Verbandsliga 2

Verbandsliga 2

Der stark ersatzgeschwächte OSC sorgt zum Meisterschaftsauftakt gegen den Titelaspiranten TuS Bommern für eine kleine Sensation. Von Klaus-Peter Ludewig

Zum Ausklang der Hinrunde entzaubert Handball-Verbandsligist OSC Dortmund Tabellenführer FC Schalke 04 mit 33:29 (17:14) und kann nun im weiteren Saisonverlauf im Kampf um die Meisterschaft ein gewichtiges Von Klaus-Peter Ludewig

Der Verbandsligist OSC Dortmund fand nach der dreiwöchigen Pause über die Herbstferien gleich wieder in die Erfolgsspur. Das Team von Trainer Christian Feldmann meisterte am Freitag die unangenehme Aufgabe Von Klaus-Peter Ludewig

Im dritten Anlauf hat es endlich mit dem ersten Heimsieg geklappt. Mit Ruhm bekleckerte sich der OSC beim 22:20 (9:12)-Erfolg über den Abstiegskandidaten Teutonia Riemke aber nicht. Das Team von Trainer Von Klaus-Peter Ludewig

Das wenig ansehnliche 23:22 über Teutonia Riemke bescherte dem OSC Dortmund im dritten Anlauf den ersten Heimsieg und beförderte das Team in ruhiges Verbandsliga-Wasser. Zwei Pünktchen mehr hätten es bislang sein können. Von Klaus-Peter Ludewig

Auch im dritten Auswärtsspiel trumpfte Dortmunds Verbandsligist OSC Dortmund im Sauerland ganz groß auf. Dem 33:21 beim ASV Senden und dem 34:28 bei der zweiten Garnitur der SG Schalksmühle/Halver ließ Von Klaus-Peter Ludewig

Auswärts läuft es für den OSC Dortmund bislang wie am Schnürchen. Der Handball-Verbandsligist will am Freitag gegen das Schlusslicht Teutonia Riemke im dritten Anlauf endlich auch den ersten Saison-Heimerfolg landen. Von Klaus-Peter Ludewig

Die Hiobsbotschaften reihten sich für Trainer Christian Feldmann in der Trainigswoche aneinander. Mit nur acht Feldspielern, darunter drei Kreisläufern, konnte sich der OSC am Samstagabend aber dennoch Von Klaus-Peter Ludewig

Auch im zweiten Heimspiel hintereinander musste sich der OSC Dortmund geschlagen geben. Das Team von Trainer Christian Feldmann unterlag in Hacheney nach 60 temporeichen und intensiven Minuten dem Meisterschafts-Mitfavoriten Von Klaus-Peter Ludewig, Enrico Niemeyer

Auch für den OSC wachsen die Bäume nicht in den Himmel. Nach dem tollen und überzeugenden 30:21-Starterfolg am vergangenen Sonntag beim ASV Senden wurde das Team von Trainer Christian Feldmann am zweiten Von Klaus-Peter Ludewig

Der Oberligatraum geht in Erfüllung: Handball-Verbandsligist OSC Dortmund hat am Samstagabend den Aufstieg ins westfälische Oberhaus perfekt gemacht. Die Mannschaft von Trainer Thorsten Stoschek setzte Von Klaus-Peter Ludewig

Alle Anspannung löste sich bei Spielern und Verantwortlichen nach dem Abpfiff in grenzenlosen rotweißen Jubel auf. Gemeinsam mit den zahlreich mitgereisten Fans feierte der OSC Dortmund nach einer beeindruckenden Von Klaus-Peter Ludewig

Die Nachricht am frühen Sonntagabend verbreitete sich im Mannschaftskreis und bei den Verantwortlichen des Verbandsligisten OSC Dortmund wie ein Lauffeuer. Im Fernduell um die Meisterschaft hatte der Von Klaus-Peter Ludewig

Handball: Verbandsliga 2

Im Kampf um die Oberliga: Vorteil OSC

Seit dem letzten Wochenende hat sich die Situation im Fernduell um die Verbandsliga-Meisterschaft und den Oberliga-Aufstieg verkehrt. Das Remis des RSVE Siegen in Recklinghausen beförderte das Team von Von Klaus-Peter Ludewig

Der OSC löst den RSVE Siegen erst einmal an der Tabellenspitze der Handball-Verbandsliga 2 ab. Im Fernduell mit den Siegerländern um Meisterschaft und Oberliga-Aufstieg bezwang das Team von Trainer Thorsten Von Klaus-Peter Ludewig

Das Fernduell um den Oberliga-Aufstieg zwischen dem Spitzenreiter RSVE Siegen und dem um einen Zähler schlechter platzierten Verfolger OSC Dortmund setzt sich nach der Osterpause unvermindert fort. Beide Von Klaus-Peter Ludewig

Zwischen den Pfosten tut sich einiges im Spiel- und Trainingsbetrieb des Handball-Verbandsligisten OSC Dortmund. Denn im Sommer kehrt der "verlorene Sohn" Dennis Zielony zurück ins Tor. Mit Malte Lueg Von Enrico Niemeyer

Der OSC erfüllte seine Pflicht, baute mit dem souveränen Erfolg am Freitagabend in Hacheney gegen Teutonia Riemke seine Erfolgsserie auf 11:1-Punkte aus und steht weiter aussichtsreich im Titelrennen. Von Klaus-Peter Ludewig

Handball: Verbandsliga 2

OSC weiter Kopf an Kopf mit Siegen

Durch den mühevoll und schwer erkämpften Erfolg beim Schlusslicht hat sich für den OSC Dortmund die Situation im Titelkampf nicht verändert. Nachdem der RSVE Siegen am Samstag daheim mit 32:16 gegen den Von Klaus-Peter Ludewig

Der OSC Dortmund bleibt dem Tabellenführer RSVE Siegen weiter dicht auf den Fersen. Im Verfolgerduell bezwang das Team von Trainer Thorsten Stoschek den Dritten aus Bergkamen am Freitagabend in Hacheney Von Klaus-Peter Ludewig

Handball: Verbandsliga 2

OSC ganz souverän zum 34:22

Die zwischenzeitliche Talsohle scheint in der Tat durchschritten. Der OSC Dortmund baute seine kleine Serie nach zuvor vier Niederlagen auf vorerst 5:1-Punkte aus und scheint für das Rennen um den Aufstieg Von Klaus-Peter Ludewig

Das Fernduell zwischen dem Spitzenreiter RSVE Siegen und dem zwei Punkte schlechter platzierten Tabellenzweiten OSC Dortmund ist eröffnet. Acht Spieltage vor Toresschluss erwarten die beiden Rivalen im Von Klaus-Peter Ludewig

Mehr Spitzenspiel geht nicht! Vor 600 Zuschauern in der Halle Hacheney haben sich die beiden Aufstiegsaspiranten OSC Dortmund und RSVE Siegen am Freitagabend leistungsgerecht 24:24 (12:10) getrennt. Damit Von Klaus-Peter Ludewig

Handball: Verbandsliga 2

OSC im Gipfeltreffen gegen Siegen

Das Feld für ein attraktives Handball-Highlight ist bestellt, das Interesse riesengroß. Zum mit Spannung erwarteten Verbandsliga-Gipfel empfängt der OSC Dortmund als Zweiter am Freitag um 20.30 Uhr in Von Klaus-Peter Ludewig

Nach der Pleitenserie von vier Niederlagen in Serie hat Handball-Verbandsligist OSC Dortmund am Freitagabend in Hacheney wieder in die Spur zurückgefunden. Mit einem überzeugenden 33:25 (13:10)-Sieg gegen Von Klaus-Peter Ludewig

Nach den letzten zwei enttäuschenden Auswärtsniederlagen blieb der OSC Dortmund am Freitag auch im ersten Heimspiel der Rückrunde erfolglos und wird die Tabellenspitze am Wochenende nach der 20:23 (11:9)-Niederlage Von Klaus-Peter Ludewig

Handball: Verbandsliga 2

OSC auf bestem Weg zum Start nach Maß

Der OSC befindet sich auf dem besten Weg zu einem Saisonstart nach Maß. Trotz personeller Sorgen landete das Team von Trainer Thorsten Stoschek in der Spitzenpartie des zweiten Spieltages beim hocheingeschätzten Von Klaus-Peter Ludewig

Der Traum von Meisterschaft und Aufstieg ist für den OSC Dortmund nach der klaren und verdienten Niederlage gegen den SV Westerholt am Freitagabend in Hörde ausgeträumt. Eine katastrophale erste Hälfte Von Klaus-Peter Ludewig

Dortmunds Handball-Männer haben sich nach der Pause über die Osterferien am Wochenende auf die Saison-Zielgerade begeben. Vier Spieltage stehen noch bis zum Finale am 8./9. Mai aus. Das Verbandsliga-Duo Von Klaus-Peter Ludewig

Die Berg- und Talfahrt des Handball-Verbandsligisten OSC Dortmund geht weiter. Nur eine Woche nach dem Sieg im Spitzenspiel gegen Siegen folgte am Sonntagabend der herbe Dämpfer: Bei Westfalia Herne kassierte Von Klaus-Peter Ludewig, Timm Becker

An Spannung und Dramatik war Dortmunds Männer-Handball-Gipfel in der Halle Hörde nicht zu überbieten. Die sportliche Qualität des Derby-Klassikers zwischen dem Verbandsliga-Zweiten OSC und dem Schlusslicht Von Klaus-Peter Ludewig

Der OSC hat am Freitagabend in Hörde vor 400 Zuschauern mit einem hauchdünnen 29:28 (17:13)-Derbysieg über die Höchstener Borussen seine Vormachtstellung in Dortmund unterstrichen. Dabei mussten die Gastgeber Von Klaus-Peter Ludewig

Handball-Verbandsligist OSC Dortmund muss zur kommenden Saison den Verlust von Ferdinand Hümmecke beklagen. Der großgewachsene Abwehrspezialist und Kreisläufer, dem auch Angebote aus der dritten Liga Von Klaus-Peter Ludewig

Der Titelanwärter aus Siegen entpuppte sich in der Handball-Verbandsliga am Ende doch als eine Nummer zu groß für das Schlusslicht vom Höchsten. Dagegen fand der OSC nach der Niederlage im Spitzenspiel Von Klaus-Peter Ludewig

Die Rückrunde begann für den Tabellenführer mit einer Enttäuschung. Das Team von Trainer Thorsten Stoschek musste sich im Gipfeltreffen dem Verfolger aus dem Siegerland geschlagen geben. Ferndorf, nicht Von Klaus-Peter Ludewig

Attraktiver könnte sich der Auftakt zur zweiten Saisonhälfte für den Tabellenführer der Handball-Verbandsliga 2 nicht darstellen. Zum Gipfeltreffen erwartet der OSC Dortmund am Freitagabend um 20.30 Uhr Von Klaus-Peter Ludewig

Handball-Verbandsligist OSC Dortmund hat die Hinrunde mit einem 26:25 (14:11)-Zittersieg gegen HSV Plettenberg/Werdohl beendet. Ganz anders Borussia Höchsten: Das Team von Trainer Tobias Genau bleibt Von Klaus-Peter Ludewig, Timm Becker

Mit unterschiedlichen Befindlichkeiten haben sich Dortmunds ranghöchste Handball-Männer in der Verbandsliga am vergangenen Wochenende in die Winterpause verabschiedet. Zwei Spieltage der Hinrunde stehen Von Klaus-Peter Ludewig

Die Situation für den Handball-Verbandsligisten Borussia Höchsten spitzt sich im Abstiegskampf nach der vermeidbaren 28:29 (18:18)-Niederlage beim unmittelbaren Rivalen in Recklinghausen weiter zu. Der Von Klaus-Peter Ludewig

Handball-Verbandsligist OSC Dortmund bleibt weiter auf Kurs. Die Sieben von Trainer Thorsten Stoschek verteidigte am Freitagabend in Hörde die Tabellenführung erfolgreich, machte sich das Leben dabei Von Klaus-Peter Ludewig

Für das herausragende Ereignis des siebten Spieltages am letzten Wochenende sorgten die Männer des OSC Dortmund. Mit einem Sieg im Verbandsliga-Gipfel bei RSVE Siegen wurde die Tabellenführung erfolgreich verteidigt. Von Klaus-Peter Ludewig

Borussia Höchsten rutschte durch die Heimniederlage auf einen Abstiegsplatz ab, Trainer Tobias Genau zeigte sich mit der Leistung seines Teams nicht einverstanden. Der OSC Dortmund hingegen überzeugte Von Klaus-Peter Ludewig

Einen weiteren Favoriten ärgern will Handball-Verbandsligist Borussia Höchsten, während der OSC Dortmund am Wochenende zum Ligagipfel ins Siegerland fährt. Die Freude beim Tabellenführer vor der Reise Von Klaus-Peter Ludewig

Handball-Verbandsligist Borussia Höchsten hat in Hattingen den ersten Saisonsieg eingefahren. Im ersten Spielabschnitt dominierte die Sieben von Tobias Genau das Geschehen, den Gastgebern fiel wenig gegen Von Enrico Niemeyer

Handball-Verbandsligist OSC macht nach der Herbstpause genau da weiter, wo er vor der Unterbrechung aufgehört an – er feiert den nächsten Sieg. Mit dem 29:27 (12:16) bei TuRa Bergkamen am Freitagabend Von Timm Becker

Der OSC Dortmund fährt in der Verbandsliga weiter auf Erfolgskurs. Auch ohne den privat verhinderten Jürgen Lepine hat das Team von Trainer Thorsten Stoschek am Freitagabend im Spitzenspiel gegen den Von Klaus-Peter Ludewig

Der OSC Dortmund hat die derzeitigen Leistungsverhältnisse in der Stadt untermauert und mit einem hauchdünnen Derbysieg bei Borussia Höchsten seine Spitzenposition in der Handball-Verbandsliga gefestigt. Von Klaus-Peter Ludewig

Handball-Verbandsligist Borussia Höchsten hat am Samstag die zweite Saisonniederlage kassiert. Beim Titelanwärter RSVE Siegen unterlag das personell arg gebeutelte Team von Trainer Tobias Genau mit 26:36 (11:18). Von Klaus-Peter Ludewig

Handball: Verbandsliga 2

OSC überzeugt zum Auftakt in Ferndorf

Einen Auftakt nach Maß hat Handball-Verbandsligist OSC Dortmund beim 25:18 (13:10)-Sieg gegen den TuS Ferndorf 2 erwischt. Ausgangspunkt der Partie, die wie erwartet von beiden Seiten mit viel Tempo geführt Von Timm Becker

Handball-Verbandsligist Borussia Höchsten hat dem Favoriten SuS Oberaden beim Saisonauftakt am Samstag alles abverlangt. Am Ende aber standen die Dortmunder beim 28:32 (15:15) mit leeren Händen da. Unzufrieden Von Klaus-Peter Ludewig

Mit dem angestrebten Erfolgserlebnis hat Handball-Verbandsligist OSC Dortmund am Freitagabend in Hacheney die Saison beendet. Allerdings fiel der 29:28 (11:16)-Sieg gegen PSV Recklinghausen unter dem Von Klaus-Peter Ludewig

Mit Enttäuschungen startete Dortmunds Verbandsliga-Duo nach der Osterpause auf die Saisonzielgerade. Nach neun Siegen unterlag der OSC dem Spitzenreiter HSE Hamm. Höchsten büßte beim Schlusslicht Telgte Von Klaus-Peter Ludewig

Das mit Spannung erwartete Dortmunder Derby der Handball-Verbandsliga zwischen dem OSC Dortmund und Borussia Höchsten endete am Freitagabend vor 400 Zuschauern in Hacheney mit einem verdienten 33:25 (18:13)-Erfolg Von Klaus-Peter Ludewig

OSC Dortmund gegen TuS Borussia Höchsten - Bei einem Blick auf die Tabelle kann von Augenhöhe zwischen den beiden Rivalen keine Rede sein. Der OSC zählt auf Rang drei zu den Topadressen der Liga. Die Von Klaus-Peter Ludewig

In unterschiedlicher Konstellation kann sich Dortmunds Handball-Verbandsligaduo am Wochenende gegenseitig Schützenhilfe leisten: Höchsten dem OSC auf dem Weg zu Rang zwei - der OSC den Höchstenern im Abstiegskampf. Von Klaus-Peter Ludewig

Den Schwung vom letzten Erfolgserlebnis mitnehmen und weiter im Abstiegskampf punkten: So lautet das Vorhaben der Handballer von Borussia Höchsten in Eiserfeld. Noch eine Rechnung aus der Hinrunde offen Von Klaus-Peter Ludewig