Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schülerfirma gewinnt Preis

04.06.2018
Schülerfirma gewinnt Preis

Die Schüler von „Ruhrtal-Glowing“ freuen sich über ihren Erfolg. RTG

Beim Ruhrtal-Gymnasium (RTG) können die Schüler im Wirtschaftskurs eine eigene Firma gründen. Eine so genannte „Schülerfirma“. Dafür planen die Schüler zunächst, was sie produzieren und verkaufen wollen. So hat die aktuelle Schülerfirma „Ruhrtal-Glowing“ verschiedene Lichter gebastelt und sie auf dem Weihnachtsmarkt verkauft. Wie in einer echten Firma hatte jeder der Schüler eine bestimmte Aufgabe, um die er sich kümmern musste. Die einen kümmerten sich um das Geld, die anderen um die Gestaltung der Lichter und wieder andere um die Werbung im Internet und mit einem Banner. Auch ein eigenes Motto überlegten sich die Schüler: „Zünd auch du ein Licht an“. Mit dieser Firma gewannen die Mädchen und Jungen nun einen Preis. Sie landeten auf dem zweiten Platz des IHK-Schulpreises. Für diesen Erfolg bekam die Schülerfirma ein Preisgeld in Höhe von 1500 Euro. Getreu ihres Mottos „Zünd auch du ein Licht an“ wollen sie ein Teil des Geldes an die Aktion Lichtblicke spenden, die armen Kindern Freude schenkt. Ein weiterer Teil des Geldes fließt als Starthilfe an die nächste Schülerfirma des RTG. Es ist bereits das vierte Mal, dass es eine Schülerfirma des RTG unter die Besten beim IHK-Schulpreises schafft.Marén Carle