Verlage

Verlage

Die Verlagsbranche in Nordrhein-Westfalen steht vor einem Umbruch. "Wir müssen uns darauf einstellen, dass bis zu zehn Prozent der Kleinverlage in nächster Zeit vom Markt verschwinden", prognostiziert Von Fabian Paffendorf

68. Frankfurter Buchmesse

Im Zeichen der Meinungsfreiheit

Mit einem Bekenntnis zur Meinungsfreiheit und der Warnung vor Nationalismus und Intoleranz in Europa hat die 68. Frankfurter Buchmesse begonnen.

Wer in die Bibliothek geht und sich ein E-Book ausleihen will, wird oft enttäuscht. Der Grund: Die Verlage sind nicht verpflichtet, ihre Bücher in elektronischer Form für den Verleih bereitzustellen. Von Sandra Heick