Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Unterhaltung

Unterhaltung

Ruhr Nachrichten Stadtteilcheck Nordkirchen

Nordkirchen: Großes Lob für die Grünflächen, aber Kritik an der Verkehrsanbindung

Die Noten sind gut, die Nordkirchener zufrieden mit ihrem Ortsteil: Das ist das Ergebnis unsers großen Ortsteil-Checks. Einen deutlichen Kritikpunkt gibt es aber: die Verkehrsanbindung. Von Marie Rademacher

Irene Cebaus stellt im Töpfereimuseum Ochtrup aus. Die Keramikerin aus Stadtlohn präsentiert die Bandbreite ihres Schaffens – von der Schale mit floralem Muster bis zur Schweinehund-Figur. Von Anne Winter-Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Kampfsport

Die Fighting Championship des Teams Assassin lockt nach Dorsten

Die heiße Phase der Vorbereitungen hat begonnen. Am Samstag verwandelt sich die Petrinumhalle wieder in eine Kampfsport-Arena. Von Andreas Leistner

In gleich zwei Serien wird Dortmund ab April im Fernsehen auftauchen: Sowohl die neuen Folgen von „Phoenixsee“ als auch die Mini-Serie „Ohne Schnitzel geht es nicht“ spielen in der Stadt. Von Felix Guth

Ruhr Nachrichten Fußball-Bezirksliga

Daniel Krüger ist bereit, für den FC Nordkirchen zu jubeln

Wenn der FC Nordkirchen am Sonntag den TuS Bövinghausen empfängt, ist es auch ein Treffen der Toptorjäger. Doch Daniel Krüger würde den Aufstieg für die Torjägerkanone eintauschen. Von Nico Ebmeier

Dass Spieler irgendwann in den Vorstand aufrücken, ist nichts Ungewöhnliches. Besonders an Miles Winter ist aber, dass er den Altersschnitt im Vorstand der TG Selm extrem senkt. Von Sebastian Reith

dogus Sportschau

Der Kompass geht wieder

Jeden Donnerstag schreibt Sportredakteur Dominik Gumprich in seiner Kolumne über das aktuelle Sportgeschehen - und mehr. Von Dominik Gumprich

Den Frühling herbeisingen - das wollten die Besucher des traditionellen Frühlingssingens des Heimatvereins Werne. Wie der Frühling klingt, gibt es im Audio zu hören. Von Andrea Wellerdiek

Wer ein Ex-„Tangerine Dream“-Mitglied beim Musizieren erleben oder Bilder sehen möchte, die im Dunkeln leuchten, sollte am Freitag (22. März) einen ehemaligen Kälberstall in Gahlen besuchen. Von Berthold Fehmer

Ruhr Nachrichten Fußball-Bezirksliga

Florian Juka: „Wenn wir in Nordkirchen verlieren, dann dreht unser Präsident durch“

Florian Juka kickt seit Jahresanfang für den TuS Bövinghausen in der Bezirksliga. Am Sonntag trifft der Offensivspieler mit seinem Team auf den FC Nordkirchen. Von Patrick Schröer

Der Text sitzt. Die Bühnenbeleuchtung ist eingestellt. Die Musik steht. Jetzt geht es an den Feinschliff. Die Theater-AG des Gymnasiums probt für „Ronja Räubertochter“ von Astrid Lindgren. Von Antje Pflips

Ruhr Nachrichten Jubiläum

Das erste Halterner Reisebüro wird 50 - so wurden früher Urlaube gebucht

Vor 50 Jahren eröffnete Halterns erstes Reisebüro. Die Stadt war besorgt. Ursula Rentzsch und Angelika Schmäing, die schon viele Halterner von einem Ort zum anderen brachten, erinnern sich. Von Elisabeth Schrief

Ruhr Nachrichten Meinung am Mittwoch

„Herr Ober, noch ein Glas“: Was ein alter Hit mit der Europawahl im Mai zu tun hat

In „Meinung am Mittwoch“ haben Gastautoren das Wort. Sie beleuchten Themen, die ihnen wichtig sind. Heute befasst sich Jochen Otto mit der Europa-Wahl und den Folgen des Brexit.

„Alles nur geklaut?“ ist der Titel einer Ausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern. Besucher können vom 23. März bis 13. Oktober „die abenteuerlichen Wege des Wissens“ kennenlernen. Von Oliver Volmerich

Manche Frauen haben künstliche Hüften, andere neue Knie. Alle jedoch haben Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit - auch wegen einer guten Idee, die inzwischen 40 Jahre zurückliegt. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Prozessauftakt

Drogensüchtiger Serienräuber muss sich vor Gericht verantworten

Vor dem Landgericht muss sich seit Dienstag ein 34-Jähriger verantworten. Er überfiel im Jahr 2014 unter anderem die Postagentur in Wüllen und ein Goldankaufgeschäft in Vreden.

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

In der Kulisse gibt es Wohnzimmerflair mit Schnitzel erster Klasse

Speist man in der Kulisse, dem Wohnzimmer der Altstadt, so gut wie daheim auf dem eigenen Sofa? Wir waren zum Restaurant-Check dort und stellen fest: Man isst hier bedeutend besser. Von Matthias Stachelhaus

Ein Mädchen, das ein Mädchen liebt, hat es nirgendwo leicht – aber in Åmål? Die Naturbühne Hohensyburg zeigt ein Jugendstück über das Erwachsenwerden und wie man sich selbst findet.

Der letzte Theaterabend in dieser Saison lockte mit einem zugkräftigen Namen: Heiner Lauterbach gastierte. Es war so voll im Kolpingsaal, dass sogar ein paar Stühle zusätzlich geholt wurden. Von Jörg Heckenkamp

Der Auftritt des Tango-Quartetts Hora Zero war ein Heimspiel für Anke Göntgen - und für den achtjährigen Nico Thünker ein tolles Wiedersehen. Von Maria Dehling

Als personifizierte Selbstsucht inszeniert Remo Philipp die „Elektra“ im Theater im Depot: Obwohl sie angeblich Gerechtigkeit will, reißt ihr Hass alle anderen mit in den Abgrund. Von Tilman Abegg

Ruhr Nachrichten Rudern

Dorstens Ruderer gingen auf Zeitreise

Als drei Männer beim Ruderverein Dorsten am Sonntag zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden, konnte man auf Zeitreise gehen. Und das sowohl in die Zukunft wie in die Vergangenheit. Von Andreas Leistner

Ruhr Nachrichten Ortsteil-Check

Südlohn: Die Südlohner sind fast komplett zufrieden mit ihrer Gemeinde

342 Südlohner haben beim Ortsteil-Check mitgemacht – und ihrem Heimatort fast durchweg positive Noten gegeben. Ein paar Haare gibt es aber doch in der Suppe. Wir haben genau hingesehen. Von Stephan Teine

Ruhr Nachrichten Fußball-Westfalenliga

Marvin Raab: „Wir spielen beim LSV sicher kein Larifari“

Marvin Raab ist Torhüter beim Lüner SV. Am Sonntag saß er auf der Bank, Mannschaftskollege Florian Fischer spielte für ihn. Am Saisonende verlässt Raab den LSV. Von Patrick Schröer

Ruhr Nachrichten Integrationsparty

Flüchtling legt als DJ im Vredener Café N-Joy auf

Der nigerianische Flüchtling Destiny Idahosa begeistert am 13 April mit seinen Rhythmen im Café N-Joy Von Susanne van den Bosch

Ruhr Nachrichten Mitmach-Aktion

Video: Acht ganz verschiedene Halterner lassen uns ihre Handyfotos sehen

Handyfotos erzählen Geschichten. Sie zeigen, was den Menschen wichtig ist: Autos oder Natur, Familie oder Job. Wir haben in die Handys der Halterner geschaut und rufen Sie zum Mitmachen auf. Von Kevin Kindel

Ruhr Nachrichten Kolumne „Schroeter denkt“

Castrop-Rauxeler Gewohnheit: Das lange Warten auf die Deutsche Bahn

Mit der Bahn ist das in Castrop-Rauxel ein spezielles Ding. Es wird ständig darüber geredet, niemand ist zufrieden. Aber ändern lässt sich an den Problemen offenbar nichts. An wem liegt es? Von Thomas Schroeter

Einen mehr als gelungenen Tag erwischte Fabian Nitsch, Stürmer des BV Lünen, am Sonntag gegen RW Barop II. Seine sieben Treffer waren für ihn Rekord. Von Patrick Schröer

Drei vergnügliche Stunden boten die Schauspieler der Laienspielgruppe Niederaden ihren Zuschauern bei der Premiere. In einer Fotostrecke zeigen wir Impressionen der Aufführung. Von Diethelm Textoris

Ruhr Nachrichten Fußball-Kreisliga A

Lucas David hilft dem PSV Bork im Abstiegskampf

Der ehemalige Kapitän der SG Selm, Lucas David, spielt seit der Winterpause für den abstiegsbedrohten Fußball-Kreisligisten PSV Bork. Aber nur sporadisch, wie David selbst mitteilte. Von Sebastian Reith

Ruhr Nachrichten Fußball-Bezirksliga

Lennart Kutscher: Jung, dynamisch und eine Bereicherung für Nordkirchens Dreierkette

Abwehrspieler Lennart Kutscher hat sich beim FC Nordkirchen in Windeseile etabliert. Das Spitzenspiel gegen den TuS Bövinghausen wird so etwas wie die Feuertaufe für den 20-Jährigen. Von Sebastian Reith

Die Volleyballerinnen des TV Werne sind vorzeitig Meister. Wie groß ist die Motivation vor den letzten Spielen da überhaupt noch? Die Einstellung ist dabei entscheidend. Von Nina Bargel

Ruhr Nachrichten Oldtimer-Serie

Deutscher Käfer mit amerikanischer Vergangenheit

Bei Dr. Jürgen Püschel gab es den Durchbruch erst mit dem 70. Lebensjahr. Das Feuer der Liebe zu Oldtimern entzündete sich bei dem früheren Brambauer Hausarzt erst spät. Von Michael Blandowski

Marcus Dorweiler ist künstlerischer Leiter beim Amateurtheater Theater Pur. Er erzählt, wie es zur Gründung des Theaters kam - und wie ein Stück entsteht. Vom ersten Lesen bis zum Auftritt. Von Antje Pflips

Woche für Woche sind unsere Fotografen auf den Sportplätzen und in den Sporthallen unterwegs. Wir zeigen ihre besten Bilder. Von Andreas Leistner

Es hat schon Tradition, dass sich die Frauen des Literarischen Arbeitskreises Dorsten bei den Frauenkulturtagen mit eigenen Texten zu Wort melden. Freitag fand die Lesung im Baumhaus statt. Von Sabine Bornemann

Ruhr Nachrichten Feuerwehrmusikzug

Jubiläumskonzert mit Abschied und Premiere

Beim Jubiläumskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr überzeugten die Orchester mit mutigem und anspruchsvollem Spiel. Von Elvira Meisel-Kemper

Ruhr Nachrichten Ottensteiner Schlagersänger

Ottensteiner Schlagersänger Josef Hassing will mit neuer Single durchstarten

Mit seiner neuen Single „Keiner liebt Dich, warum ich?“ will Josef Hassing die Herzen der Schlager-Fans höher schlagen lassen. Kleine Erfolge gibt es bereits zu feiern. Von Johannes Schmittmann

Zum Ende des Kabarett-Abos 2018-2019 von Theo Wellmann gab es am Samstagabend mit Carmela de Feo eine komödiantische Glanzvorstellung in der Aula St.-Ursula. Damit endete die Reihe. Von Barbara Seppi

Live-Musik, Interviews und Songs für jeden Wunsch: Beim Tag des offenen Studios im Krankenhaus-Radio zeigten sich die Moderatoren am Samstag spontan. Von Karolin-Sophie Mersch

Von der Jury hagelte es in dieser Woche Kritik für Alicia-Awa Beissert. Die 21-jährige Castrop-Rauxelerin darf aber trotzdem weiter auf die Liveshows der RTL-Sendung DSDS hoffen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Politisch und mit deutlichem Bezug zu Nordkirchen brachte das Comedy-Quartett Kaktusblüten die Zuschauer in der Gesamtschule zum Lachen. Eine besondere Rolle spielte dabei eine Rolle. Von Beate Dorn

Anlässlich des 200. Geburtstages von Theodor Fontane erinnerte das Baumhaus-Team unter Leitung von Bertold Hanck an den großen deutschen Vertreter des literarischen Realismus. Von Marita Kipinski

Ruhr Nachrichten Antarktis

Halterner Ehepaar zeigt faszinierende Urlaubsfotos aus der Antarktis

Martin Seine und Katrin Laakmann waren bereits zum zweiten Mal in der Antarktis. Während ihrer fast vierwöchigen Reise schwammen die beiden sogar im Krater eines aktiven Vulkans. Von Pascal Albert

Ruhr Nachrichten Lustige Facebook-Videos

Wie Olaf Bachmann den Star-Autor Sebastian Fitzek zum Vorlesen nach Schwerte holte

Die Videos von Buchhandlungs-Chef Olaf Bachmann sind legendär. Mit einem konnte er sogar Sebastian Fitzek ködern. Was folgt, sind eine lustige Video-Antwort und eine Lesung in Schwerte. Von Aileen Kierstein

Ruhr Nachrichten Eltern-Kolumne „Doppelkinder“

Kinder haben einen Radar für elterliche Ruhezustände

Oft spielt der Nachwuchs lange Zeit konzentriert und friedlich. Doch scheint ein gewisser kindlicher Instinkt immer genau dann zu greifen, wenn Eltern sich setzen, um Kaffee zu trinken. Von Julia Scharnowski

30 Jahre Solidarfonds: Das feierten am Freitagabend über 3000 Gäste in der Europahalle. Mit dabei: DSDS-Kandidatin Alicia-Awa Beissert, Jürgen Drews und Überraschungsgast Mickie Krause. Von Silja Fröhlich

Ruhr Nachrichten Buchveröffentlichung

Professor Müller-Armack und die Treppe der Erkenntnis

Im Ellewicker Herz-Jesu-Kloster hat Professor Alfred Müller-Armack einst die Soziale Marktwirtschaft ersonnen. Jetzt gibt es dazu ein neues Buch. Von Susanne van den Bosch

Beim Judo wird man auf die Matte geworfen, man rangelt auf derselben und man lässt viel Schweiß: Nicht unbedingt das, worauf man mit über 40 Lust hat. Familie Stachowiak sieht das anders. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Fußball

Der SV Hardt hat ein Kopfproblem

Wenn der SV Hardt am Sonntag beim VfB Hüls gastiert, gastiert der Drittletzte beim punktgleichen Vorletzten. Es geht um den Klassenerhalt. Von Niklas Berkel

Ruhr Nachrichten Fußball-Landesliga

Fußball-Landesligist SV Brackel 06 droht der zweite Abstieg hintereinander

Die Situation beim Fußball-Westfalenliga-Absteiger SV Brackel ist nicht gerade rosig. Der zweite Abstieg in Serie droht. Der Mannschaft fehlen die Typen. Von Thomas Schulzke, Daniel Otto

Ruhr Nachrichten Basketball

Beim BSV Wulfen schließt sich für Felix Spieker der Kreis

Er hat das Basketballspielen in Wulfen begonnen. Jetzt kehrt Felix Spieker mit Waltrop zum BSV zurück. Wohl zum letzten Mal. Von Andreas Leistner

Ein Anwohner der Straße Overgünne staunte nicht schlecht, als gegenüber plötzlich eine Parkbank mitten auf dem Bürgersteig stand. Eine kurze Geschichte über einen lustigen Fehler. Von Michael Nickel

Leser dieses Mediums wurden exklusiv zum Schalke-Quiz ins Deutsche Fußballmuseum eingeladen. Dabei gab es nicht nur viel Neues zu erfahren, sondern auch eine Schalke-Legende zum Anfassen. Von André Kaminski

Ruhr Nachrichten Gesamtschule Gänsewinkel

Gesamtschüler begeisterten zum 24. Mal mit Musik, Tanz und Theater bei „Ein Kessel Buntes“

Mit Engagement und künstlerischem Können präsentierte die Gesamtschule Gänsewinkel ihr diesjähriges Frühjahrskonzert „Ein Kessel Buntes“ – Werbung für die Schwerter Nachwuchs-Kulturszene. Von Hilmar Schmitt

Artisten, Backmesse und Hollandmarkt: Was bringt das Wochenende in Selm, Olfen und Nordkirchen noch? Welche Geschichten haben uns besonders beschäftigt? Eine persönliche Zusammenstellung. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Kolumne „Jetzt mal unter uns“

Zu wenig Kita-Plätze: Sind Familien den Politikern am Ende womöglich egal?

100 Kinder unter drei Jahren werden im Sommer keinen Kita-Platz erhalten. Das teilte die Stadt den Fraktionen im Ausschuss mit. Die Reaktion der Politiker lässt unseren Autor ratlos zurück. Von Daniel Claeßen

Das kommende Wochenende hat in Werne einiges zu bieten. Besonders interessant: Der Blick hinter die Kulissen des Krankenhaus-Radios. Von Jörg Heckenkamp

An den vier Drehtagen vor Ort für den 15. Dortmund-Tatort „Monster“ wurden spektakuläre Aufnahmen gedreht. Es wird gefährlich. Hauptkommissar Peter Faber trägt erstmals eine Schusswaffe. Von Gaby Kolle

Ruhr Nachrichten 50 Jahre Domicil

Die Geschichte des Jazzclubs Domicil begann im Keller

Für Jazz-Fans ist er eine Legende: Am 14. März 1969, also vor genau 50 Jahren, wurde der Jazzclub Domicil eröffnet – im Keller einer Kindertagesstätte an der Leopoldstraße. Von Oliver Volmerich

So, nun geht „dogus Sportschau“ endlich international. Jeden Donnerstag schreibt Sportredakteur Dominik Gumprich in seiner Kolumne über das aktuelle Sportgeschehen - und mehr. Von Dominik Gumprich

Die Ausstellung „Zeitfenster auf Kipp“ wird am Sonntag (17. 3.) in der Big Gallery eröffnet. Zwölf Künstler aus dem südlichen Westfalen zeigen dort ihre Arbeiten. Von Jonas Maximilian Wenz

Mit Freunden, Familienmitgliedern und Mitbrüdern feiert Pater Gisbert Schütte seinen 80. Geburtstag. Zur Feier im Kapuzinerkloster wollten ihm am Mittwoch viele Weggefährten gratulieren. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Das Panorama Café im Stadtgarten bietet mehr als nur Kaffee und Kuchen

Zwischen den Seniorenwohnungen im Stadtgarten wirkt das Panorama Café etwas unscheinbar. Doch es gibt dort nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch erstklassiges Essen. Von Marcel Witte

Ruhr Nachrichten Märchen

Keine Angst vorm bösen Wolf: Darum soll man Kindern Märchen vorlesen

Beim Vorlesen von Märchen gilt: Nur Mut! Was brutal und gruselig wirkt, ist gar nicht so schlimm. Warum, haben uns Experten erklärt. Und zwei Kinder, die keine Angst vor dem Wolf haben. Von Martina Niehaus

Ruhr Nachrichten Boxen

Dariusz Lassottas großer Traum ist Olympia 2020

Er ist jung, ehrgeizig und lässt sich so schnell nicht aus der Ruhe bringen. Der 20-jährige Dariusz Lassotta ist leidenschaftlicher Boxer des BC Gahmen - und hat sich große Ziele gesetzt. Von Carina Püntmann

Ruhr Nachrichten Treckerkino in Werne

Mit Schlepper ins Kino: Ein Treckerkino gibt es auch in diesem Jahr – mit Neuheiten

Popcorn, Chips, Cola und ein spannender Film – all das soll es wieder geben beim Treckerkino der Katholischen Landjugend Bewegung (KLJB). Wieder im Juni steigt die besondere Filmvorführung. Von Andrea Wellerdiek

Organist Detlef Steffenhagen spielt zum zweiten Mal in Haltern. Er spannt den musikalischen Bogen von Bach bis nach Brasilien. Klassik trifft Samba lautet das Motto. Von Jürgen Wolter

Ruhr Nachrichten Heimatwissen

Heinrich Schnettker (90) ist ein wandelndes Langern-Lexikon

Wenn es um die Bauerschaft Langern geht, dann gibt es nur einen wirklichen Experten. Heinrich Schnettker weiß mehr als jeder andere über Langern. Der 90-Jährige sammelt seit 75 Jahren.

Ruhr Nachrichten Sportgeschichten

„Sünder“ Dietrich Liskunov ist clever und geht straffrei aus

Der Frohlinder Kapitän hatte den Spieltags-Kalender vor Augen, als er am Sonntag „Gelb-Rot“ sah. Diese und mehr Anekdoten vom Wochenende in unserer Rubrik „Leute im Sport“. Von Jens Lukas, Hans-Jürgen Weiß, Andreas Brühl

Das Museum Zeche Zollern in Bövinghausen lädt zu einer Ausstellung „Alles nur geklaut“ ein. Zu sehen ist unter anderem eine Harkort Miniatur von Peter Otworowski. Er wird sie vermissen. Von Said Rezek

Ruhr Nachrichten Schülerprotest

Nalu und das Polymeer: Selmer Kinder machen Theater auf der Plastikinsel

Weltweit protestieren Kinder gegen Umweltzerstörung. Overbergschüler stehen auf der Bühne, um die Vermüllung des Meeres anzuprangern. Es geht ihnen aber nicht nur um Theater. Von Sylvia vom Hofe

Ruhr Nachrichten Fußball-Landesliga

Jannik Prinz fährt über 300 Kilometer zu den Heimspielen seines Werner SC

WSC-Stürmer Jannik Prinz wohnt seit August vergangenen Jahres in Hamburg. Trotzdem schnürt der 23-Jährige immer noch jedes Wochenende die Schuhe für seinen Werner Verein. Von Nina Bargel

Ruhr Nachrichten Dortmund-Tatort

Einmal im Leben Kommissar Faber die Blutdruck-Manschette umlegen

Swen Scholz ist Tatort-Fan seit seiner Kindheit. Spontan opferte er seinen freien Tag, als Statisten für die Dreharbeiten im Dortmunder Klinikum gesucht wurden. Manche machen das als Beruf. Von Reinhard Schmitz

Beim ersten Turnier der 1. Bundesliga Jazz- und Modern Dance wurden die „Dancing Rebels“ des TC Grün-Weiß Schermbeck nur Neunter. Was war los? Wir fragten Choreograph Sebastian Spahn. Von Andreas Leistner

Nordkirchens Torhüter Philipp Sandhowe könnte es mit seinem Tor ins Guinness-Buch der Rekorde schaffen. Nur das Zusammentragen der Beweise stellt sich als schwierig heraus. Von Sebastian Reith

Ruhr Nachrichten Wir sind Lünen-Folge 79

Laienspielgruppe mit Begeisterung auf der Theaterbühne

Einmal im Jahr stehen sie im Rampenlicht: Die Mitglieder der Laienspielgruppe Niederaden. In unserer Audio-Slide-Show „Wir sind Lünen“ erzählen sie von ihrer Motivation für das Theater. Von Günter Blaszczyk

Der Lüner SV hat große Probleme, auf fremden Plätzen Punkte zu sammeln. Am Sonntag folgte in Neheim die fünfte Auswärtspleite der Saison. Zuhause läuft es hingegen bestens. Woran liegt das? Von Patrick Schröer