Unnas neuer Bürgermeister hat Vorbildfunktion schon vor Amtsantritt verfehlt

rnKommentar

Rechtlich mag das konspirative Treffen in Ordnung gewesen sein. Trotzdem meint unser Autor: Es war verantwortungslos und unangebracht. Ein Kommentar.

Unna

, 10.10.2020, 04:55 Uhr

Zehn Menschen auf engstem Raum: Ein konspiratives Treffen um Unnas neuen Bürgermeister Dirk Wigant inmitten der sich zuspitzenden Corona-Pandemie im Kreis Unna. Verantwortungslos und unangebracht findet das unser stellvertretender Chefredakteur Alexander Heine. Ein Kommentar.

Video
Verantwortungslos und unangebracht: Konspiratives Treffen um Dirk Wigant