Von Schmuck bis Schwimmteich: Ideen rund ums Haus

Ausstellung "Home & Garden"

Wunderschöner alter Baumbestand, Sonne pur, weiße Pagodenzelte, Champagner und Austern – voilà: Es ist Gartenzeit. Die Event-Messe Home & Garden gastiert erstmals in Dortmund. Noch bis Sonntag gibt‘s jede Menge Anregungen für Heim und Garten auf der Rennbahn in Wambel.

von Von Ulrike Böhm Heffels

, 01.09.2011, 20:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dekoratives für Heim und Garten - bis Sonntag gibt's Schönes auf der Rennbahn in Wambel zu bestaunen.

Dekoratives für Heim und Garten - bis Sonntag gibt's Schönes auf der Rennbahn in Wambel zu bestaunen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Home and Garden an der Rennbahn

Schicke Gegenstände fürs Haus und den Garten kann man noch bis zum 4. September in Wambel ansehen.
01.09.2011
/
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea

Höhepunkt auf der Dortmund-Station ist die Zusammenarbeit mit dem Gourmet-Magazin „Feinschmecker“. In der Rennbahn-Halle wird Show-Kochen geboten, garniert mit Tipps und Tricks, wie selbst Kompliziertes am Herd gelingt, regionale Köche wie Rüdiger Hagen vom „Aromafänger“ in Bochum zeigen, was man in der Küche alles mit französischem Nougat noch außerhalb der Dessert-Position machen kann.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Home and Garden an der Rennbahn

Schicke Gegenstände fürs Haus und den Garten kann man noch bis zum 4. September in Wambel ansehen.
01.09.2011
/
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea
Eindrücke von "Home an Garden" an der Rennbahn in Wambel.© Foto: Laryea

Frank Heppner vom Restaurant „Vincent & Paul“ in Essen bietet die Gerichte seiner Kochshow auch auf der Speisekarte der „Home & Garden“ -Restauration an. Zwischen Schmuck, Antiquitäten, neuen Ideen für die Terrassenmöblierung, Whirlpools mit Grillstation, aufwendigen Stoffen für die Polsterung und reichlich Accessoires für drinnen und draußen gibt‘s regelmäßige Vorführungen und Informationen zum Thema Buchsbaumschnitt. Außerdem: Oldtimer-Show und die Möglichkeit, vor Ort seinen Orient-Teppich ausbessern zu lassen.

Die Ausstellung ist Samstag, 10 bis 19 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene sechs Euro.

Schlagworte: