Waders Kaiserschmarrn von der Zugspitze

Rezept

DORSTFELD Mit seinem Kaiserschmarrn machte Siegfried Wader Touristen aus aller Welt glücklich. Wir haben das Rezept für Sie zum Nachkochen.

09.11.2009, 15:21 Uhr / Lesedauer: 1 min

4 Eier, 75 g Butter, 4 El Zucker, 1 Vanillinzucker, Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone, 4 El Mehl, 2 El Rosinen, 1 El Rum.   ► 

1 El Butter. ►

50g gehackte Mandeln, 1 El Puderzucker. ►

♦ Die Eier trennen, Eigelbe, Butter, Zucker, Vanillinzucker und geriebene Zitronenschale schaumig rühren. ♦ Der Zucker muss sich auflösen. ♦ Mehl, Rosinen und Rum zufügen. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Masse geben. ♦ Die Masse in eine gefettete Auflaufform geben. ♦ Bei 220 Grad goldgelb backen. Danach mit Mandeln und Staubzucker bestreuen.

Schlagworte: