Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Geselliger Tag für Kranke

06.11.2007

Vreden Am Samstag, 17. November, findet der 44. Krankentag im Hotel Meyerink statt. Ein umfangreiches musikalisches und geselliges Programm erwartet die Teilnehmer. Um 14.30 Uhr beginnt der Krankentag mit einem ökumenischen Wortgottesdienst, der gestaltet wird von Pastor Ansgar Drees und Pastor Klaus Noack. Wie gewohnt wird der unterhaltsame Teil mit einer gemeinsamen Kaffeetafel eröffnet.

Im weiteren Verlauf erfreut die Theatergruppe der KFD St. Marien mit kleinen Sketchen. Für Musiksorgt die Seniorenband des Feuerwehrmusikzuges. Der Krankentag endet gegen 17 Uhr.

Mehr als 30 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Caritasausschüsse von St. Georg und St. Marien, vom Diakoniekreis der evangelischen Gemeinde und Mitglieder der "aktion 365" sind mit den Vorbereitungen beschäftigt und in diesen Tagen unterwegs, um durch persönliche Hausbesuche Kranke und ältere Alleinstehende einzuladen.

Wer bislang nicht angesprochen wurde, jedoch an einer Teilnahme interessiert ist, kann sich bei Bernd Nünning, Tel. (0 25 64) 3 35 78, anmelden. Das letzte Vorbereitungsgespräch für die Organisatoren ist am 8. November um 20 Uhr im Pfarrheim St. Marien.

Lesen Sie jetzt