Autorenprofil
Uwe von Schirp
Freier Mitarbeiter

Die Kohlenbandbrücke ist zentraler Bestandtteil des Erlebnispfades auf der Kokerei Hansa. Ein Förderbescheid sichert nun weiterhin faszinierende Ausblicke. Von Uwe von Schirp

Nach der Attacke auf eine Hundehalterin auf dem Oespeler Friedhof: Dass der Angreifer unerkannt entkommen konnte, wundert eine Anwohnerin nicht. Von Uwe von Schirp

Bürger meldeten der Feuerwehr am Montag eine Rauchsäule nahe der Sauerlandlinie. Der genaue Brandort war zunächst unklar. Von Uwe von Schirp

Jahrzehnte lang war der Hof am Ende der Siegburgstraße die Adresse für Tapeten und Teppichboden. Henning hat geschlossen, der Markt ist abgerissen. Was gebaut wird, verrät jetzt die Stadt. Von Uwe von Schirp

Das Huckarder Bürgerfest am Wochenende ist der Auftakt zu einer ganzen Bürgerwoche voller Veranstaltungen. Das sollten Sie nicht verpassen. Von Uwe von Schirp

Zufrieden waren die Händler am Sonntag des Michaelisfestes. Es bleibt aber der einzige verkaufsoffene Sonntag in Mengede in diesem Jahr. Grund dafür ist nur zum Teil das Ladenschlussgesetz. Von Uwe von Schirp

Kunden in Kauflaune, zufriedene Händler. Der verkaufsoffene Sonntag war für die Mengeder Geschäftsleute ein Erfolg – mit durchaus unterschiedlichen Erfahrungen. Von Uwe von Schirp

Alte Fotografien zeigen ein anderes Mengede: Fördertürme, Straßenbahn und Leuchtturm. Sie wecken Erinnerungen, Anekdoten, Geschichten. Wir zeigen Mengede im Wandel: Machen Sie mit! Von Uwe von Schirp

Aufregung im Dortmunder Süden. Ein Passant hört Hilferufe. Anschließend kreist der Polizeihubschrauber. Was war da los? Von Uwe von Schirp

14 Jahre lag die „Glückliche Hundewiese“ im Schatten vom Kühlturm des Knepper-Kraftwerks. Mit dessen Abriss musste auch die Hundewiese weichen – und fand ganz in der Nähe eine neue Heimat. Von Uwe von Schirp

Nach dem Gaudium ist vor dem Gaudium. Zwei Monate nach Ende des mittelalterlichen Heerlagers im Mengeder Volksgarten ziehen die Organisatoren Bilanz und blicken nach vorn. Von Uwe von Schirp