Walter Schürmann ist Vereinsmeister

DORSTFELD Der Rassekaninchenzuchtverein ermittelte im Jahr des 75-jährigen Bestehens seine besten Züchter. Sechs Züchter stellten 67 Kaninchen aus sieben Rassen und acht Farbenschlägen aus.

von Ruhr Nachrichten

, 06.10.2008, 15:10 Uhr / Lesedauer: 1 min

  • Vereinsmeister: Walter Schürmann (Deutsche Kleinwidder-Wildhasen grau).
  • Kammermedaille: Horst Hauschke (Englische Schecken schwarz-weiß).
  • Landesverbandsmedaille: Walter Schürmann (Deutsche Kleinwidder-Wildhasen grau); Manfred Finger (Zwergwidder weiß).
  • Kreisverbandsehrenpreis: Manfred Finger (Zwergwidder weiß).
  • Bester 1.0 Rammler: Horst Hauschke (Englische Schecken schwarz-weiß). Beste 0.1 Häsin: Diana Küter (Englische Schecken schwarz-weiß).
  • Manfred Finger leitete die Ausstellung.
Schlagworte: