Wandhofen

Wandhofen

„Es gibt noch einige Schmuddelecken“, stellte Dieter Schmikowski fest. Er ist Sprecher der Gruppe, die sich ab dem 1. Januar um den Wandhofener Friedhof kümmert. Die Gruppe ging nun das erste Mal gemeinsam Von Reinhard Schmitz

Schwerter Reitlehrerin im Gespräch

Dürfen Pferdeäpfel auf der Straße liegen bleiben?

Für Fußgänger ist es oft unappetitlich, wenn sie sich ihren Weg durch einen Haufen Pferdeäpfel bahnen müssen. Wir haben mit einer Reitlehrerin und der Stadt Schwerte gesprochen: Dürfen die Reiter den Von Petra Berkenbusch

Ein Pfeil, ein Reporter, 48 Stunden

Hier genießen Schwerter Pferde ihren Lebensabend

Wir sind überzeugt: Jeder Quadratmeter Schwerte bietet eine eigene Geschichte. Daher wagen wir ein Experiment und lassen Leser Dartpfeile auf den Stadtplan werfen. Über den Ort, in dem der Pfeil stecken Von Reinhard Schmitz

Es war ein historischer Moment für Schwerte: Dieter Schmikowski hat am Montagmittag im Rathaus II stellvertretend einen Vertrag mit der Stadt unterschrieben. Von nun an liegt die Pflege des Wandhofeners Von Annette Theobald-Block

Die Stadt Schwerte wollte den Friedhof in Wandhofen eigentlich schließen. Aus Kostengründen. Das trieb zahlreiche Bürger im Vorort auf die Barrikaden. Sie gründeten eine Bürgerinitiative zur Erhaltung der Ruhestätte. Von Heiko Mühlbauer

Ein Pfeil, ein Reporter, 48 Stunden

Der Ruhrtalradweg ist ein Touristenmagnet

Wir sind überzeugt: Jeder Quadratmeter Schwerte bietet eine eigene Geschichte. Daher wagen wir ein Experiment und lassen Leser Dartpfeile auf den Stadtplan werfen. Über den Ort, in dem der Pfeil stecken Von Petra Berkenbusch

Von wegen Langhäuser: Quadratisch ist der 2000 Jahre alte Grundriss eines germanischen Bauernhauses aus der Eisenzeit, den Archäologen im Wandhofener Bruch freigelegt haben - eine eher ungewöhnliche Form. Von Reinhard Schmitz

Jörg Tysarzik ist einer von 120 Bienen-Sachverständigen in NRW. Der süße Lohn für ihn ist eher zweitrangig, ihm geht es vielmehr um die Bedeutung dieser Tiere in der Natur. „Ich habe nicht mit der Imkerei Von Reinhard Schmitz

Ein Friedhof in Bürgerhand: Dieter Schmikoski soll mit der Stadt Schwerte über einen Nutzungsvertrag für den Friedhof in Wandhofen verhandeln. Dieses Mandat erteilten ihm die rund 50 Wandhofener, die Von Heiko Mühlbauer

Die Stadt Schwerte will den Friedhof in Wandhofen schließen - aus Kostengründen. Das aber wollen die Wandhofener nicht hinnehmen. Die Dorfgemeinschaft will ihr Konzept für einen Erhalt am Donnerstag, Von Annette Theobald-Block

Jana G. steckte auch am Dienstag der Schock noch in den Gliedern. Am Montag war sie mit ihrem Welpen in Wandhofen in den Ruhrwiesen spazieren. Wieder zu Hause sei das Tier kollabiert. Der junge Hund konnte Von Annette Theobald-Block

Auch wenn Schwerte keine Karnevalshochburg ist, wurde am Donnerstagabend doch Weiberfastnacht gefeiert: Im Haus Ledendecker in Holzen sorgten "Die Flatterflöckchen" für Stimmung, im Hasenck in Wandhofen Von Reinhard Schmitz

Ein Sponsor, der selbst im Verein aktiv ist, ein ehrenamtlicher Schiedsrichter und eine Jugendtrainerin. Für unsere Spezialausgabe vom sprechenden Fotoalbum "Wir sind Schwerte" waren wir bei der Fußball-Jugendfußball-Stadtmeisterschaft. Von Bernd Paulitschke, Stefan Meinhardt

Ein Nachwuchssportler, der Darts-Weltmeister werden will, ein 94-jähriger Filmemacher, glückliche Eltern und Schwerter Hundebesitzer. In einer neuen Ausgabe von unserem sprechenden Fotoalbum "Wir sind Von Bernd Paulitschke, Stefan Meinhardt

Seit Herbst halten sich die Gerüchte, dass der Friedhof in Wandhofen geschlossen werden soll. Die Stadt räumte erstmals offiziell ein, dass es diese Bestrebungen gibt und man zu diesem Thema eine Infoveranstaltung plane. Von Heiko Mühlbauer

Die 31. Hallenfußball-Stadtmeisterschaften waren in Schwerte das erste sportliche Highlight das Jahres. Neben den aktiven Sportlern waren auch andere Vereinsmitglieder vor Ort, um zu helfen - und auch Von Bernd Paulitschke, Jean-Pierre Fellmer

In Teilen Westhofen und Wandhofens ist am Freitagnachmittag für etwa eine Stunde der Strom ausgefallen. Nach Angaben des Abteilungsleiters Strom der Schwerter Stadtwerke ist die Stromversorgung jetzt Von Berit Leinwand

In Westhofen kann man auch ohne Irrtum auf dem Holzweg sein: Denn eine Straße mit diesem Namen führt am Westhofener Kreuz entlang. In Wandhofen gibt es eine Holzstraße. Doch nicht genug: Bereits jetzt Von Heiko Mühlbauer

Blink, blink, wohin man schaut. Nicht nur Kinderaugen beginnen beim Anblick der Kirmesmodelle von Gerhard Dullmer zu leuchten. Mit seinem Miniatur-Jahrmarkt hat sich der 74-Jährige Wandhofener wahrlich Von Annette Theobald-Block

Den Weihnachtsmarkt Wandhofen gibt es seit zehn Jahren - besonders ist hier die gemütliche Stimmung im Gegensatz zu den großen Weihnachtsmärkten und das Angebot an echtem Handwerk. Wir waren zu Besuch Von Bernd Paulitschke, Jean-Pierre Fellmer

Ein Grabstein für den Lieblingshund. Die Grafen von Haus Ruhr durften das vor 100 Jahren noch. Westlich des Wasserschlösschens erinnern im Wald zwei Sandsteinblöcke an die vierbeinigen Begleiter. Rolf Von Reinhard Schmitz

Die Wandhofener müssen auf ihrem Fußweg in die Stadt über die Wandhofener Straße an allerlei Unrat und wucherndem Gestrüpp vorbei. Und das verwilderte Grundstück neben der Schützenwiese sieht auch nicht Von Annette Theobald-Block

Einige wenige Deutsche gehören zum ungarischen Ritter-Orden "Vitézi Rend". Einer von ihnen ist der Schwerter Stefan Simon. Nun ist auch seine Tochter in den Orden aufgenommen worden, als Kadettin. Sobald

Weil ein Radfahrer auf einer Ölspur ausgerutscht ist und sich bei dem Sturz schwer verletzt hat, sucht die Polizei in Schwerte nach dem Verursacher der Dieselspur. Der Unfall ereignete sich am Donnerstag Von Alexandra Schürmann

Frank Winter ist der neue Schützenkönig beim BSV Königreich Wandhofen. Bei Sonnenschein und blauem Himmel schoss er mit dem insgesamt 404. Schuss den Vogel ab und ist somit nun für drei Jahre Frank I.

In Schwerte schreibt nun ein Hund. Mischling Sheela hat gemeinsam mit seinem Herrchen das Buch "Auf die Sichtweise kommt es an - Memoiren eines Hundes" veröffentlicht. In 38 Kurzgeschichten erfährt der Von Reinhard Schmitz

Nachdem Frank Winter am 9. Juli mit dem 404. Schuss den hölzernen Vogel von der Stange geholt hatte, folgte am Wochenende die feierliche Proklamation und Inthronisation des neuen Königspaares. Silke Depka

Nur einen einzigen Tagesordnungspunkt hat die Sondersitzung des Schwerter Planungsausschusses am 5. Juli. Der Bebauungsplan Wandhofener Bruch soll vorangetrieben werden. Wir stellen die Pläne vor, indem Von Heiko Mühlbauer

Ein Gewerbegebiet für klein- und mittelständische Unternehmen kommt nach Wandhofen. Entstehen soll es auf dem Gelände im Wandhofener Bruch, auf dem zuletzt die Pläne für ein Warenverteilzentrum von der Von Reinhard Schmitz

Nach nicht einmal fünf Monaten ist "Robins Scheune" an der Hagener Straße schon wieder Geschichte. Reinhard Schnelle alias Robin Stone hatte seine Musikkneipe erst im August 2015 eröffnet. Interessenten Von Annette Theobald-Block

Die Gedanken ihres Hundes lesen: Das würden viele Tierfans gerne können. Ein ehemaliger Busfahrer aus Wandhofen glaubt, diese Kunst zu beherrschen - und hat das, was in seines Vierbeiners Kopf so los Von Reinhard Schmitz

Wenn Laken leuchten: Rund 80 dieser Wäschestücke hat Lichtkünstler Jörg Rost am Donnerstag bei seiner Anti-Rassismus-Aktion "Schwerte ist bunt" mit LED-Lampen in Szene gesetzt. Bis Sonntag ist das Spektakel

Jahrelang hatten die Fußballer vom TuS Wandhofen gesammelt. Ihr Ziel: Kunstrasen statt Asche. Doch nun steht fest: Daraus wird nichts. Weil der Verein selbst die Pläne verworfen hat - nach dem plötzlichen Von Heiko Mühlbauer

Bei seiner Flucht vor der Polizei durch Holzwickede, Iserlohn und Schwerte hat ein 27-Jähriger zwei Verkehrsunfälle verursacht und dabei auch einen Radfahrer in Schwerte schwer verletzt. Anschließend Von Reinhard Schmitz, Simon Bückle, Wiebke Karla

Warum kreiste am späten Dienstagnachmittag ein Hubschrauber der Polizei über dem Schwerter Ortsteil Wandhofen? Schnell war klar: Die Beamten waren auf der Suche nach einem Einbrecher. Am Mittwoch gab Von Holger Bergmann, Björn Althoff

Der Traum vom eigenen Buch - Annika Marx aus Wandhofen hat sich diesen erfüllt. Die Schwerterin schreibt Romane unter dem Pseudonym Annie J. Dean. Veröffentlicht werden diese allerdings nicht auf dem traditionellen Wege.

Als der Planungsausschuss am Donnerstagabend seine Entscheidung zum geplanten Logistikzentrum verkündete, gab es Applaus von der vollen Zuschauertribüne: Die Politiker lehnten das Großprojekt einstimmig ab. Von Heiko Mühlbauer

Spontan hat am Sonntagabend eine ganze Storch-Meute in Schwerte-Wandhofen Halt gemacht. „Über 20 waren es bestimmt“, berichtet Christian Kuxdorf von dem einzigartigen Schauspiel. Gegen 20 Uhr beobachtete Von Reinhard Schmitz

Fahrradunfall oder ein normaler Notarzteinsatz? Hubschrauber oder Zinksarg? Ergste oder Wandhofen? Sonntag sorgten Rettungseinsätze für Verwirrung, insbesondere auf Facebook. Plötzlich sollten auch Menschen Von Heiko Mühlbauer

Am Sonntag, 19. April, um 11 Uhr findet das vorerst letzte Pflanzfest im Schwerter Babywald am Wandhofener Bruch statt. Wir erklären warum das so ist und wann es los geht. Ob es in Zukunft weiterhin die Von Heiko Mühlbauer

Das Haseneck in Schwerte war am Donnerstagabend wieder Anlaufstelle für die Karnevals-Erprobten Weiber aus dem Stadtgebiet. Mit dabei: Bienen, Gefängnis-Insassen und eine Travestie-Show. Wir zeigen die Von Andrea Reinecke

Nach dem zweiten Fall von Vandalismus innerhalb weniger Wochen hat der Sportanglerverein nun Konsequenzen gezogen: Künftig will er sein Vereinsheim im Schwerter Ortsteil Wandhofen nicht mehr an Jugendliche Von Heiko Mühlbauer, Fenja Stein

Eine 125-Kilogramm-Sprengbombe amerikanischer Herkunft haben Experten des Kampfmittelräumdienstes am Montagnachmittag auf dem früheren Lagerplatz der Tiefbaufirma Köster am Kreisel Hagener Straße / Wandhofener Von Reinhard Schmitz, Simon Bückle

Schicken Sie uns Ihre schönsten Herbstbilder aus Schwerte - darum hatten wir in der vergangenen Woche gebeten. Die Resonanz war groß. Besonders von Renate Tiews: Sie schickte uns gleich 24 Bilder aus

In den Schwerter Stadtteilen Ergste und Holzen ist am Freitagabend die Straßenbeleuchtung ausgefallen. Das bestätigen die Stadtwerke Schwerte und die DSW21 auf Anfrage. Offenbar habe es eine Problematik Von Michael Jochimsen

Ein schöner Abend in der Scheune, da ließ Cirsten Rost ihren VW Golf über Nacht in der Nähe der Gaststätte im Schwerter Stadtteil Wandhofen stehen. Viel war von ihrem Golf am nächsten Morgen allerdings Von Mario Bartlewski

Nach Unfall in Schwerte-Wandhofen

Morsches Schaukelgerüst auf Spielplatz ersetzt

Die zwölfjährige Nele hatte Glück: Als am Wochenende ein Schaukelgerüst auf dem Spielplatz am Haferweg in Schwerte-Wandhofen über ihr zusammenbrach, verletzte sie sich nicht. Jetzt hat die Stadt für Ersatz Von Michael Jochimsen

Das hätte gefährlich werden können für die Kinder auf dem Spielplatz in Schwerte-Wandhofen. Das Schaukelgerüst ist am Samstagnachmittag komplett durchgebrochen. Die zwölfjährige Nele, die gerade darauf saß, hatte Glück. Von Heiko Mühlbauer

Ein 74 Jahre alter Schwerter hat beim Abbiegen mit seinem Auto am Donnerstagabend einen Motorradfahrer übersehen. Der Dortmunder wurde bei dem Unfall in Wandhofen schwer verletzt. Von Carsten Christian

Der Babywald am Wandhofener Dinkelweg wächst und gedeiht - und wird erneut größer: Am Sonntag, 6. April, kommen während des 11. Pflanzfestes 38 weitere Bäume hinzu. Was ein Babywald und ein Pflanzfest

Mit Picknick-Körben, Luftballons und Schaufeln strömten am Sonntag rund 300 Gäste bei leuchtender Frühlingssonne zum 11. Pflanzfest im Wandhofener Babywald - so viele wie noch nie. 38 neue Bäumchen wurden Von Reinhard Schmitz

Etwa 600 Menschen, die in Schwerte leben, sind über einen Asylantrag hierher gekommen. Die Wege, auf denen sie kommen, sind oft verschlungen. Viele leben schon seit zehn oder mehr Jahren hier, einige Von Tobias Weckenbrock

In jeder Schwerter Kirche gibt es andere Zeiten für die einzelnen Messen und Gottesdienste. Hier bekommen Sie einen Überblick, wann in welcher Schwerter Kirche über Silvester und Neujahr welche Festlichkeit stattfindet.

Weihnachten naht - und damit auch die Zeit von Liedern, Lyrik und Literatur. Die Chöre freuen sich auf ihre Konzerte, in Kitas werden Weihnachtslieder gesungen, in Schulen Geschichten und Gedichte vorgetragen. Von Tobias Weckenbrock

Silvester ist für viele Russen nicht nur der letzte Abend des alten Jahres – sondern auch der wichtigste Feiertag. Und der wird in diesem Jahr unter anderem in der Rohrmeisterei gefeiert. Von Nicole Giese

Die Vorfälle reißen nicht ab: Auch im neuen Jahr gab es zahlreiche Einbrüche in Schwerte - bereits siebenmal schlugen Kriminelle seit dem 1. Januar zu. Seit Mitte November sind es 41 Fälle. Auf unserer

Das Thermometer zeigt zweistellige Werte und im Garten beginnt es zu blühen: Dieser Winter verdient seinen Namen bisher nicht. Wir hatten Sie aufgerufen, uns Ihre Fotos vom verfrühten Frühling zu schicken.

Wo gibt es für Fahrradfahrer in Schwerte Brennpunkte? Und wo kann man gut entlang fahren? Wir haben markante Orte aus Sicht von Radfahrern auf dieser Karte eingetragen. Von Simon Bückle

Jedes Jahr haben Feuerwehren und Rettungsdienst mit den erheblichen Folgen des Silvesterfeuerwerks zu kämpfen. Damit auch Sie einen guten Start ins neue Jahr erleben können halten wir hier einige Tipps

Das Rätselraten um das Loch in der Hagener Straße (L673) im Schwerter Stadtteil Wandhofen geht weiter. Am Freitag soll die Straße aufgerissen werden. Denn es bleibt die Frage: Wie groß ist der Hohlraum eigentlich?

Herbe Schlappe für den TuS Wandhofen: Die Farruggio-Elf verlor das Nachholspiel beim Geisecker SV 2 am Donnerstagabend mit 2:7.

Vor einem großen Auftritt stehen die U17-Fußballerinnen des TuS Wandhofen – denn wer kommt schon in den Genuss, vor rund 66 000 Zuschauern in ein Fußballstadion einzulaufen? Genau das werden die Wandhofener

Sie waren auch nach dem Champions-League-Spiel des BVB gegen den SSC Neapel am Dienstagabend noch ganz aus dem Häuschen. Die U17-Mädchen des TuS Wandhofen waren als UEFA-Sternenbanner-Kinder im Einsatz

Derbytime auch in der Kreisliga: Während die Holzpfosten im Naturstadion gegen den SC Hennen II ranmussten, stieg im Zapp Waldstadion das Derby zwischen der SG Eintracht Ergste und dem TuS Wandhofen.