das Von Thimo Mallon, Matthias Dersch

Als Gertjan Verbeek im Winter 2015 erstmals auf dem Trainerstuhl von Fußball-Zweitligist VfL Bochum saß, wollten die Verantwortlichen mit ihm in eine große Zukunft aufbrechen. Schon damals war die Bundesliga das Ziel. Von Ralf Rudzynski

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat einen Fehlstart ins Pflichtspiel-Jahr 2017 hingelegt. Zum Auftakt der Rückrunde unterlag das Team von Trainer Gertjan Verbeek am Freitagabend bei Union Berlin trotz

Nach der Vertragsverlängerung mit Gonzalo Castro hat der BVB einen weiteren Spieler langfristig gebunden. Wie der Verein am Nachmittag mitteilte, unterzeichnete auch der 18-jährige Jacob Bruun Larsen Von Thimo Mallon

BVB-Torwarttrainer Teddy de Beer hatte sich alles gut überlegt, die potenziellen Elfmeterschützen der Berliner vor dem DFB-Pokalachtelfinale analysiert und seine Expertise in Schriftform zusammengefasst. Von Matthias Dersch

Durch die Absage des Pokal-Viertelfinals der Borussia in Lotte ging eine durchaus bemerkenswerte Personal-Entscheidung von Trainer Thomas Tuchel beinahe unter. Auf dem offiziellen Aufstellungsbogen führte Von Dirk Krampe

Die Kritik war heftig als sich nach dem BVB-Pokalspiel gegen Union Berlin Ende Oktober, das nach Elfmeterschießen erst kurz vor Mitternacht zu Ende ging, viele Zuschauer zu Fuß auf einen langen Heimweg machen mussten. Von Oliver Volmerich

Pokal-Aus bei einem Viertligisten, zweimal nur 1:1 und zuletzt sogar eine 0:2-Niederlage bei Aufsteiger Würzburger Kickers: Die Aufstiegs-Ambitionen von Fußball-Zweitligist VfL Bochum haben seit dem 2:1-Heimerfolg Von Ralf Rudzynski

Borussia Dortmund empfängt im Signal Iduna Park einen Gegner aus Berlin: "Die Eisernen", also Union Berlin. Die Hauptstadt-Fans stehen vor dem größten Auswärtsspiel in ihrer Vereinsgeschichte. Die Polizei Von Peter Bandermann

Große Glücksgefühle, aber auch Erleichterung: Thomas Tuchel hatten die 94 Minuten nicht weniger mitgenommen als seine Spieler, für die Borussia Dortmunds Trainer reichlich Lob ausschüttete in der Pressekonferenz Von Dirk Krampe

Matthias Ginter kehrt vorzeitig von der deutschen U21-Nationalmannschaft zum BVB zurück. Andere Borussen sind aber noch im Einsatz. Wir geben einen Überblick über die bisherigen internationalen Einsätze der BVB-Profis. Von Matthias Dersch

Fußball-Zweitligist VfL Bochum begrüßte in der vergangenen Saison so viele Fans wie in keiner vorherigen Spielzeit im Unterhaus. Mehr als 17.600 Zuschauer kamen im Schnitt. Als im Frühjahr jedoch nur Von Ralf Rudzynski

Borussia Dortmund widerspricht Berichten über organisatorische Mängel beim DFB-Pokalspiel gegen den 1. FC Union Berlin und weist Kritik auch aus Berlin zurück. Einen Aspekt will der BVB allerdings in Von Peter Bandermann

Torhüter Roman Weidenfeller bewahrte den BVB im DFB-Pokal gegen den tapferen Zweitligisten Union Berlin vor einem frühen und peinlichen Pokal-Knockout. Den Kraftakt mit Verlängerung und Elfmeterschießen

Am Tag nach dem spannenden Achtelfinaleinzug des DFB-Pokals durch den Triumph im Elfmeter-Krimi gegen Union Berlin stand für die BVB-Reservisten die nächste Trainingseinheit an. André Schürrle und Raphael Von Marc-André Landsiedel

BVB-Trainer Tuchel hatte auch vor dem Zweitrundenmatch im DFB-Pokal die große Rotationsmaschine angeworfen. Fünf Änderungen in der Startelf in Ingolstadt, sechs gegen die Eisernen aus dem Berliner Osten. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund hat sich nach einer enttäuschenden Leistung mit viel Mühe ins Achtelfinale des DFB-Pokals gezittert. Erst nach Elfmeterschießen besiegte der BVB den mutigen und taktisch klug agierenden Von Dirk Krampe

Das DFB-Pokalspiel zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Union Berlin ist am Mittwochabend mit 15 Minuten Verspätung angepfiffen worden. Hintergrund: Gegen 20 Uhr hatten Fans des Zweitligisten versucht, Von Peter Bandermann

BVB-Trainer Thomas Tuchel hatte es angekündigt, im Pokalspiel gegen Union Berlin zur Not auch als Bademeister für seine teils sehr jungen Spieler an der Seitenlinie bereitzustehen. Welchen seiner Borussen Von Matthias Dersch

Es war ein langer Pokalabend in Dortmund: Erst nach Mitternacht betrat BVB-Trainer Thomas Tuchel das Podium nach dem Zweitrunden-Sieg über Union Berlin im Elfmeterschießen. Der 43-Jährige war zufrieden Von Matthias Dersch

Am Mittwoch im DFB-Pokal gegen Union Berlin. Samstag dann das Derby gegen Schalke und im November in der Champions League gegen Sporting Lissabon und Legia Warschau - vier Heimspiele von Borussia Dortmund Von Peter Bandermann

Der VfL Bochum ist erfolgreich in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga gestartet. Das Team von Trainer Gertjan Verbeek feierte am Samstag gegen den 1. FC Union Berlin einen 2:1 (0:0)-Sieg. Vor 17.118

Sokratis verletzt, Lukasz Piszczek und Raphael Guerreiro mindestens angeschlagen: Die jüngsten WM-Qualifikationsspiele haben für reichlich Sorgen bei Borussia Dortmund gesorgt. Gegen Berlin droht am Freitag Von Matthias Dersch

Das DFB-Pokal-Spiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem 1. FC Nürnberg findet am Mittwoch, 26. Oktober, um 20.45 Uhr statt. Das teilte der DFB am Montag zusammen mit den Anstoßzeiten der anderen Partien mit. Von Thimo Mallon

Die General-Analyse nach dem dramatischen Elfmeterkrimi im Pokalspiel gegen Union Berlin erfolgte am Donnerstag auf dem Trainingsplatz. 120 Pokalminuten stecken den meisten in den Knochen, das bedeutet Von Dirk Krampe

In der 2. Runde des DFB-Pokals empfängt Borussia Dortmund den Zweitligisten 1. FC Union Berlin. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

Pokalspiel gegen Union Berlin

BVB wohl ohne Aubameyang, Dembele und Pulisic

Borussia Dortmunds Personalprobleme haben sich vor dem Pokalspiel gegen Union Berlin (Mittwoch, 20.45 Uhr) weiter zugespitzt - jetzt hat es Ousmane Dembele, Pierre-Emerick Aubameyang und Christian Pulisic erwischt. Von Dirk Krampe

Am Donnerstag hat der Deutsche Fußball-Bund die Partien der 1. Runde des DFB-Pokals vom 19. bis zum 22. August terminiert. Der VfL Bochum gastiert am Sonntag, den 21. August, um 15.30 Uhr beim FC Astoria Walldorf.

Das DFB-Pokal-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Union Berlin findet am Mittwoch, 26. Oktober, um 20.45 Uhr statt. Das teilte der DFB am Montag zusammen mit den Anstoßzeiten der anderen Partien mit. Von Thimo Mallon

DFL terminiert Bundesliga-Spieltage

Vier Freitagsspiele für den VfL Bochum

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Dienstag die Spieltage 3 bis 7 der Zweitliga-Saison 2016/17 angesetzt, nachdem die Spieltage 1 und 2 schon in der vergangenen Woche veröffentlicht worden waren.

Zweitligist 1. FC Union Berlin hat den früheren österreichischen Auswahl-Torhüter und Ex-Schalker Michael Gspurning unter Vertrag genommen. Der 35-Jährige verbrachte die meiste Zeit seiner Profikarriere

Borussia Dortmund trifft in der 2. Runde des DFB-Pokals daheim auf den Zweitligisten Union Berlin - das hat die Auslosung im Rahmen des "Sportschau Clubs" am späten Freitagabend ergeben. Spieltermin ist Von Florian Groeger

Im DFB-Pokal sind nicht immer die Bayern vorn. Die ARD hat sich bei der Übertragung des Live-Spiels der ersten Runde für die Partie von Eintracht Trier gegen Borussia Dortmund entschieden. Das Spiel findet Von Marc-André Landsiedel

Am Donnerstag hat der Deutsche Fußball-Bund die Partien der 1. Runde des DFB-Pokals vom 19. bis zum 22. August terminiert. Der FC Schalke 04 gastiert am Samstag, den 20. August, klassisch um 15.30 Uhr

Simon Terodde verlässt den VfL Bochum ein Jahr vor Vertragsende und wechselt zum VfB Stuttgart. Das teilte der Verein am Dienstagnachmittag mit. Der Angreifer erhält beim Bundesliga-Absteiger einen Vertrag Von Thimo Mallon

Der ehemalige Fußball-Trainer von Union Berlin und Bayer Leverkusen, Sascha Lewandowski, hat sich selbst getötet. Das ergab die Obduktion, wie die Bochumer Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte. Der

Vertrag beim VfL endet erst 2017

Wo liegt die Schmerzgrenze für Terodde?

Mit einem Dreierpack zum 4:2-Sieg von Fußball-Zweitligist VfL Bochum beim 1. FC Heidenheim krönte Simon Terodde die beste Saison seiner Karriere. Insgesamt traf er 25 Mal und war damit bester Schütze im Unterhaus. Von Ralf Rudzynski

Klinsmann nominiert für Copa America

Christian Pulisic im vorläufigen US-Aufgebot

Für die bevorstehende Copa América hat US-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann sechs Bundesliga-Legionäre in das vorläufige Aufgebot der amerikanischen Fußball-Nationalmannschaft berufen. Mit dabei ist auch Von Thimo Mallon

Fußball-Zweitligist VfL Bochum geht auf der Zielgeraden der Spielzeit 2015/16 etwas die Luft aus. Bei Union Berlin unterlagen die Bochumer am Freitagabend mit 0:1 (0:0) und kassierten damit ihre dritte

Fußball: Vredens Dauerbrenner

Der ewige Okuyama

Eigentlich wollte er nur zwei Jahre in Deutschland bleiben. Vielleicht drei. Mittlerweile hat Yuzuru Okuyama (35) aber fast sein halbes Leben in der Bundesrepublik verbracht und im Westmünsterland eine Von Sascha Keirat

Erfolgreicher Härtetest

BVB-Reservisten gewinnen in Berlin 3:1

Mit dem Comeback von Nuri Sahin wurde es noch nichts, für die Rekonvaleszenten Erik Durm und Marcel Schmelzer aber waren es wichtige Praxisminuten: Einen Tag nach dem Rückrunden-Start in Mönchengladbach Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund hat 24 Stunden nach dem gelungenen Rückrunden-Start in Mönchengladbach auch das letzte Testspiel der Winter-Vorbereitung beim Zweitligisten Union Berlin gewonnen. Beim 3:1 (1:1)-Erfolg Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Vertrag in der Türkei aufgelöst

Baris Özbek - ein Fußballprofi auf Vereinssuche

Nach einem Jahr wurde der Vertrag von Profifußballer Baris Özbek beim türkischen Erstligisten Kayserispor aufgelöst - Özbek wurde nicht bezahlt. Der ehemalige Juniorennationalspieler hat Erfahrung bei Von Marcel Witte

Verbeek ist „zufrieden, wie es läuft“

VfL Bochum: Schönem Fußball folgt Schönrederei

In den ersten Wochen der Saison hat Fußball-Zweitligist VfL Bochum schön gespielt. Mittlerweile wird beim ehemaligen Tabellenführer schöngeredet. Doch das Umfeld lässt sich acht Punkte aus den letzten Von Ralf Rudzynski

1:1 gegen Union Berlin

VfL Bochum bleibt erneut ohne Sieg

Die Krise von Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat sich auch gegen Union Berlin fortgesetzt. Durch das 1:1 (1:1) gegen die "Eisernen" vor 13.590 Zuschauern sind die Blauweißen seit drei Monaten ohne Heimsieg Von Ralf Rudzynski

Novikovas in der Startelf?

Verbeek testet Spieler und Systeme

Bereits in der Vorwoche beim Testspiel in Münster (0:0) hatte Gertjan Verbeek einige taktische Varianten ausprobiert. Beim Training an diesem Mittwoch knüpfte der Trainer des VfL Bochum daran an. Es läuft Von Ralf Rudzynski

Der Zauber ist vorerst verflogen. Nach zuvor zwei Siegen unter der Regie von Stefan Effenberg mussten die Paderborner beim 1:7 in Dortmund eine ernüchternde Schlappe hinnehmen. Dennoch verkniff sich der

Die Bundesliga engagiert sich für Flüchtlinge - das "Wie" ist allerdings vor allem in den Fanszenen der 36 Profi-Klubs, die in der Deutschen Fußball-Liga (DFL) organisiert sind, heftig umstritten. Unter Von Matthias Dersch

Nach dem FC St. Pauli und Union Berlin wird auch der VfL Bochum am Wochenende nicht an der geplanten „Wir helfen“-Aktion für Flüchtlinge von der DFL und der Bild-Zeitung teilnehmen. Die VfL-Vorstände

DFL terminiert Rest der Hinrunde

Viele Freitagsspiele für den VfL Bochum

Die Deutsche Fußball Liga hat am Mittwochvormittag die Spieltage der 2. Bundesliga bis zum Ende der Hinrunde zeitgenau angesetzt. Damit stehen nun die Termine für die Spieltage 10 bis 17 fest. Die Bochumer Von Thimo Mallon

Saisonauftakt terminiert

VfL startet erst sonntags

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Begegnungen der ersten beiden Spieltage der 2. Bundesliga terminiert. Weil die 1. Bundesliga den Spielbetrieb erst zwei Wochen später aufnimmt, sind die Anstoßzeiten Von Thimo Mallon

Es ist noch einmal gut gegangen. Die drei Castrop-Rauxeler Fußball-Profis in der 2. Bundesliga haben den Klassenverbleib geschafft. Während Marc-André Kruska und Christopher Nöthe mit ihren Klubs am letzten Von Jens Lukas

Biederer Auftritt in Berlin

Das war noch kein neuer VfL Bochum

Im ersten Pflichtspiel unter Trainer Gertjan Verbeek war der titulierte neue VfL Bochum allenfalls in Ansätzen zu erahnen. Vom attraktiven ffensivfußball war das Team noch weit entfernt. Zwar hatten die

1:2-Niederlage bei Verbeek-Debüt

Bochum verpatzt den Auftakt gegen Union Berlin

Der VfL Bochum hat auch das erste Spiel unter dem neuen Chefcoach Gertjan Verbeek nicht gewinnen können. Beim Debüt des Niederländers unterlagen die Bochumer am Samstag in der 2. Fußball-Bundesliga mit

Viel vorgenommen - nichts davon umgesetzt. Der VfL Bochum bot seinen Anhängern am Samstag bei der 0:4-Heimniederlage gegen Union Berlin einen ernüchternden Start in die Rückrunde der Spielzeit 2013/14.