Verkehr und Baustellen in Castrop-Rauxel

Verkehr und Baustellen in Castrop-Rauxel

Im Berufsverkehr ist es zu einem Unfall mit zwei verletzten Männern gekommen. Autos mussten abgeschleppt und ein Verletzter ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden ist immens.

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Castrop-Rauxeler Altstadtring wurden eine 3-Jährige und ein 28-Jähriger schwer verletzt. Der Altstadtring war zeitweise gesperrt. Von Nora Varga

Wer in eine Einbahnstraße falsch herum einfährt wie sollte der handeln, wenn er seinen Fehler feststellt? Diese Frage wird sich ein Autofahrer in Castrop gestellt haben. Es folgten weitere Fehler. Von Tobias Weckenbrock

Bei der Deutschen Bahn stehen in den kommenden Wochen verschiedene Arbeiten auf der Strecke zwischen Wanne-Eickel und Dortmund an. Das hat Folgen für die Bahnlinien S2 und die RB32. Von Natascha Jaschinski

Der Westring in Castrop-Rauxel wird ab Montag (12.4.) für mehrere Wochen komplett gesperrt. Der Grund sind Sanierungsarbeiten. Für eine der Umleitungen wurde eine neue Ampel aufgestellt. Von Maximilian Zienau

Bei verschiedenen Unfällen auf Autobahnen rund um Castrop-Rauxel kam es zu Verletzten und großen Sachschäden. Auch eine Castrop-Rauxelerin war betroffen. Die Unfälle hatten alle denselben Grund. Von Tobias Weckenbrock

Der April macht, was er will. Im Augenblick macht er auch in Castrop-Rauxel Schnee. Der Deutsche Wetterdienst warnt jetzt sogar vor Glätte, Gewittern und einzelnen Sturmböen, die kommen können. Von Thomas Schroeter

Am Engelsburgplatz hat es am Samstag bei einem Unfall schwer gekracht. Ein sechsjähriges Kind wurde dabei verletzt und musste ins Dortmunder Klinikum. Der Unfallverursacher flüchtete. Von Thomas Schroeter

Auf der Kreuzung Franzstraße / Marienstraße in Obercastrop sind am Donnerstagmorgen (25.3.) zwei Autos zusammengestoßen. Ein Autofahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein Kleintransporter ist am Mittwochmittag in das Auto eines Castrop-Rauxelers gefahren. Bei dem Auffahrunfall entstand ein ungewöhnlich hoher Sachschaden. Von Maximilian Zienau

Es geht um nicht weniger als die Verkehrswende: Schaffen wir mehr Tempo-30-Zonen, wie die Koalition es plant? Streichen wir Parkplätze? Tun wir mehr für Radfahrer? Wir haben live debattiert. Von Tobias Weckenbrock

Tempolimits sind für viele Autofahrer ein rotes Tuch. Das belegen Debatten in der Lokalpolitik wie auf Facebook. Das zeigt auch ein Überblick über unsere Berichte in den vergangenen Jahren. Von Thomas Schroeter

Weniger Parkplätze, mehr Radwege und mehr Tempo 30 soll es künftig in Castrop-Rauxel geben. Über die Folgen für das Leben in der Stadt diskutieren wir mit Experten. Und Sie können Fragen loswerden. Von Matthias Langrock

Die Stadtwerke Castrop-Rauxel haben zum 1. Januar 2021 für 15 Jahre den Betrieb der Straßenbeleuchtung übernommen. Für die Straßenlaternen sind einige Sanierungen geplant.

Weil es bei Arbeiten an einem Wasserrohr zu einem Schaden kam, hatten am Dienstagmorgen Bewohner einer Straße in Habinghorst fünf Stunden kein Wasser. Von Kevin Kallenbach

Am Mittwoch (10.3.) kommt es aufgrund von Bauarbeiten zu Beeinträchtigungen der Buslinien 481 und 482. Die Haltestelle „Ev. Krankenhaus“ wird sogar längere Zeit nicht mehr angefahren.

Glück im Unglück hatte ein 17-jähriger Radfahrer am Samstagnachmittag bei einem Unfall an der Ecke Bockenfelder Straße / Hellweg in Merklinde. Von Matthias Langrock

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es zu Einschränkungen auf den Linien S 2, RE 3 und RB 32 zwischen Castrop-Rauxel und Dortmund. Abellio und Eurobahn setzen Busse im Schienenersatzverkehr ein.

Eine technische Störung beeinträchtigte den Bahnverkehr in Castrop-Rauxel. Am geschlossenen Bahnübergang an der Dortmunder Straße bildeten sich Staus. Ein Zug fiel aus. Von Ronny von Wangenheim

Massencrashs mit gleich mehreren Autos gehören in Castrop-Rauxel anscheinend bald zur Tagesordnung. Schon wieder sind drei Autofahrer in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen. Von Thomas Schroeter

Zwischenfälle zwischen Radfahrern und Fußgängern gehören leider fast zum Alltag. Am Mittwoch ist es in der Altstadt zur Kollision einer 12-jährigen Radfahrerin mit einer Fußgängerin gekommen. Von Thomas Schroeter

Über 100 solcher Unfälle gibt es im Jahr im Kreis Recklinghausen: Ein Junge (6) ist in Castrop-Rauxel am Dienstag beim Radfahren von einem Auto angefahren worden. Von Tobias Weckenbrock

Die Wanderzeit der Amphibien aus ihren Winterquartieren zu den Laichplätzen hat begonnen. Hunderte von Erdkröten, Teich- und Bergmolche sowie Teich- undGrasfrösche sind in Lebensgefahr. Von Tobias Weckenbrock

Die Römerstraße in Habinghorst hat Autofahrer 2020 viele Nerven gekostet. Die Baustelle blieb viel länger als erwartet. Zwei Monate lang lief nun der Verkehr. Jetzt wird noch einmal gesperrt. Von Ronny von Wangenheim

Geduldsprobe für Autofahrer: Am Donnerstag herrscht auf der A42 zwischen Herne und Castrop-Rauxel für mehrere Stunden große Staugefahr. Von Kevin Kallenbach

Diesem Anwohner der Waltroper Straße reicht es langsam: Ernst Schulz ist wie viele andere Leser unserem Aufruf gefolgt und hat uns ein Schlagloch gemeldet. Er ist stinksauer. Von Tobias Weckenbrock

In mehreren Habinghorster Straßen erneuert Gelsenwasser in diesem Jahr Wasserleitungen. Für Autofahrer wird es deshalb Einschränkungen geben. Von Julian Preuß

Warum der Mofafahrer Samstag auf der Borghagener Straße verunglückte, da rätselt die Polizei noch. Zum Unfall mit dem Verletzten und einem weiteren auf einem Parkplatz sucht die Polizei Zeugen. Von Tobias Weckenbrock

„Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt“: Das hat Schalke-Legende Rudi Assauer mal gesagt. Passt: In Castrop-Rauxel offenbaren sich viele neue Schlaglöcher auf den Straßen. Nur wo? Von Tobias Weckenbrock

Er hatte gerade die A 42 verlassen, als es krachte: Einem 64-jährigen Castrop-Rauxeler ist am Ende einer Autobahnabfahrt ein anderes Auto reingefahren.

Die Polizei sucht nach dem Verursacher eines Autounfalls, der sich am Montag (8.2.) auf der Goldschmiedingstraße ereignet hat. Dabei wurde ein geparktes Auto beschädigt. Von Fabian Paffendorf

Seit Beginn des Schneetreibens am Wochenende sind die Mitarbeiter des Castrop-Rauxeler Stadtbetriebs EUV im Dauereinsatz. Auswirkungen hat das Wetter auf Wochenmärkte. Von Kevin Kallenbach

Ein Schneesturm fegt über die Europastadt: Seit Samstagabend (6.2.) haben Schnee und Glatteis Castrop-Rauxel fest im Griff. Wir zeigen Impressionen vom Wintereinbruch im Februar. Von Uwe von Schirp

Die Wetterdienste haben starken Schneefall, Sturmböen und Frost mit Glatteis angekündigt und Warnungen herausgegeben. Wann erreicht die Unwetterfront Castrop-Rauxel? Ein Überblick. Von Ronny von Wangenheim

Seit Sonntag werden auf er A2 bei Henrichenburg Reparaturen vorgenommen. Die Arbeiten sollten eigentlich am folgenden Tag beendet sein. Jetzt scheinen sie jedoch noch länger zu dauern. Von Kevin Kallenbach

Auf der Autobahn A2 kommt es in Fahrtrichtung Dortmund noch bis Dienstagmorgen zu Verkehrsbehinderungen. Grund sind Arbeiten an der Fahrbahndecke.

Ein umgekippter LKW-Anhänger auf der A2 hat am Donnerstagnachmittag und -abend für lange Staus rund um Castrop-Rauxel gesorgt. Die Autobahn in Richtung Oberhausen musste für Stunden gesperrt werden. Von Natascha Jaschinski

Ein Jahr lang war die Römerstraße eine Baustelle. Der EUV ist hier inzwischen fertig, der Verkehr fließt wieder. Darauf hat Gelsenwasser nur gewartet. Jetzt startet sie selbst mit Arbeiten. Von Ronny von Wangenheim