„Uranos“ jetzt im Museum Folkwang

Markus Lüpertz

Die monumentale, 3,80 Meter große Bronzeskulptur „Uranos“ von Markus Lüpertz, die den griechischen Gott des Himmels zeigt, wird jetzt erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

ESSEN

22.09.2015, 16:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
„Uranos“ jetzt im Museum Folkwang

„Uranos“ von Markus Lüpertz in Essen.

Für einen Monat ist sie ab heute im Museum Folkwang zu sehen, dann reist sie in Museen in Berlin, Duisburg und Karlsruhe. Anschließend soll die Skulptur in Sichtweite der National-Bank am Essener Theaterplatz aufgestellt werden.

Haltung und Bemalung erinnern an die Vorbilder monumentaler Götterdarstellungen griechischer und römischer Zeit.

Lüpertz gehört zu den erfolgreichsten Vertretern der zeitgenössischen deutschen Kunst. Seine Gemälde und Skulpturen finden sich in renommierten Privatsammlungen und Museen.

Öffnungszeiten : Di bis So 10 bis 18 Uhr, Do und Fr 10 bis 20 Uhr.