Vereine in Heek

Vereine in Heek

Die Spendenchallenge des RSV Metelen mit Unterstützung der Firma 2G war ein riesiger Erfolg. Die Spendensumme ist „utopisch hoch“ und selbst auf Mallorca haben sich Unterstützer gefunden. Von Till Goerke

Es drohte ein Jahr ohne Klimaschutzpreis-Gewinner in Heek zu werden, doch kurz vor der Deadline gingen noch Bewerbungen ein. Groß war die Auswahl nicht, aber das dürfte den Siegern egal sein. Von Till Goerke

In diesen Tagen wollten die Nienborger eigentlich ihr 50-Jähriges feiern. Auch wenn aus der Party nichts wird, blicken die „Oldies“ auf viele Erlebnisse, etwa mit Peter Neururer oder Heiner Brand, zurück.

Ein Konzert der besonderen Art fand jüngst in der Dinkelgemeinde statt. Unter Berücksichtigung aller geltenden Corona-Vorschriften war der Zuschauer- und Hörerkreis davon restlos begeistert. Von Till Goerke

Elf Kleinprojekte werden von Bund, Land und Leader-Förderregion „Kulturlandschaft Ahaus-Heek-Legden“ gefördert – nach Vorstellung des Fördervereins der Region sollen ein paar hinzukommen.

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Heimatvereins Nienborg wurde im Ortsteil an der Wassermühle ein ganz besonderes Kunstobjekt aufgestellt. Eines, das von Dauer sein soll.

Gute Nachrichten in Zeiten der Coronakrise für die „besondere“ Sportgruppe von Rot Weiß Nienborg. Der Landessportbund würdigt das Projekt mit einem vierstelligen Förderbescheid. Von Till Goerke

Der Heimatpreis wird in diesem Jahr erst zum zweiten Mal in der Dinkelgmeinde verliehen. Eine Arbeitsgruppe hat würdige Kandidaten herausgearbeitet. Jetzt sind Namen durchgesickert. Von Till Goerke

Schon zum dritten Mal ist das Vereinsheim des SC Rot-Weiß Nienborg Ziel von Einbrechern geworden. Diesmal waren sie nicht erfolgreich. Schaden gibt es trotzdem.

Der Countdown läuft: Nur noch bis zum 20. Juni können sich lokale Bildungsprojekte für den „Bildungsscheck 2020“ bewerben. Insgesamt winken 5000 Euro. Mitmachen ist ganz einfach. Von Ronny von Wangenheim

Der Klimaschutzpreis 2020 in Heek ist mit 1000 Euro dotiert. Eigentlich sollen die Mitglieder des Bauausschusses in der Sitzung am 17. Juni den Sieger küren. Doch kommt es wirklich dazu? Von Till Goerke

Heek, Legden, Vreden, Ahaus – das sind die Top Vier im Kreis Borken, wenn es um eine Bürger-Mitgliedschaft in Sportvereinen geht. Die Statistik des Sportbundes liefert noch mehr Interessantes. Von Sascha Keirat

Auch in diesem Jahr vergibt Innogy in Zusammenarbeit mit der Gemeinde wieder den Klimaschutzpreis. Die Entscheidung über den Gewinner fällt zeitnah. Vorschläge werden aber noch angenommen. Von Till Goerke

Die Dinkelgemeinde wird bunter. Zumindest temporär. Zahlreiche mobile Blumeninseln haben Mitarbeiter des Bauhofes aufgestellt. Die Ideen dahinter sind vielfältig und zum Teil aussagekräftig. Von Till Goerke

Der SC Rot-Weiß Nienborg reagiert auf die anhaltende Corona-Krise und verschiebt die Jubiläums-Jugendfahrt. Die aktuelle Entwicklung ließ den Verantwortlichen keine andere Wahl.

Nach der Premiere 2019 wird der Heimatpreis in der Gemeinde Heek auch 2020 verliehen. Bewerbungen sind noch bis zum 30. April möglich. Wir haben nachgefragt, wie die bisherige Resonanz ist. Von Till Goerke

Eine Ende ist noch nicht in Sicht. Die Corona-Krise bestimmt weiterhin das tägliche Leben. Doch es gibt auch gute Nachrichten. So wie die Aktion des Reitvereins St. Georg Heek-Nienborg. Von Till Goerke

Der Hasensonntag in Heek ist wegen der Corona-Krise ins Wasser gefallen. Wird der verkaufsoffene Sonntag nachgeholt? Denkbar, doch zunächst geht es ohnehin um etwas ganz anderes. Von Till Goerke

Es dauerte Monate, ehe aus dem Wunsch Realität wurde. Jetzt ist die neue Flutlichtanlage von RW Nienborg einsatzbereit. Und doch schauen die Sportler in die Röhre. Der Grund liegt auf der Hand. Von Till Goerke

Unsere Leser haben wieder viele Fotos von Unternehmungen mit der Familie, der Nachbarschaft, im Verein oder in Gruppen geschickt. Aus der Zeit vor der Corona-Krise. Hier geht es zu den Fotos.

Die Corona-Pandemie macht auch vor der Musik keinen Halt. Das Jahreskonzert des Musikvereins Nienborg fällt aus. Ersatzlos. Das hat nichts mit Willkür und auch nicht nur mit Corona zu tun. Von Till Goerke

Der Kreis Borken und seine Kommunen haben sich dazu entschieden, alle eigenen Veranstaltungen wegen des Coronavirus bis Ende April abzusagen. Der Umwelttag in Heek findet dennoch statt. Von Till Goerke

Das Coronavirus hat nun auch den Amateursport erreicht - und dies nahezu flächendeckend und über alle Sportarten. Wir haben eine Übersicht über Absagen und Empfehlungen zusammengestellt. Von Michael Schley

Im Sommer finden zahlreiche Veranstaltungen im Stiegenpark statt. Doch Schattenplätze sind rar gesät. Bis zu drei Sonnensegel sollen das Problem nun lösen. Idealerweise noch in diesem Jahr. Von Till Goerke

Es dauerte lange, ehe RW Nienborg von der Gemeinde die außerplanmäßige Zusage über 30.000 Euro für eine neue Flutlichtanlage bekam. Jetzt stehen die Arbeiten kurz vor dem Abschluss. Von Till Goerke

Der Heimatverein Nienborg gibt zum 50. Geburtstag ein Jubiläumsbuch heraus und verpasst sich ein neues Logo. Was es dabei mit der Wolfstatze auf sich hat, erklären die Redaktionsmitglieder.

Im Gewerbegebiet Heek-West wird im September 2020 wieder eine Gewerbeschau aller Heeker Firmen stattfinden. Dafür wurde sogar das ursprünglich geplante Budget im Haushalt signifikant erhöht. Von Till Goerke

1000 Nistkästen sollen auf natürliche Weise in der Gemeinde Heek helfen, den Eichenprozessionsspinner in diesem Jahr nachhaltig zu bekämpfen. Die Idee, die dahinter, scheint genial zu sein.

Ungebetene Gäste haben sich in der Nacht zu Sonntag im Eichenstadion in Nienborg zu schaffen gemacht. Sie richteten großen Schaden an und schlugen unter anderem eine Scheibe ein.

Im Beethoven-Jubiläumsjahr 2020 ist der Name Programm. Zahlreichen Klavier-Angebote wird es in diesem Jahr in Landesmusikakademie in Nienborg geben. Auch an Hobby-Pianisten wurde gedacht.

Wohin mit den abgeschmückten Tannenbäumen? Im Westmünsterland ist das keine Frage: Viele Ehrenamtliche holen die Bäume ab und sammeln dafür Spenden für den guten Zweck ein. Eine Übersicht. Von Anne Winter-Weckenbrock

Abschied nach fast 20 Jahren am Steuer: Hubert Benölken wurde am Bahnhof in Legden vom Bürgerbusvorsitzenden Egon Kiehl in Empfang genommen und mit einem Präsentkorb offiziell verabschiedet

Ein Kirchenmusiker, der seine Zeugnisse gefälscht hat, fliegt auf. Schützinnen feiern in Pink und ein Unfallopfer muss bei 60 Grad versorgt werden. Hier sind zehn der meist gelesenen Artikel. Von Ronny von Wangenheim

Erstmalig vergab die Gemeinde Heek den mit insgesamt 5000 Euro dotierten Heimatpreis. Die Ehrung der Sieger fand während der letzten Ratssitzung des Jahres im Kammermusiksaal der LMA statt. Von Till Goerke