Verkehr und Baustellen in Olfen

Verkehr und Baustellen in Olfen

Die Stadt Olfen will den Fahrradverkehr nachhaltig fördern. Jetzt steht ein wichtiger Lückenschluss an - auf dem Eckernkamp. Doch erst einmal gibt es Einschränkungen. Von Thomas Aschwer

Die Stadt Olfen hat sich jetzt mit Fördermitteln zwei sogenannte „Scrooser“ angeschafft. Die besonderen E-Roller können Touristen und Bürger jetzt ausleihen.

Die Menschen in Olfen wollen in der Pandemie ein deutliches Zeichen setzen für mehr Umweltschutz. Vom 1. bis 21. Mai machen sie mit beim Stadtradeln. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. Von Thomas Aschwer

Zahlreiche Auto- und Motorradfahrer hat die Polizei am Samstag in Höhe von Gut Eversum erwischt, die zu schnell unterwegs waren. Den „Tagessieg“ holte sich ein Motorradfahrer aber in Dülmen. Von Thomas Aschwer

Der erneute Wintereinbruch sorgt auch auf den Straßen für gefährliche Situationen. In der Nacht zu Mittwoch, 7. April, offenbar für eine ganz besonders gefährliche. Von Arndt Brede

Die Fahrbahn Sanierung der Straße Eckernkamp sollte bereits im März beginnen. Passiert ist noch nichts. Was ist da los? Von Arndt Brede

Doppelt gute Nachricht für alle Menschen in Olfen: Nach dreimonatiger Coronapause geht der Bürgerbus wieder auf Tour. Die Fahrgäste dürfen sich auf einen besonderen Service der Stadt freuen. Von Thomas Aschwer

Olfen will Fahrrädern den Vorrang im Straßenverkehr einräumen. Die Bilholtstraße ist in weiten Teilen umgebaut, der Eckernkamp folgt. Jetzt ist der nächste Bereich ins Blickfeld geraten. Von Thomas Aschwer

Die Eisflächen tauen rasend schnell, der Schnee ist weitgehend verschwunden: Geblieben ist bei der Stadt Olfen eine wichtige Erkenntnis des extremen Wintereinbruchs. Von Thomas Aschwer

Das Winterwetter macht die Lage auf den Straßen weiterhin nicht einfach. Die RVM wird deshalb frühestens ab Mittwoch wieder Busse über die Straßen schicken. Von Sabine Geschwinder

Für Montag (8.2.) hatte die Verkehrsgesellschaft RVM bereits alle Busfahrten abgesagt. Nun steht fest: Die Fahrten werden auch noch länger ausfallen. Von Sabine Geschwinder

Seit April 2018 ist die Lippebrücke bei Ahsen gesperrt. Sie ist marode und wird neu gebaut. Pendler müssen große Umwege fahren und warten, dass gehandelt wird. Jetzt tut sich was. Von Arndt Brede

Wenn es nach der Stadt Olfen geht, wird es in Olfen und Vinnum bald vier neue Standorte zum Laden von E-Autos geben. Sie sollen noch in diesem Jahr kommen - wenn alles klappt.

Die Stadt Olfen will die Verkehrs-Belastungen für Mensch und Natur verringern. Gleichzeitig entwickelt sie Konzepte für Starkregen und Trockenheit. In Kürze ändert sich die Zuständigkeit. Von Thomas Aschwer

Der Borker Landweg wird in einem Teilabschnitt am Samstag, 5. Dezember, zeitweise gesperrt. Der Grund ist eine ernst zu nehmende Entwicklung. Von Arndt Brede

Die Corona-Einschränkungen treffen auch den öffentlichen Nahverkehr. Einige Nachtbusse fahren deshalb erst einmal eingeschränkt oder fallen ganz weg - Olfen und Capelle sind betroffen. Von Denise Felsch

Autofahrer sind im Herbst mehrfach gefordert. Nicht nur Regen und Nebel können gefährlich werden. Es droht auch so manche unliebsame Begegnung. Von Arndt Brede

Der Kreis Coesfeld möchte die Fahrbahndecke am Eckernkamp in Olfen sanieren. Vorab gibt es aber eine Informationsveranstaltung für interessierte Bürger. Von Sabine Geschwinder

Gute Nachricht für alle Pendler Richtung Ruhrgebiet: Die Arbeiten an der Lippebrücke in Vinnum werden früher fertig als ursprünglich geplant. Von Thomas Aschwer

Die Polizei kontrollierte am Wochenende 1663 Fahrzeuge in Olfen - 123 waren zu schnell unterwegs. Einer war besonders schnell. Von Sylva Witzig

Seit Montag dieser Woche (17. August) ist Olfen eine der ganz wenigen Städte in NRW ohne Ampel. Der damit verbundene Straßenumbau schafft aktuell ganz neue Möglichkeiten. Von Thomas Aschwer

Der Kreuzungsbereich Bilholtstraße/ Zur Geest in Olfen wird ab Montag voll gesperrt. Die Maßnahme ist keine kurzzeitige. Von Arndt Brede

Auf der Agenda eines Bürgermeisters stehen viele Aufgaben. Einige können schnell erledigt werden. Bei anderen dauert es länger. In Vinnum gibt es solch ein Beispiel. Von Arndt Brede

Bürgermeister Wilhelm Sendermann hatte es bereits angekündigt: Ab August können die Olfener im Halbstundentakt nach Münster fahren. Jetzt steht auch fest, wann der neue Schnellbus startet. Von Daniel Claeßen

Nach langer Corona-Pause rollt der Bürgerbus in Olfen bald wieder. Doch die Fahrgäste müssen ein paar Regeln beachten, bevor sie zusteigen.