Vereine in Dorsten

Vereine in Dorsten

Mit Sachbüchern in italienischer Sprache bereitet sich Cornelia Funke auf ihren Umzug in die Toskana vor. Das hat sie bei einer Videokonferenz mit Dorstener Leseratten verraten.

Der Wulfener Jason Osborne hat beim ersten Ruder-Weltcup der Saison im kroatischen Zagreb erwartungsgemäß das Finale erreicht. Von Andreas Leistner

Mit der Sportlerehrung 2020 feiern die Stadt und der Stadtsportverband Dorsten am Sonntag eine Premiere: Erstmals kann die Veranstaltung digital und live am Computerbildschirm verfolgt werden. Von Andreas Leistner

Zeichnen, nähen, malen, sprayen, streamen, filmen, bloggen, fotografieren, musizieren, tanzen, Theater spielen - der Dorstener Kulturrucksack für dieses Jahr ist prall gefüllt.

Im Bergbauverein traut man der Wissenschaft mehr als der Politik. Deshalb bleibt die Maschinenhalle von Fürst Leopold vorerst für Besucher geschlossen. Auch, wenn sie einen Test vorlegen.

Dorsten hat viele Gesichter. So lautet der Titel eines Imagefilms, mit dem die Stadt auf Werbetour geht. Entstanden ist er mitten in der Coronakrise, aber das merkt man dem Film nicht an. Von Stefan Diebäcker

Der Inzidenzwert liegt am Montagmorgen sowohl in Dorsten (108,4) als auch in Gesamt-NRW (106,6) bei über 100. Hat das Auswirkungen auf das Junioren-Training am Montag? Von Andreas Leistner

In der ersten Sitzung des Dorstener Sportausschusses nach der Kommunalwahl geht es an diesem Donnerstag wieder mal ums liebe Geld. Von Andreas Leistner

In Dorsten soll es in diesem Jahr wieder Stadtmeisterschaften geben. Einen endgültigen Haken konnte die Fachschaft bei ihrer Sitzung am Dienstag aber noch an dieses Thema machen. Von Jan-Henning Janowitz

Im Sommer herrschte unter Dorstens Leichtathleten Euphorie. Nach jahrzehntelangem Warten winkte ihnen endlich eine wettkampftaugliche Anlage. Jetzt macht die Euphorie wieder Zittern Platz. Von Andreas Leistner

Karneval und Corona - die Dorstener Altstadtschützen wollten nicht so einfach hinnehmen, dass das nicht zusammenpasst. Sie haben sich für den heutigen Rosenmontag etwas einfallen lassen. Von Petra Berkenbusch

Das Dorstener Museum plant einen „Jüdischen Kultursommer“, der vor allem Nachwuchskünstlern eine Bühne bieten will. Dafür gibt es einen Zuschuss von der LWL-Kulturstiftung. Von Petra Berkenbusch

Der Wulfener Heimatverein beteiligt sich am „Virtuellen Rosenmontagszug“ des Vereins „Raesfelder Rosenmontagszug“ (RRZ). Hier gibt es das Video der Wulfener.

Nach der Freiwilligen Feuerwehr Wulfen sagen auch die Schützenvereine in Dorsten Osterfeuer fürs Jahr 2021 ab. Die Stadtverwaltung rät Bürgern, keinen Grünschnitt fürs Osterfeuer zu horten. Von Robert Wojtasik

Das Land NRW unterstützt existenziell in Not geratene Sportvereine weiter mit der Soforthilfe Sport. Dafür hat der Haushalts- und Finanzausschuss zusätzliche 5 Millionen Euro bereitgestellt.

Großartiger Erfolg für die Dorstener Pop-Rock-Band „Blondinbootz“: Zum zweiten Mal kamen die Musiker bei einem WDR-Wettbewerb ganz oben aufs Treppchen. Es gibt weitere gute Nachrichten. Von Michael Klein

Corona zum Trotz: Die Adventslichter-Aktion 2020 war wieder ein großer Erfolg. Die Dorstener haben in der Vorweihnachtszeit Lichter der Hoffnung für ihre Mitmenschen entzündet. Von Bianca Glöckner