Verkehr und Baustellen in Olfen

Verkehr und Baustellen in Olfen

Auf der Bundesstraße 235 hat sich am Freitag (15.11.) ein schwerer Unfall ereignet. Er hat zwei Schwerverletzte gefordert. Eine Frau erlitt leichte Verletzungen. Von Sylvia vom Hofe

Großes Glück hatte eine Frau am frühen Mittwochabend auf der Waltroper Straße kurz vor dem Ortseingang Vinnum. Sie wurde bei einem Unfall nicht verletzt, doch der Schaden ist erheblich. Von Thomas Aschwer

Drei Wochen sollen die Arbeiten an einer Straße im Neubaugebiet Appelstiege dauern. Dabei handle es sich nicht nur um „ein bisschen Gerademachen“, sagt Olfens Bürgermeister. Von Pascal Albert

Viele Akteure sind dabei, eine Lösung für die gesperrte Lippebrücke Ahsen zu finden. Zumindest die Olfener Politik hat ihre Hausaufgaben gemacht beziehungsweise vorbereitet. Gut für Radler. Von Arndt Brede

Wie die Zeit vergeht: Seit April 2018 - und damit seit bald 1,5 Jahren - ist die Lippebrücke in Ahsen gesperrt. Jetzt gibt es endlich eine gute Nachricht für alle Verkehrsteilnehmer. Von Thomas Aschwer

Wochenlang war die Oststraße wegen Bauarbeiten nicht befahrbar. Das hat spätestens ab Mittwochmorgen, 28. August, ein Ende. Davon profitiert aktuell besonders eine bestimmte Personengruppe. Von Arndt Brede

Vom Marktplatz mit dem Auto zum Friedhof zu kommen, dauert länger als sonst üblich. Bauarbeiter haben auf der Straße Zur Geest Ampeln aufgestellt. Bald soll der Verkehr wieder besser fließen. Von Thomas Aschwer

Erst lief der Verkehr an der Oststraße wegen der aktuellen Baustelle einspurig, jetzt hat die Stadt Olfen eine zweiwöchige Vollsperrung angekündigt. Von Marie Rademacher

Ein Hubschrauber ist am Montagabend in Vinnum auf der Straße Im Hüningholz gelandet. Die Feuerwehr war auch vor Ort, um die Landung abzusichern. Von Marie Rademacher

Zwei Menschen starben Ende April beim schweren Unfall an der Lützowstraße in Vinnum. Jetzt ist ein wichtiges Detail bekannt geworden. Es geht um den 38-jährigen Fahrer aus Selm. Von Thomas Aschwer

Die Ahsener brauchen viel Geduld, bis die Verbindung nach Olfen wieder steht. Und sie haben große Sorge vor einer Blechlawine durchs Dorf.

Die Lippebrücke Ahsen ist seit Monaten gesperrt. Nun gehen die Verantwortlichen für das Brückenbauwerk den nächsten Schritt hin zu einer Lösung. Und nehmen die Bürger mit ins Boot.

Ein Olfener (71 )und ein Selmer (40) sind am Freitag bei einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Eversumer Straße/K26 verletzt worden. Die Straße musste kurzzeitig gesperrt werden.

Radfahrer in der Olfener Innenstadt haben jetzt freie Fahrt in beide Richtungen in den Einbahnstraßen. Die Stadt bitet jetzt vor allem Autofahrer, besonders aufmerksam zu sein.

Er sieht von außen und innen aus wie ein normaler Golf, er ist ausgestattet wie ein Golf, doch er rollt nahezu lautlos über die Straßen - der erste E-Golf der Stadtverwaltung Olfen. Von Thomas Aschwer

Vielerorts werden in Kürze an den Kreisstraßen des Kreises Coesfeld ungewöhnliche Farbmarkierungen zu sehen sein. Das steckt dahinter.

Obwohl er mit einem Kleintransporter von der Straße abkam und erst 30 Meter weiter zum Stillstand kam, hat sich ein 50-Jähriger nur leicht verletzt. Die Polizei stellte nicht nur Glück fest. Von Sylvia vom Hofe

Eigentlich sollen die Sperrzäune an der Lippebrücke Ahsen für Sicherheit sorgen, Unbekannte haben sie allerdings aufgeschnitten. Der Kreis spricht von einem hohen Sicherheitsrisiko.

Auf dem Weg zur Arbeit fährt Michael Kraft fast täglich über die Vinnumer Lippebrücke. Regelmäßig ärgert er sich über Verkehrssünder - und hat Ideen, wie man die Situation verbessern könnte. Von Carolin West

Im Januar geht es los. Eine Firma aus dem Kreis Herford prüft dann, ob es direkt einen Brückenneubau geben muss oder ob eine Zwischenlösung wieder für freie Fahrt sorgen könnte.

Im Kreis Coesfeld hat es am Dienstagvormittag zehn glättebedingte Unfälle gegeben. Gleich dreimal in Olfen und Vinnum. Der Grund war jeweils der selbe. Von Arndt Brede

Schwer verletzt wurde ein 31-jähriger Olfener bei einem Autounfall auf dem Vinnumer Landweg. Der Mann kam am Dienstagmorgen mit seinem Wagen von der Straße ab.

Die Pendler können aufatmen: Die Lippebrücke bei Vinnum muss zwar saniert werden, doch die Bauarbeiter müssen nicht kurzfristig anrücken. Von Thomas Aschwer

Für zweieinhalb Stunden werden am Samstag, 8. Dezember, zwei Straßen rund um Vinnum gesperrt. Der Grund hat mit dem Thema Sicherheit zu tun.

Einen Vorgeschmack auf die anstehende Brückenerneuerung zwischen Vinnum und Waltrop bekommen die Verkehrsteilnehmer am Donnerstag und Freitag dieser Woche. Von Thomas Aschwer