VfL Kamen gibt drei Talenten die Chance in der ersten Mannschaft

Fußball

Der VfL Kamen, Tabellenzweiter der Kreisliga A (1), plant weiter personell für die neue Saison. Neben vier weiteren Zugängen rücken drei Talente in den Kader der Ersten auf.

Kamen

, 08.03.2021, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mehmet Kara (rechts) und der A-Kreisligist VfL Kamen bekommen im Sommer Verstärkung durch drei talentierte Spieler.

Mehmet Kara (rechts) und der A-Kreisligist VfL Kamen bekommen im Sommer Verstärkung durch drei talentierte Spieler. © Neumann

Der VfL Kamen verfolgt gespannt die Entwicklung der Corona-Pandemie auf den Sport. Als Tabellenzweiter sorgen sich die Verantwortlichen ein wenig, denn für den Aufstieg bedarf es im Jahnstadion etwas mehr als nur 50 Prozent der ausgetragenen Spiele, die für eine Wertung ausreichen. Immerhin will der VfL Kamen noch einmal gegen den Spitzenreiter VfL Mark spielen - wenn das überhaupt möglich ist.

Jetzt lesen

An den Planungen für die neue Saison ändert das indes nichts, denn „wir stehen nicht unbedingt unter dem Aufstiegs-Druck“, sagt Andreas Conradi, Vorsitzender des Fördervereins und im Vorstand engagiert. Mit Stürmer Björn „Bilbo“ Scharfe und dem oberligaerfahrenen Keeper Joel Kiranyas stoßen bereits zwei Hochkaräter zum Team. Und weitere Akteure bekommen eine Chance.

Numan Helvaci wechselt im Sommer von den A-Junioren des VfL Kamen in die erste Mannschaft.

Numan Helvaci wechselt im Sommer von den A-Junioren des VfL Kamen in die erste Mannschaft. © VfL Kamen

„Wir sind besonders stolz darauf, dass drei unserer U19-Juniorenspieler im Sommer zum Kader der ersten Mannschaft stoßen und ihre Chance bekommen“, sagt Conradi. „Lange ist es her, dass der VfL Kamen aus seiner eigenen Jugend die erste Mannschaft verstärkt hat.“

Ex-Profi Mehmet Kara coacht die A-Junioren des VfL Kamen

Mit Numan Helvaci, Anour Nadji und Yusuf Karanlik holt das Trainerteam mit Emre Aktas und Sebastian Laub einen Außenverteidiger, einen Stürmer und einen gelernten Sechser aus dem aktuellen U19-Kader von Trainer und Ex-Profi Mehmet Kara.

Jetzt lesen

Der VfL Kamen sei mit der Kaderplanung für die erste Seniorenmannschaft so gut wie fertig. Lediglich drei Gespräche mit aktuellen Spielern stehen noch aus. Mit insgesamt noch vier weiteren Neuzugängen verstärke sich der Kader enorm, kündigt Andreas Conradi weitere Neuzugänge an.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt