Verwaltungsleiter

Verwaltungsleiter

Er ist Konsul und hat eine Harley - vermutlich die einzige mit Diplomatenkennzeichen: Franco Giordani. Seit Oktober 2017 ist er Leiter des Italienischen Konsulats an der Goebenstraße in Kaiserstraßenviertel.

Im Kreis-Umweltausschuss hat der Leiter des Fachbereichs Umwelt, Michael Fastring am Mittwoch Fakten zum mutmaßlichen Umweltskandal berichtet, bei dem rund 30 000 Tonnen leicht brennbarer Ölpellets in Von Berthold Fehmer

Sie hatten es wohl auf den Opferstock der Kirche St. Konrad in Werne abgesehen: Unbekannte hebelten zwischen Montag und Mittwoch von außen das Fenster in der Sakristei auf - und verschafften sich somit Von Helga Felgenträger

Auf Hördes zentraler Verkehrsachse kündigen sich große Veränderungen an: Der Verwaltungsvorstand hat sich für den Umbau der Faßstraße ausgesprochen. Stimmt der Rat zu, können die Bauarbeiten für das 4,3-Millionen-Euro-Projekt Von Thomas Thiel

Wer betreut Schulkinder in den Ferien? Diese Frage brennt vielen Eltern ohnehin unter den Nägeln. In Lünen öffnet zu diesem Zweck in den Sommerferien die Kinderferienstadt Lünopoli. Doch in diesem Jahr Von Beate Rottgardt

Der Wunsch des Vereins Tri-Geckos Dortmund, den Triathlon 2017 am und vor allem im Phoenix-See auszutragen, hat wegen des Badeverbots dort schon die eine oder andere Welle geschlagen. Jetzt gibt es eine neue Entwicklung. Von Gaby Kolle

Es ist so etwas wie ein „grenzüberschreitendes“ Projekt. Zwischen Barle und Wendfeld, zwischen Ahaus und Stadtlohn. Es geht um den neuen Radweg, der die beiden Orte verbinden soll. Einer der meist befahrenen Von Christiane Hildebrand-Stubbe

2,20 Meter breit ist der durchschnittliche Parkplatz an der Wallstraße in Ahaus. Zu schmal, damit Eltern mit Kinderwagen oder Senioren mit Gehhilfen ohne größere Verrenkungen aus ihrem Fahrzeug aussteigen können. Von Stephan Teine

Änderungen am Straßenverkehrsamt

Bezirksbürgermeister kritisiert Neuordnung

Bezirksbürgermeister Ludger Schnieder ist wütend: Geht es nach der Verwaltung, soll es künftig in der Bezirksverwaltungsstelle Kirchhellen nicht mehr möglich sein, sein neues Auto anzumelden. Für Schnieder Von Manuela Hollstegge

Jetzt ist es amtlich: Peter Spaenhoff wird vor dem Hintergrund der abhandengekommenen Blanko-Ausweise bei den Bürgerdiensten von seinen Aufgaben als Amtsleiter zum 16. Juni entbunden. Das hat gestern Von Gaby Kolle

Vereine stellen Antrag an die Stadt

Mehr Kunstrasen für Ahaus

Die Verantwortlichen der Ahauser Vereine mit Fußballabteilungen haben sich zusammengetan. In einem gemeinsamen Antrag an die Stadt Ahaus fordern sie Kunstrasenplätze für sechs weitere Klubs in den kommenden drei Jahren. Von Sascha Keirat

Verwaltungsvorstand Christoph Almering hat gekündigt. Zum 30. Juni wird er die Verwaltung verlassen und ins Management eines mittelständischen Unternehmens wechseln. Am Donnerstag hatte er die Kündigung Von Stephan Teine

Mit falschem Formular für polnisches Konto

Betrugsversuch per Post

Der Brief an die Volksbank in Legden kam aus dem Raum Hannover. Darin enthalten: ein Überweisungsformular über 100 Euro mit der Kontonummer und der Unterschrift eines Legdener Kunden. Die Geldsumme sollte Von Stefan Grothues

Erstes LWL-Gutachten liegt vor

FHF-Mensa: Ein Schritt näher am Denkmalschutz?

Die Frage, ob die Mensa der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen unter Denkmalschutz gestellt wird, ist weiterhin offen. Inzwischen gibt es jedoch ein erstes Gutachten des Landschaftsverbands Westfalen Von Jessica Hauck