Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Unna

Unna

Ruhr Nachrichten Ende der Bergbauära

Der harte Arbeitsalltag in Unnas Zechen

Was die körperlich belastende Arbeit im Bergbau mit ihnen gemacht hat – das verrieten Anfang der90er-Jahre ehemalige Bergleute dem Unnaer Horst Weckelmann. Er hat ihre Erinnerungen aufgezeichnet.

Ruhr Nachrichten Gewerbegebiet

Straßensanierung im Indupark Unna schreitet voran

Die Sanierung der Straßen im Indupark ist eine komplexe Aufgabe. Organisatorisch läuft bisher alles nach Plan. Selbst von den anliegenden Geschäftsbetrieben ist keinerlei Kritik zu hören. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Vandalismus

Wegebuch für Pilger in Unna in Brand gesteckt

Der Ärger bei den Verantwortlichen des Heimatvereins Mühlhausen-Uelzen ist groß. Unbekannte haben am Dienstagabend das Wegebuch für Wanderer und Pilger an der Twiete verbrannt. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Eissporthalle Unna

Unnas Eis-Initiative sieht Information als nicht erfüllt an

Ein technisches Gutachten zum Zustand der Königsborner Halle fehlt weiterhin. Das erklärt der Verein „Unna braucht Eis“ nach dem Versand von Unterlagen durch die WBU. Von Sebastian Smulka

Ruhr Nachrichten 1400 Mitarbeiter betroffen

DHL in Königsborn verliert den Großkunden Karstadt

Entstanden aus dem früheren Karstadt-Lager ist der DHL-Standort in Königsborn noch immer hochgradig abhängig von dem Handelskonzern. Nun scheint Karstadt seinen Logistik-Auftrag neu vergeben zu wollen. Von Sebastian Smulka

Das Heilig-Geist-Hospiz ist ein Ort der Emotionen. Da passt es, dass der Unnaer Künstler Friedrich Lethaus dort Werke zeigt, die ebenfalls die Seele berühren. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Celloherbst am Hellweg

Celloherbst startet mit Beatles-Musik in Unna

Giora Feidman und das Rastrelli-Cello-Quartett gastieren zur Eröffnung des Celloherbstes am Hellweg in Unna. Am 22. September spielen sie Beatles-Musik in der St.-Martin-Kirche. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Vereinsmitglied weist Vorwürfe zurück

Versöhnliche Worte im Eishallen-Streit in Unna

Andreas Pietsch, der zweite Vorsitzende von „Unna braucht Eis“, reagiert auf die Vorwürfe der Familie Kuchnia, ihm sei der Zustand der Eissporthalle seit 2015 bekannt gewesen. Dabei wählt er versöhnliche Worte. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Makaberer Scherz

Unnaer spielt mit der Angst vor einem Terroranschlag

Mit der Angst dreier Frauen spielte ein 23 Jahre alter Mann aus Unna. Der südländisch aussehende Mann warnte vor einem Terrorakt. Der war allerdings eine reine Erfindung. Von Jana Peuckert, Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Aufsichtsrat weist Kritik zurück

WBU reagiert auf Vorwürfe zur Eishalle Unna

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Wirtschaftsbetriebe Unna (WBU) wehrt sich gegen die Vorwürfe des Ex-Eishallen-Chefs Ivars Weide, die Eishalle sei systematisch durch die WBU „kaputt gefahren“ worden. Von Anna Gemünd

Sommerfest für den guten Zweck

Lions Club Unna lädt zum Familienfest ein

Vor allem die Jüngsten sollen bei dem Sommerfest am 26. August auf ihre Kosten kommen. Vom Erlös der Veranstaltung auf dem Hof Sümmermann profitiert der Kinderschutzbund. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Organisation grenzt sich ab

Wieder dubiose Spendensammler für Hospizarbeit in Unna unterwegs

Mehrere Monate lang war Ruhe, jetzt sind plötzlich wieder dubiose Spendensammler in Unna unterwegs. Sie geben vor, für das „Kinderhospiz Unna“ zu sammeln – das es aber gar nicht gibt. Von Anna Gemünd

Was vielerorts bereits ein Erfolgsprojekt ist, soll nun auch in Unna Fuß fassen. Der Bürgerhausverein Mühlhausen/Uelzen plant die erste „Schnullerbaum“-Aktion. Im Vorfeld sind die Eltern gefragt. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Stromausfall in Unna-Massen

1600 Massener zeitweise ohne Strom

Der Stromausfall in Massen am vergangenen Freitag war bereits der zweite in Unna innerhalb einer Woche. Es stellt sich die Frage, ob hier vielleicht ein Zusammenhang besteht.

Ruhr Nachrichten Landesweiter Warntag am 6. September

Unnaer Feuerwehr testet ihre Sirenen

Am 6. September werden in ganz NRW Warnkonzepte getestet, die im Fall von Naturkatastrophen zum Einsatz kommen. Auch Unnas Feuerwehr erprobt den Ernstfall. Sie hat dabei gegenüber anderen Städten einen großen Vorteil.

Ruhr Nachrichten Rechtsstreit droht

Gesprächsangebot zu geplanten Windrädern in Unna-Steinen

Die Frage, ob im Unnaer Ortsteil Steinen an der Ortsgrenze zu Werl zwei Windkraftanlagen gebaut werden, dürfte ein Fall für die Gerichte werden. Zunächst wollen der Kreis Unna und der Anlagenbauer „Abo Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Gericht reduziert Strafe

Disput am Bahnhof Unna-Königsborn

Hat der Zugführer zu stark gebremst und wurde dadurch ein Fahrgast verletzt? Der Betroffene war sich dessen sicher und beleidigte den Lokführer. Dafür muss er nun eine Geldstrafe zahlen. Von Sylvia Mönnig

Ruhr Nachrichten Ausbildungsmarkt

Erfolgreiche Kooperation zwischen Arbeitsagentur und Unnaer Logistiker

Ein junger Mann fühlt sich in der Sackgasse. Die Schule verlassen, vom Berufskolleg weggemobbt, mit einer Lücke im Lebenslauf. Doch er findet den richtigen Weg – jetzt hat Timo Griewel seine Ausbildung Von Dirk Becker

Diebesgut taucht bei Hausdurchsuchung auf

19-Jährige raubt 15-Jähriger in Unna das Handy

Eine 15-Jährige ist am Sonntagabend in Königsborn Opfer eines Raubüberfalls geworden. Nun wurde eine 19-Jährige als Verdächtige ermittelt – dank einer Ortung des Handys, das sie der 15-Jährigen gestohlen hatte. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Planfeststellungsbeschluss liegt vor

Neubau der Liedbachtalbrücke kommt – ohne mehr Lärmschutz

Das Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Liedbachtalbrücke an der A1 ist abgeschlossen. Einwendungen gegen das Bauvorhaben, die vor allem weiteren Lärmschutz für die Anwohner forderten, wurden zurückgewiesen. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Ortsvorsteherin sieht Handlungsbedarf

Unnas Spielplätze brauchen Schatten

Unnas Spielflächen brauchen Schatten: Davon ist Ingrid Kroll, Ortsvorsteherin in Unna-Mitte, nach mehreren Gesprächen mit Bürgern überzeugt. Sie beantragt, dass Spielplätze mit Schatten spendenden Anlagen Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Nach dem Sturmtief „Friederike“

Werkstatt Unna: Reparaturarbeiten bald abgeschlossen

Die Reparaturarbeiten an der Werkstatt Unna dauern weiter an. Seit dem Sturmtief „Friederike“ sind Bauunternehmen mit der Wiederherstellung des beschädigten Unterrichtsgebäudes am Beethovenring beschäftigt. Von Niko Wiedemann

Ruhr Nachrichten Gerichtsverhandlung

Wohnung in Unna als Drogenbunker genutzt

Ein 32-jähriger Mann hatte die falschen Freunde. Seine Wohnung nutzten sie als Drogenbunker. Der Unnaer tauchte unter – mit gravierenden Folgen für ihn selbst. Von Sylvia Mönnig

Ruhr Nachrichten Zustand der Halle war bekannt

Eissporthalle: Kuchnias bezichtigen Verein der Lüge

Zwischen den ehemaligen Pächtern der Eissporthalle Unna und dem Verein „Unna braucht Eis“ herrscht offenbar frostige Stimmung. Familie Kuchnia bezichtigt den Verein der Lüge: Bereits 2015 sei dem zweiten Von Anna Gemünd

Obdachlose haben wenig Grund zu Feiern. Sie leben selten in, eher am Rande der Gesellschaft. Drei junge Menschen aus Unna wollen das ändern. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Das Leben der Haie

Mit einem Hai in Unnas Freibad getaucht

Er war künstlich und sollte vor allem die Lust wecken, sich mit dieser Tierart zu befassen: Der künstliche Hai, mit dem die Gäste im Bornekampbad tauchen konnten, sorgte für Begeisterung. Von Sebastian Pähler

Die Premiere war nicht so gut besucht, wie es die Veranstalter des ersten „Burn‘d-Born-Festivals“ gehofft hatten. Wer ins Bornekampbad gekommen war, erlebte engagierte Musiker in drei Bnads. Von Sebastian Pähler

Halbjahreszahlen vorgestellt

Targobank bleibt in Unna auf Erfolgskurs

Für Banken ist es in Niedrigzinszeiten schwer, Geld zu verdienen. Die Targo-Bank sieht sich in Unna aber auf einem guten Weg. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Freibad Bornekamp

Seepferdchen-Abzeichen in den Sommerferien verdient

Die meisten der Kinder, die am Seepferdchen-Kurs im Freibad Bornekamp teilnahmen, dürfen sich über Abzeichen freuen. Aber einige müssen auch noch etwas üben. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Gerichtsprozess

„Stimmen im Kopf“ verleiteten einen Unnaer zum Diebstahl

Ein 21-Jähriger ist vom Amtsgericht Unna freigesprochen worden, nachdem er einen Schokoriegel und weitere Lebensmittel gestohlen hatte. Offenbar leidet er an einer psychischen Erkrankung. Von Jana Peuckert

Der Sommer lockt ins Freie. Die Initiative „Wir in Lünern“ macht das passende Angebot. Am 2. September findet die sechste Auflage von „Musik in Gärten“ statt. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Jugendliche melden sich zu Wort

Eissporthalle: Jetzt spricht die Jugend

Die Wirtschaftsbetriebe, die Stadtverwaltung, die Politiker, die Pächterfamilie Kuchnia und der Verein „Unna braucht Eis“ – sie alle haben schon viel gesagt zu dem großen Thema des Sommers. Doch was denken Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Lions Club Unna Via Regis

Erstes Unnaer Bällerennen am Autoschau-Wochenende

Der Lions Club Unna Via Regis will mit einer neuen Idee Gutes tun. Am 30. September findet das erste Unnaer Bällerennen auf dem Nordring statt. Lose gibt es aber schon jetzt. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Antrag nach Informationsfreiheitsgesetz

„Unna braucht Eis“ fordert Informationen nun auf juristischem Weg ein

Während ein unabhängiges Architekturbüro die Investitionskosten für die Eissporthalle ermittelt, versucht der Verein „Unna braucht Eis“ nun auch mit rechtlichen Mitteln, an weitere Dokumente über den Von Anna Gemünd

Aufmerksame Anwohner haben in der Nacht zu Donnerstag einen Einbruch in die Sparkassenfiliale an der Fliederstraße in Königsborn beobachtet. Drei bislang unbekannte Täter hatten dort die Sparbuchschließfächer Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten 2008 war Wohnbebauung in Einflugschneise abgelehnt worden

Neubaupläne am Freizeitbad erinnern an das „Massener Loch“

Die Pläne, die Hellweg-Realschule auf dem Gelände des ehemaligen Freizeitbades in Massen neu zu bauen, wecken Erinnerungen an eine Idee, die vor zwölf Jahren im Raum stand: Damals wollte die Wohnungsbaugesellschaft Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Schutzgemeinschaft sieht Schwächung der Rechtsposition

Nachtflüge über Unna werden immer wahrscheinlicher

Wenn auf dem ehemaligen Freizeitbadgelände in Massen eine Schule gebaut wird, dann kann der Fluglärm dort ja nicht so schlimm sein – diese Schlussfolgerung aus der Entscheidung, die Hellweg-Realschule Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Drei aktuelle Beispiele

Grüne kritisieren Vielzahl der Baumfällungen in Unna

In Unna werden zu viele Bäume gefällt – finden die Grünen. Deren Fraktionsvorsitzende Charlotte Kunert sieht aktuell mehrere Bauvorhaben, bei denen gesunde Bäume weichen müssen, ohne Alternativen zu prüfen. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Bau der Tiere wird ausgehoben

LEG geht mit Baggern gegen Ratten in Unna vor

Um das Rattenproblem in der Gartenvorstadt in den Griff zu bekommen, greift die LEG jetzt zu schwerem Gerät. Arbeiter haben mit einer Baggerschaufel einen großen Bau ausgehoben. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Seit fünf Jahren ein Zufluchtsort für Flüchtlingskinder

Spielstube für Flüchtlingskinder in Massen feiert Geburtstag

Die Erstaufnahmeeinrichtung in Unna ist für Geflüchtete nur wenige Tage der Ort, an dem sie leben. Sie werden schnell an die Kommunen verteilt. Deshalb nutzen die Mädchen und Jungen das Angebot der Spielstube Von Dirk Becker

Astrid Plötner erzählt auch mit ihrem zweiten Unna-Krimi eine spannende Geschichte aus ihrer Heimatstadt. Bei der Drucker-Domain in Massen steht sie am 7. September für eine Signierstunde bereit. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Morgenstraße

Waffelstübchen ohne Terrasse und ohne Kunden

Schwierige Zeiten erleben die Betereiber des Waffelstübchens. Sie können ihre Terrasse nicht nutzen, eine Bewirtung im Freien ist somit nicht möglich. Mitten im Sommer bedeutet das Umsatzeinbußen. Von Thomas Raulf

Ruhr Nachrichten Unitymedia

Unnaerin seit Wochen ohne Telefon und Internet

Dass Kunden den Telefonanbieter wechseln wollen, aber nicht können, passiert öfter. Eine Kundin in Unna erlebt den umgekehrten Fall. Sie will bei ihrem Anbieter bleiben. Das Unternehmen aber macht es ihr schwer. Von Thomas Raulf

Ruhr Nachrichten Konzert und Songpreis

Rio Reiser-Fest auf Unnas Platz der Kulturen

Die Lindenbrauerei veranstaltet am Samstag, 18. August, zum siebten Mal das Rio-Reiser-Fest. Neben einer spannenden Konzertreihe werden im Rahmen des „Rio-Reiser-Songpreises“ die besten deutschsprachigen Von Niko Wiedemann

Ruhr Nachrichten Regenrückhaltebecken ist fast fertig

Bahndamm in Unnas Osten jetzt vor Überschwemmungen geschützt

Mehr als ein halbes Jahr lang hat es gedauert: Jetzt stehen die Arbeiten am Regenrückhaltebecken im Bereich Twiete/Werler Straße kurz vor dem Abschluss. Das nützt vor allem dem Bahnverkehr. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Gregor Meyle kommt

Gregor Meyle auf dem Platz der Kulturen in Unna

Er gilt als einer der besonders Gefühlvollen in der Musikbranche: Der Singer-Songwriter Gregor Meyle kommt am 17. August nach Unna. Noch gibt es Tickets für das Open-Air-Konzert auf dem Platz der Kulturen Von Dirk Becker, Niko Wiedemann

Ruhr Nachrichten Überraschungsshow

Unnas Impro-Theater „Schwammdrüber“ feiert 15-Jähriges

Wenn das Publikum zum Teil der Show wird, dann könnte es sich um eine Veranstaltung von Unnas Impro-Theater „Schwammdrüber“ handeln. Seit 15 Jahren steht das Ensemble regelmäßig auf der Bühne. Das wird Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Pkw-Brand an der Hammer Straße

Polizei geht von Brandstiftung in Unna aus

Nachdem am frühen Sonntagmorgen ein Pkw an der Hammer Straße in Flammen aufgegangen war, ermittelt nun die Polizei. Sie geht von Brandstiftung aus. Von Dirk Becker

Die vierte Sommertour, zu der die Stadt Unna einlädt, ist eher eine Angelegenheit für sportliche Fahrer. Der Rundkurs führt den Radler auf 32 Kilometern um die Stadt. Von Thomas Raulf

Nicht nur auf den Schulhöfen in Unna treffen sich nachts Jugendliche und machen Lärm. Auch die Spielplätze sind offenbar betroffen. Anwohner aus dem bereich des Hellweg-Museum jedenfalls klagen über regelmäßige Von Dirk Becker

Open Air in Unnaer Freibad

Konzert unter freiem Himmel geglückt

Freibad, Livemusi, strahlender Sonnenschein – all das verband das „Bornekamp Open Air“ am samstagabend miteinander. Organisatoren und Bands durften sich freuen. Das Konzert war trotz anderer Veranstaltungen Von Tom Schneider

Das Aus des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet sehen viele Menschen auch mit Wehmut. Ein hochklassiges Theaterstück im Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna setzte den Fokus anders. Im Mittelpunkt: Kolumbien Von Dirk Becker

Anwohner werden ungeduldig

Aldi-Parkplatz in Unna bekommt Schranke

Die Schranke wird kommen, so viel ist klar. Stadt und Betreiber des Aldi-Marktes an der Weberstraße haben sich darauf geeinigt, den bis dato öffentlichen Parkplatz zu beschranken. Damit geht vor allem Von Stephanie Tatenhorst

Ruhr Nachrichten Mann läuft über Gleise am Bahnhof Unna

Bundespolizist schreitet bei gefährlicher Gleis-Überquerung nicht ein

Als am Donnerstagnachmittag am Unnaer Bahnhof ein Mann offenbar verwirrt mehrfach über die Gleise läuft, sieht dies auch ein uniformierter Bundespolizist. Auch nachdem ihn ein weiterer Zeuge darauf anspricht, Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Zeit bis zum Brexit wird knapp

Zahl der Einbürgerungsanträge von Briten in Unna sprunghaft gestiegen

Der Brexit ist im Unnaer Bürgerservice angekommen: Die Zahl der britischen Staatsbürger, die sich um die deutsche Staatsbürgerschaft bemühen, ist sprunghaft angestiegen. Und Briten, die noch mit Gedanken Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Lärm und Müll

Mehrere Unnaer Schulen dienen als nächtlicher Treffpunkt

Die Falkschule ist nicht der einzige Treffpunkt für Jugendliche, die auch nachts noch unterwegs sind. Auch Anlieger des Ernst-Barlach-Gymnasiums beklagen sich über solche Treffen. Polizei und Stadtverwaltung Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Polizei bestätigt Einsatz erst auf Nachfrage

Mehrere Menschen bei Schlägerei vor dem Rathaus in Unna verletzt

Mehrere Menschen sind bei einer Schlägerei am Mittwochabend in Unna verletzt worden. Der Vorfall, den die Polizei erst auf Nachfrage unserer Zeitung bestätigte, ereignete sich unmittelbar vor dem Rathaus. Von Anna Gemünd, Thomas Raulf

Ruhr Nachrichten Üppige Vegetation trotz Trockenheit

Bäume an der Körnerstraße in Unna wuchern bis in den Straßenraum

Städte rufen Bürger dazu auf, die Straßenbäume vor ihren Häusern zu wässern. Die Anwohner der Körnerstraße in Unna hingegen würden sich über etwas weniger Vegetation freuen. Dort ragt das Grün der Bäume Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Lärmkartierung am Flughafen Dortmund

Für Massen gibt es keine eigene Lärmschutzkarte

Um auf Fluglärm mit entsprechenden Lärmschutzmaßnahmen reagieren zu können, werden rund um Flughäfen Lärmschutzkarten erstellt. Doch für Massen ist dies schwierig. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Nähe zum Flughafen ist ein Problem

Lärmgutachten für Standort der Realschule in Massen gefordert

Neubau statt Sanierung im Bestand: Diese Entscheidung im Bezug auf die Hellweg-Realschule ist gefallen. Doch die Zweifel an dem gewählten neuen Standort bleiben. Das ehemalige Freizeitbad Massen liegt Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Beschuldigte muss Wiedergutmachung leisten

Verfahren gegen Post-Diebin in Unna eingestellt

Das Verfahren gegen die ehemalige Post-Mitarbeiterin, die über Monate hinweg Briefe an die Seite schaffte, die möglicherweise Geld enthalten konnten, ist vorläufig eingestellt worden. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Kennlernabend

Speed-Dating in der evangelischen Kirchengemeinde Massen

Die evangelische Kirchengemeinde in Massen veranstaltet am Freitag, 31. August, einen Kennenlernabend für Menschen, die auf der Suche nach Liebe oder einer neuen Bekanntschaft sind.

Ein 17-Jähriger hat in der Nacht zu Donnerstag auf der Morgenstraße einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Er prallte mit einem Auto gegen eine Laterne und einen Baum. Offenbar war Alkohol im Spiel. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Führungen finden weiterhin statt

Wasserschaden im Lichtkunstzentrum Unna

Ein Wasserschaden in der Lindenbrauerei hat weitreichende Folgen: Die Kneipe „Schalander“ bleibt ab sofort bis auf Weiteres geschlossen und das Lichtkunstzentrum kann seinen Säulenkeller nicht nutzen. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Wasserschaden im Lichtkunstzentrum

Wasserschaden bedeutet Zwangspause für Kneipe „Schalander“

Die Kneipe „Schalander“ muss eine Zwangspause einlegen. Lindenbrauerei-Geschäftsführerin Regina Ranft hofft, dass Ende August zumindest eine mobile Küche zur Verfügung steht. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Help Jugendhilfe lädt ein

Sommerfest mit großer Talentshow

„Deutschland sucht den Superstar“ kennt jeder. Am 25. August aber heißt es „Unna sucht den Superstar“. Beim Sommerfest der Help-Jugendhilfe können Kinder die Jury überzeugen. Und es gibt noch viel mehr Programm. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Freispruch vor Gericht

EC-Karte im Auszugsdrucker beseitigt

Eine Frau taucht mit einer fremden EC-Karte im Automatenraum einer Bank auf und steckt sie in einen Schlitz. Was wie eine Straftat anmutet, sollte genau diese verhindern. Von Jana Peuckert

Ruhr Nachrichten Deutsches Rotes Kreuz Unna

Starkregen zerstört Geräte im Logistikkeller des DRK in Unna

Das DRK Unna hilft, wenn Menschen in Not sind. Schon zum zweiten Mal binnen fünf Jahren war nun aber Selbsthilfe erforderlich. In beiden Fällen wurde der Logistikkeller an der Krautstraße durch Starkregen überschwemmt. Von Dirk Becker

Ruhr Nachrichten Die Erschließungsarbeiten im Detail

Von der Erschließungsstraße über den Regenwasserkanal bis zur Pumpstation

Für die Erschließung des Gewerbegebietes Unna-Kamen werden rund 10.000 Kubikmeter Erde bewegt. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Ein Jahr Bauzeit

Erschließung des Gewerbegebiets Unna-Kamen beginnt

Der Startschuss ist gefallen: Für das gemeinsame Gewerbegebiet von Unna und Kamen im Norden Unnas haben die Erschließungsarbeiten begonnen. Am Anfang steht der Bau einer wichtigen Straße. Von Anna Gemünd

Im Zuge des Deckensanierungsprogramms wird die Königsborner Straße ab Mittwoch, 1. August, saniert. Für den Durchgangsverkehr ist die Straße in einem Abschnitt dann gesperrt. Von Thomas Raulf

Baden erst wieder ab 16.30 Uhr möglich

Wasseraufbereitung im Freibad Bornekamp ausgefallen

Die anhaltende Hitze war wohl auch für die Wasseraufbereitungsanlage im Freibad Bornekamp zu viel: In der Nacht zu Dienstag ist die Anlage ausgefallen. Die Folge: Bis voraussichtlich 16.30 Uhr kann im Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Lindenbrauerei Unna

Die Stadt bereitet den Einbau der neuen Heizung vor

Bis zum Beginn der kalten Jahreszeit soll die neue Heizung in der Lindenbrauerei in Betrieb sein. Zur Vorbereitung des Einbaus lässt die Stadt im August zunächst ermitteln, wie groß die neue Anlage sein muss. Von Thomas Raulf

Es wird noch eine Weile dauern, bis Unna wieder zumindest an ein Stück des Fernzugnetzes angeschlossen wird. Unterdessen hoffen viele auf eine Alternative auf Rädern. Die Stadt hat einen Fernbusanbieter kontaktiert. Von Thomas Raulf

Ruhr Nachrichten Dachhaube wird abgesichert

Unnas Stadtkirche trägt jetzt Kupferstreben

Seit einigen Tagen leuchten auf der Dachhaube von Unnas Stadtkirche fünf kupferfarbene Stützstreben, die eine stärkere Beschädigung des Kirchturmdachs vermuten lassen. Tatsächlich handelt es sich um eine

Ruhr Nachrichten Straßenbau

Bald wieder freie Fahrt auf der Hochstraße in Unna

Autofahrer müssen nur noch wenige Tage Wartezeiten und Umwege auf der Hochstraße in Kauf nehmen. Voraussichtlich am Mittwochabend sind die Straßenbauarbeiten abgeschlossen. Von Thomas Raulf

Für die Zechensiedlung Königsborn hat die Stadt Unna einen Bebauungsplan aufgestellt, der noch bis Freitag, 3. August, zur öffentlichen Einsicht ausliegt. Bis dahin können Bürger noch Einwände dagegen erheben. Von Stephanie Tatenhorst

Traditionell für den letzten Feriensonntag laden Unnas Grüne zu ihren „Green Open“ ein. Das Bouleturnier auf der Kastanienallee im Kurpark gilt als ältestes der Region und ist vielleicht Unnas gemütlichste Von Anna Gemünd

Fest auf dem Platz der Kulturen

Griechisches Flair mitten in Unna

Viel Musik, dazu typische griechische Spezialitäten und das Ganze mitten in Unna: Der Platz der Kulturen verwandelt sich am 25. August in eine kulinarische und kulturelle Griechenland-Festmeile. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Juso-Aktion

Wassereis-Verkauf sichert Spenden für das Hospiz in Unna

Die Heilig-Geist-Stiftung ist auf Spenden angewiesen, um das Projekt Hospiz weiter unterstützen zu können. Denn Kranken- und Pflegeversicherungen tragen die Kosten des Hospizes nur zu 95 Prozent, der

Ruhr Nachrichten Arbeiten im Unnaer Hallenbad

500 Kilo Fugenharz und Hunderte Meter Lüftungsrohre

In Unna herrscht extremes Freibadwetter, trotzdem vermissen viele das Hallenbad. Das Bad am Bergenkamp ist in diesem Sommer doppelt so lange geschlossen wie sonst üblich. Der Grund: Die Renovierungsarbeiten Von Thomas Raulf

Ruhr Nachrichten Vorbereitungen für das Bürgerbegehren

„Unna braucht Eis“ wartet auf Kostengutachten

Ein erstes Treffen zwischen einem Architektenbüro und Vertretern des Vereins „Unna braucht Eis“ sowie den Wirtschaftsbetrieben Unna (WBU) hat am Donnerstag stattgefunden. Der Verein wird nun erneut die Halle besichtigen. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Gebäude werden Schritt für Schritt abgebaut

Mitte August beginnt der Abriss der Anne-Frank-Realschule

Die „Liegende“ ist bereits verschwunden: Die Bronzefigur, die in dem künstlichen Teich vor den ehemaligen Gebäuden der Anne-Frank-Realschule stand, ist bereits abgebaut. Mitte August rücken die Bagger Von Anna Gemünd

FLU-Fragen zur Asylbewerber-Situation

Zahl der geduldeten Asylbewerber in Unna sinkt leicht

Welche Kosten entstehen der Stadt Unna durch geduldete Asylbewerber, die man aus unterschiedlichsten Gründen nicht ausweisen kann – das wollte die FLU-Fraktion von der Stadtverwaltung wissen. Nun gab es Antwort. Von Stephanie Tatenhorst

Ruhr Nachrichten Eissporthalle Unna

„Unna braucht Eis“ nun gemeinnütziger Verein

„Unna braucht Eis“ ist nun ein gemeinnütziger Verein. Damit dürfen die Eishallen-Befürworter nun offiziell Spenden sammeln. In den eigenen Reihen hat es unterdessen einen Wechsel gegeben. Von Anna Gemünd

Die Stromstation, die Anfang Mai am Morgentor abgesackt war, ist am Donnerstagmorgen abgebaut worden. Die Stadtwerke hoben die Station auf einen Kran. Die dafür notwendige Fahrbahnsperrung auf dem Ring Von Anna Gemünd, Thomas Raulf

Ruhr Nachrichten Friedrich Vogt verabschiedet

Michael Sprigade ist neuer Schiedsmann in Unnas Süden

Sie schlichten unbürokratisch Streitigkeiten unter Bürgern und verhindern somit oft teure Gerichtsverfahren: Schiedsleute erfüllen eine wichtige Aufgabe. Dieser stellt sich jetzt in Unnas Süden Michael Sprigade. Von Anna Gemünd

Karten bis 31. Juli umtauschen

MGV Frohsinn Unna singt mit der Polizei

„Wir machen Musik“ – Unter diesem Motto lädt der MGV Frohsinn zu seinem Konzert mit Musik-Ensembles der Polizei ein. Im September wird das Konzert nachgeholt, das im Dezember wegen starken Schneefalls ausfallen musste. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Hochbetrieb im Bornekamp

Freibad in Unna verzeichnet schon jetzt Besucherrekord

Höchsttemperaturen und ein buntes Ferienprogramm locken in diesen Tagen viele Menschen in das Freibad im Bornekamp. Die Betreiber freuen sich über eine Rekordzahl an Besuchern. Mit der Masse an Badegästen

Sirenen alarmieren die Feuerwehr

Rauchentwicklung im Netto-Markt in Unna

Im Netto-Markt an der Viktoriastraße hat es am Dienstagmorgen einen Feuerwehreinsatz gegeben. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Stadtbetriebe üben Kritik

Laubkörbe werden immer öfter falsch befüllt

Die Laubkörbe, die den Bürgern das Entsorgen des Laubs von städtischen Straßenbäumen erleichtern sollen, stehen in der Kritik. Die Stadtbetriebe sprechen von 80 Prozent Fremdbefüllung in 2017. Von Anna Gemünd

Den „Internationalen Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher“ nutzte die LÜSA in Unna am Wochenende um an ihre bereits verstorbenen Klienten zu erinnern – aber auch, um Kritik an der Drogenpolitik im Land zu üben.

Ruhr Nachrichten Fragenkatalog zur Eissporthalle

„Unna braucht Eis“ verärgert über „pauschale“ Antworten der WBU

Die Stadtverwaltung hat den Fragenkatalog der Bürgerinitiative „Unna braucht Eis“ beantwortet – allerdings bleiben viele Fragen offen. Das finden zumindest die Mitglieder der Bürgerinitiative. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Tipps zur Vorsorge

Starkregen kann jeden treffen

Sie sorgen für Überschwemmungen, Sturzfluten und Erdrutsche, schnell geht der Schaden in die Millionen: Starkregen wird in der warmen Jahreszeit zunehmend zur Gefahr. Von Marc-André Landsiedel

Ruhr Nachrichten Grüne kritisieren die Pläne

Widerstand gegen neue Kreisstraße im Osten Unnas

Gegen die Idee der Ortsvorsteher aus Lünern und Mühlhausen, einen Wirtschaftsweg zwischen der Heerener Straße und der Nordlünerner Straße zur Kreisstraße auszubauen, regt sich Widerstand. Die Grünen warnen Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Unterstützung für die Stadtkirche

Benefizaktion am Vorabend des Stadtfestauftakts

Auch das Stadtfest steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der sanierungsbedürftigen Stadtkirche. Am Vorabend der offiziellen Eröffnung gibt es ein Konzert zugunsten der Kirche.

Schwefelsäure lief aus Behälter

Gefahrgut-Einsatz der Feuerwehr Unna in Königsborn

Auslaufende Schwefelsäure hat am frühen Freitagmorgen zu einem Großeinsatz der Feuerwehr in Königsborn geführt. Aus einem Behälter einer Logistikfirma an der Formerstraße tropfte Schwefelsäure. Von Anna Gemünd

Ruhr Nachrichten Nach dem Aus für Parkhaus am Bahnhof

Umfrage: Parkplätze in Unna reichen nicht aus

Die Frage, ob Unna tatsächlich mehr Parkplätze braucht, wird nach dem Sommer leichter zu beantworten sein. Dann soll ein Parkraumbewirtschaftungskonzept vorgelegt werden. Eine Umfrage zu dem Thema erscheint eindeutig. Von Anna Gemünd