Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert in St. Ludgerus

Allerfeinste Musik im festlichen Glanz

Den Reigen anspruchsvoller musikalischer Messen erweiterte der vom Kirchenmusiker Josef Breuer geleitete gemischte Kirchenchor "Cäcilia" am zweiten Weihnachtstag in der St. Ludgeruas-Kirche um die Orchester-Messe Von Helmut Scheffler

Bühne frei für die „Young Generation“ hieß es am Wochenende in der Produktionshalle von Möbelbau Pass. Bereits zum dritten Mal räumte Andreas Pass seine Halle für eine Benefiz-Veranstaltung frei, baute Von Petra Bosse

Eine bessere Einstimmung auf das Weihnachtsfest hätte es kaum geben können. Etwa 200 junge Sänger und Instrumentalisten lieferten gestern und vorgestern in der proppenvollen Gesamtschul-Aula erneut einen Von Helmut Scheffler

Mit seinen 28 Jahren hat Pianist Joseph Moog, Nachwuchskünstler des Jahres 2015, noch die ganz große Karriere vor sich. Neue Meilensteine des Klavier-Repertoires nimmt er aber schon auf seiner neuen CD Von Julia Gaß

Mit "Jazz aus den Niederlanden" und der Band "Toons" startete der Kulturkreis Schloss Raesfeld am Freitagabend seine Konzertreihe in Adelheids Spargelhaus. Von Petra Bosse

Das Jugendorchester der Raesfelder Burgmusikanten war am Sonntag Gastgeber des traditionellen Gemeinschaftskonzertes in der Sporthalle am Michael. Von Petra Bosse

Abwechslungsreiches Programm

Musik Convoy gastierte in Raesfeld

Der Musik Convoy des Münsteraner Kunstprojekts Sozialpalast baute am Dienstagnachmittag am Rathaus seine fahrbare Bühne sowie eine komplette Gesangsanlage auf. Dass der Convoy überhaupt in Raesfeld einen Von Petra Bosse

Maschinenhalle Zeche Zweckel

Pop-Oratorium „Luther“ geht auf Tour

Rund 16000 Zuschauer umjubelten vor einem Jahr die Uraufführung des Pop-Oratoriums "Luther" in der Dortmunder Westfalenhalle. Mitte November wird es nun die erste regionale Aufführung in der Maschinenhalle Von Karsten Mark

Eventmanagement ist zwar noch kein Schulfach, doch trotzdem konnten einige Schüler der Wolfhelmschule ein großes Konzert komplett selbst organisieren. Von der Bühne bis zu den Getränken und den Künstlern Von Tobias Weckenbrock

Am Anfang eines gelungenen Kunstwerks muss nicht immer die helle Begeisterung stehen. Peter Tschaikowskis Klaviertrio in a-moll steht dafür mustergültig. Noch ein Jahr bevor er die Arbeit daran begann,

Zwei Glocken der St.-Martin-Kirche feiern in diesem Jahr ihr 500-jähriges Bestehen (wir berichteten). Zu diesem Jubiläum lud am Sonntag der Glockenbauverein zu einem Konzert mit dem Handglockenchor aus Gescher ein. Von Petra Bosse

Im Landhotel Voshövel

Eine Nacht voller Musik

Wer Spaß an Musik hat, mit seinen Freunden in entspannter Atmosphäre feiern oder ganz einfach nur Gleichgesinnte kennenlernen wollte, der war am Samstagabend (27.8.) richtig im Landhotel Voshövel. Dort Von Helmut Scheffler

„Extrem bedauerlich“ findet Gastronom Dennis Nappenfeld, dass das Musikfestival „Mi in Motion“ in diesem Jahr aus finanziellen Gründen nicht stattfinden kann. Doch auf Livemusik unter freiem Himmel möchte Von Victoria Garwer

Konzert in Adelheids Spargelhaus

"Potbellys" sind gern gesehene Gäste

Bereits zum achten Mal gab die irische Folk-Band "Potbellys" im Adelheids Spargelhaus am Freitagabend ein Konzert. Dass die Iren nicht nur gute Musik machen, sondern darüber hinaus Stimmung verbreiten Von Petra Bosse

Das Duo „Transat Folk“ entführte am Freitagabend sein Publikum im Kulturzentrum Hof Jünger mit Chansons ins schöne Frankreich.

Sie haben sich für dieses Konzert ein schwieriges Thema ausgesucht: Kriegsmusik – ausgerechnet. Manfred Wanning, Vorsitzender der Musikkapelle Südlohn, war zunächst strikt dagegen, als Dirigent Martijn

Das Klavierfestival Ruhr geht in eine neue Runde und widmet sich seit dem Wochenende dem "nordischen Ton". Den Anlass dazu bietet der 150. Geburtstag des Finnen Jean Sibelius, eines Komponisten, den nicht

Probenbesuch bei Petrenko

Das Superhirn der Musik

Er gibt kein einziges Interview mehr, lässt sich selten fotografieren und in der Bayerischen Staatsoper, wo Kirill Garrijewitsch Petrenko seit 2013 Generalmusikdirektor ist, darf keiner mehr in Generalproben zuhören. Von Julia Gaß

Konzert bei Brömmel-Wilms

Karibikflair im Biergarten

Unter freiem Himmel und live spielten der Musiker Errol O. Johnson und sein Trio am Samstagabend im Biergarten der Erler Gaststätte Brömmel-Wilms. Reggae, Blues und Rock standen auf dem Programm Von Berthold Fehmer

Die Premiere ist gelungen. Die Resonanz auf das Konzert der „Schermbecker Allatrs“ auf dem Platz zwischen Ludgeruskirche und Gaststätte Nappenfeld´s war überwältigend. Von Helmut Scheffler

Bei der 5. Session Possible im Naturbad in Olfen gaben drei hochkarätige Musiker ihr Bestes. Die rund 1000 Zuschauer waren begeistert und dankten ihnen den Abend über mit mächtigem Applaus. Highlight Von Antje Pflips

Neue Angebote für Jugendliche der Gemeinde Schermbeck plant Bürgermeister Mike Rexforth in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde und der Gesamtschule. So sind etwa Fahrten zu Musikveranstaltungen, Von Berthold Fehmer

Adelheids Spargelhaus

Irish Folk kam bestens an

Seit sieben Jahren besucht die irische „Potbelly Folk Band“ einmal im Jahr „Adelheids Spargelhaus“ in Erle. Inzwischen haben sie sich mit ihrer sympathischen Art dort viele Freunde gemacht und hatten Von Petra Bosse

Zwei singende Landesminister, eine Welturaufführung und stimmungsvolle Lieder – das 35. vorweihnachtliche Chorkonzert des Chorkreises Lünen-Lüdinghausen war ein Genuss. Über 700 Gäste erlebten am Sonntag Von Volker Beuckelmann

Zwei Jahre ist es her, da spielten Macklemore & Ryan Lewis in der Dortmunder Westfalenhalle, damals noch mit ihrem Album "The Heist". Nun haben die Hip-Hop-Stars für März 2016 einen erneuten Auftritt Von Lukas Hansen

Erst kommen die Bagger, bald klingen die Bässe: An der Phoenix-Halle hat der Umbau zur Veranstaltungshalle begonnen. In etwa einem Jahr werden hier Bands vor bis zu 3600 Besuchern auftreten. Das ist bis Von Felix Guth

Peter Lütkemeier atmet durch. Das kleine Pressegespräch in einem Vredener Café bietet ihm und seinen Mitstreitern einen Moment des Innehaltens. Denn ansonsten beherrscht die Macher eines musikalischen Von Thorsten Ohm

Erst 15 Jahre alt ist Geigerin Ellinor D´Melon, die am Samstag, 1. August, am Schloss Raesfeld ihr Ausnahmetalent unter Beweis stellen wird. Sie präsentiert im ersten Teil des Konzertes unter der Leitung

Der Bühnenaufbau für das Konzert-Wochenende der „musik:landschaft westfalen“ im Innenhof von Schloss Raesfeld lief am Donnerstag auf Hochtouren. Insgesamt 18 Tonnen Material mussten unter anderem für Von Petra Bosse

Chor startete mit Proben

Singen für eine neue Orgel

Singen zur Aufbesserung des Spendenkontos für eine neue Orgel in der St.-Martin-Kirche – das ist das Ziel des Kirchenchors St. Martin. Der derzeitige Kontostand beträgt 63 000 Euro. Von Petra Bosse

Herbert Knebel ist ein Mann klarer Worte. "Wer gedacht hat, es wird hier heute Abend lustig, der kann auch gleich wieder nach Hause gehen", ließ er die rund 200 Gäste wissen, die zur Premiere seines Programms Von Anna-Lena Haget

Die Umwandlung des Phoenix-West-Areals von einem Ort der Schwerindustrie zu einem Ort der Nano-Technologie und Digital-Wirtschaft ist eines der ambitioniertesten Wirtschaftsprojekte Dortmund. Wir zeigen, Von Felix Guth

In den Osterferien machen auch die Konzerthäuser Pause. Aber in der zweiten April-Hälfte stellen sie dann nicht nur alle ihre neuen Spielpläne vor, sondern starten mit vielen Stars, die sich der unterhaltsamen Von Bettina Jäger, Julia Gaß

Die Verbindung zwischen Klassik und Pop, zwischen alt und neu, zwischen Frankreich und Deutschland mit einer Trikolore: Die "Night of Proms 2015" in der Dortmunder Westfalenhalle. Mit dabei waren bekannte

Als Rennfahrer unter den Dirigenten wurde Paavo Järvi bekannt, als er mit seiner Kammerphilharmonie Bremen die Beethoven- und Schumann-Sinfonien im Porsche-Tempo einspielte und aufführte. Mit dem zweiten Von Julia Gaß

Konzert mit Justus Frantz

Musikalisches Schlachengemälde

Napoleonische Kriege als Konzertprogramm präsentiert die Musiklandschaft Westfalen in diesem Jahr am 29. Juli (Freitag) in der achten Saison im Innenhof von Schloss Raesfeld. Von Petra Bosse

Sie werden immer noch kreischen begrüßt - zumindest das hat sich beim Auftritt der Magdeburger Band Tokio Hotel nicht verändert. Ansonsten hat sich die Band um die Kaulitz-Brüder musikalisch weiterentwickelt

Deep Purple wollten sich von ihren Fans schon vor Jahren verabschieden. Und wie so häufig kam es dann doch anders. In der Oberhausener König-Pilsener-Arena demonstrierten die britischen Hardrock-Legenden

1965 in Castrop-Rauxel: Der 16-jährige Ulrich Marewski beschließt, eine Band zu gründen. Bei Koch-Willms an der Borghagener Straße gründen sich die Silverstrings. Eine Band, die 2015 50 Jahre alt wird. Von Peter Wulle

Ein glanzvolleres Ende der ganzjährigen Feiern zum 100-jährigen Kirchbau-Jubiläums von St. Ludgerus hätte man sich kaum vorstellen können. Am Samstagabend bescherte der von Josef Breuer geleitete Kirchenchor Von Helmut Scheffler

Seit Jahren begeistert die Ahler Dorfkapelle an Palmsonntag ihre Zuhörer im Saal Enseling in Asbeck. So auch in diesem Jahr. Moderator Bernhard Bockhold begrüßte zu dem Frühjahrskonzert außer die vielen

Nach elf Wochen mit schwarzen und weißen Tasten geht das Klavier-Festival Ruhr heute mit schwarzen Zahlen zu Ende: 50 500 Besucher (darunter 15 000 bei der Extraschicht) kamen in die 64 Konzerte, von Von Julia Gaß

Auf der ganzen Welt singt Startenor Jonas Kaufmann, im Konzerthaus Dortmund war er am Freitag zum ersten Mal. Und war nach einem außergewöhnlichen Abend mit Operetten-Hits sichtlich überwältigt vom Publikum. Von Julia Gaß

Veranstaltungsreihe "40 Jahre aktuelles Forum VHS"

Intensive Musikqualität

Ein schöner "Abend der Musik" erklang am letzten Sonntag in der Joseph-Kirche. Er fand statt innerhalb der Veranstaltungsreihe "40 Jahre aktuelles Forum VHS".

Der Raesfelder Liedermacher Heico Nickelmann setzte wieder "Segel" und lud am Freitagabend zu einem Konzert in den Rittersaal von Schloss Raesfeld ein. Wer den Sänger kennt, weiß, dass er dafür prädestiniert Von Petra Bosse

Showensemble "piano!forte!"

Konzert zum 15-jährigen Bestehen

Sein 15-jähriges Bestehen verbindet das Showensemble "piano!forte!" am Sonntag, 6. Dezember, mit der Aufführung des Adventskonzertes "Hallelujah". Das Konzert zur Einstimmung aufs nahende Weihnachtsfest Von Helmut Scheffler

Was braucht der Mensch in turbulenten Zeiten wie diesen? Die Antwort der Band Boy auf diese Frage: Sanften Pop, der ohne große Gesten für sich selbst spricht. Die Band um die beiden Musikerinnen Valeska Von Felix Guth

Wer Spaß an der Musik hat und mit seinen Freunden in entspannter Atmosphäre feiern wollte, war am Samstagabend richtig im Landhotel Voshövel. Dort fand die „11. Night of Music“ statt, die in diesem Jahr Von Helmut Scheffler

Unter dem Motto „Transeamus usque Bethlehem“, der Aufforderung, zur Krippe nach Bethlehem zu gehen, stand das vorweihnachtliche Konzert des Männergesangvereins „Eintracht“ am Sonntagnachmittag in der Ludgeruskirche. Von Helmut Scheffler

In der Westfalenhalle

Pur im Dortmunder "Abenteuerland"

Pur ist die Band, die jung und alt lieben, bei der die Zuschauer jedes Lied mitsingen und Frontmann Hartmut Engler nur mit der Wimper zucken muss, damit das Publikum johlt. Mit ihrem hauptsächlich alten Von Kai-Uwe Brinkmann

Weihnachtliche Klänge in einer überfüllten Kirche: Drei Chöre, mehrere Solisten, ein Bläserensemble, die Chor-Band und eine Gitarrengruppe begeisterten am Sonntag in der Pfarrkirche St. Dionysius in Capelle.

„Die engagieren sich ja ganz toll!“ Das Lob des Vollblutmusikers Egbert Hausberg galt am Mittwochabend in der vollen Aula der Gesamtschule Schermbeck etwa 200 Sängern und Instrumentalisten. Sie belegten Von Helmut Scheffler

Fotostrecke vom Konzert

Wilsons Welt in der Jahrhunderthalle

Die Jahrhunderthalle glich schon am Donnerstagabend einer Pilgerstätte für Freunde des gepflegten Prog-Rock: Steven Wilson, von der BBC zum "König des Prog-Rock" ausgerufen, hatte zu zwei Konzerten geladen. Von Christoph Klemp

Wenn Marc-André Hamelin auftritt, ist eigentlich klar, dass es wieder etwas Neues zu entdecken gibt - Ausgrabungen der Klaviermusik sozusagen. Beim Klavier-Festival Ruhr war er am Montag zum 13. Mal zu Gast. Von Karsten Mark

Die angebotenen Sitzplätze im riesigen Schützenzelt auf dem Rathausplatz reichten am Sonntag beim Frühjahrskonzert bei weitem nicht aus. Etwa 100 Besucher verfolgten deshalb das Programm der Blaskapelle Von Helmut Scheffler

Vorfreude auf das Neujahrskonzert der Euregio Konzert-Gesellschaft in der Stadthalle in Stadtlohn weckte die Begrüßung von Bürgermeister Helmut Könning zu Beginn des Konzerts. Könning legte aber auch Von Elvira Meisel-Kemper

Rund um den Himmelfahrts-Tag fand das im vergangenen Jahr "schwächelnde" Lied wieder seine angestammt ausführliche Würdigung beim Klavier-Festival Ruhr auf Schloss Herten: Pianist Graham Johnson präsentierte Von Klaus Stübler

Vor 50 Jahren hat Grigory Sokolov, als 16-Jähriger, den Tschaikowsky-Wettbewerb gewonnen. Der St. Petersburger ist ein stiller Star geblieben, ein Pianist, der im abgedunkelten Saal, tief über die Tasten Von Julia Gaß

Mit "Macht hoch die Tür" stimmte Christian Hubert an der Orgel die inzwischen schon traditionell gewordene "Kirchenmusikalische Andacht" in der St.-Ludgerus-Kirche am Sonntagabend ein.

Dass Bela Bartók sein Konzert für Orchester für das Boston Symphony Orchestra, eines der "Big Five" der USA, komponiert hat, ist kein Zufall. Dieses Orchester hat exzellente Solisten in seinen Reihen, Von Julia Gaß

Puppentheater-Festival

Fidena hat schlafende Hunde geweckt

Ein Konzert zum Auftakt eines Figurentheater-Festivals ist ungewöhnlich - auch wenn das Wort performativ vorangestellt hat. Dass Fidena-Leiterin Annette Dabs mit "Moondog" die richtige Wahl getroffen Von Ronny von Wangenheim

Zur Extraschicht im Parkbad Süd kamen diesen Samstag nur rund 350 Besucher. Obwohl die österreichischen Traditionen bei den Gästen punkten konnten, blieb der große Besucherandrang, aufgrund des Regens leider aus. Von Bettina Ansorge

150 Jahre und kein bisschen leise: Der Männergesangverein Harmonia 1866 Olfen. Da ist zum einen das Jubiläumskonzert mit Musik von Dieter Bohlen bis Ralph Siegel, von Paul Lincke bis James Last. Aber

Es gibt kaum einen Weltstar, mit dem Stargeigerin Anne-Sophie Mutter noch nicht auf der Bühne gestanden hat. Seit 40 Jahren gibt die Ausnahmemusikerin Konzerte, und zu diesem Jahrestag hat sich die bald Von Julia Gaß

Oper konzertant, also ohne Bühne - und trotzdem packend von der ersten bis zur letzten Minute? Dass und wie dies geht, zeigte Donizettis "Lucia di Lammermoor" am Sonntag in der Philharmonie Essen. Von Klaus Stübler

Bläser, Big Band und der Schüler-Chor: Am Donnerstagabend hat die Lüner Geschwister-Scholl-Gesamtschule wieder zu ihrem traditionellen Sommerkonzert eingeladen. Zu hören gab es eine Mischung aus Filmmusik,

Statt frühsommerlicher Wärme wie im vergangenen Jahr steuerte Petrus in diesem Jahr mehrfach Regenschauer zum "Pfingstfest" bei, das der Männergesangverein "Eintracht" am Pfingstsonntag auf dem Rathaus-Vorplatz Von Helmut Scheffler

Klänge harter Rockmusik schallten am Samstagabend aus dem Innenhof des Paul-Gerhardt-Hauses. Wenn sonst in der Erlöserkirche bei Konzerten Bach, Brahms oder Tschaikowski den Ton angeben, bestimmten Nirvana,

Die Werke von Franz Schubert stehen am Sonntag (19. Juni) um 17 Uhr beim Konzert im Rittersaal von Schloss Raesfeld im Mittelpunkt. Solisten der „Westdeutschen Sinfonia“ gestalten das erste Konzert der

Hätte man es nicht gewusst - die Besucher des ersten Schulhofkonzerts in der Region hätten kaum gemerkt, dass der Abend von Schülern organisiert und gestaltet wurde. Echte Festivalstimmung kreierten die Von Christiane Nitsche

Die Sängerin, Songschreiberin und Cellistin Ashia ist am Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr mit Violinistin Olga Kwiatek in Adelheids Spargelhaus zu sehen.

Konzert in der Georgskirche

Von Psalmen bis Pop

Ein Konzert, das mit Psalmen beginnt und mit Pop-Musik endet, kriegt man nicht alle Tage in Schermbeck zu hören. Möglich wurde dieser spannungsreiche Hörgenuss am Sonntagabend in der Georgskirche, wo Von Helmut Scheffler

Über drei Stunden Barockoper, noch dazu konzertant, können ermüdend sein. Bei Händels "Partenope" am Donnerstagabend in der Philharmonie Essen aber war das erfreulich anders. Von Klaus Stübler

Konzert mit Mike Best

Das Beste von Joe Cocker

Die besten Songs des verstorbenen Sängers Joe Cocker versprechen Mike Best und seine Band am Samstag, 17.10., ab 20 Uhr in der Erler Gaststätte Brömmel-Wilms, Schermbecker Straße 20.

Beim 50. Musikertreffen, das am Sonntag vom Jugendblasorchester Drevenack in der Hünxer Sporthalle ausgerichtet wurde, bewiesen vier Bläsergruppen, dass man mit Blaskapellen weit mehr verbinden darf als Von Helmut Scheffler

Billy Talent, Guns N’ Roses oder die Toten Hosen: echte Größen in der Welt der Rockmusik, echte Größen, bei denen alles auch mal ganz klein anfing. Titel von ihnen, aber auch ganz eigene Songs gaben drei

Obwohl der Neujahrstag bereits schon einige Wochen her ist, luden die Blaskappelle Grafenwald und die Kirchhellener Blasmusik am Sonntag in den Festsaal des Brauhauses am Ring, um das Jahr 2016 dort auch Von Jana Kolbe

Frittenbude gehen mit ihrem neuen Album „Das Küken des Orion“ auf Tournee – und machen unter anderem Halt in Dortmund. Für das Konzert am 14. Oktober im Freizeitzentrum West (FZW) verlosen wir zwei Tickets.

Am Ende seines Lebens, in der 15. Sinfonie, hat Schostakowitsch dem Publikum noch einmal viele Rätsel aufgegeben. Das 1972 uraufgeführte Werk steckt voller Zitate. Von Julia Gaß

Die Musik von Leonard Bernstein, das ist Mambo und Rumba; das sind aber auch sanfte Balladen und Blues. Fast ausschließlich Letztere hat Jazzposaunist Nils Landgren (Foto) für seine Hommage an den Dirigenten Von Julia Gaß

Anlässlich der Eröffnungswoche des Hervester Begegnungszentrums „Leo“ gab es am Samstagabend ein Konzert der Extraklasse. Von Ralf Pieper

Ein ungewöhnliches Duo unterhielt am Freitagabend die Besucher im Adelheids Spargelhaus: Oboe trifft auf Akkordeon. Von Petra Bosse

Seit Marc Minkowski künstlerischer Leiter der Salzburger Mozartwoche ist, ist seine Liebe zu dem Klassik-Komponisten offenbar noch tiefer geworden. Am Donnerstag schenkte der 53-jährige Franzose dem Publikum Von Julia Gaß

Konzerthaus Dortmund

Nelsons wird Exklusivkünstler

Andris Nelsons wird neuer Exklusivkünstlers des Dortmunder Konzerthauses und Nachfolger des Dirigenten Yannick Nézet-Séguin. Von Herbst 2016 bis Sommer 2019 wird der lettische Stardirigent all seinen Von Julia Gaß

Es macht zurzeit richtig viel Spaß, den Dortmunder Philharmonikern zuzuhören: Tolle Solisten hat das Orchester und einen Klang, den Gabriel Feltz nach drei Jahren als Generalmusikdirektor nun besonders Von Julia Gaß

Besonders vielseitig möchte sich Lang Lang dem Publikum in der Region wohl nicht vorstellen: Bei seinem Auftritt beim Klavier-Festival Ruhr am Dienstag in der Philharmonie Essen spielte der 33 Jahre junge Von Julia Gaß

Ein Weltstar aus Deutschland eröffnet das 29. Kölner Sommerfestival, das in diesem Jahr vom 8.Juli bis zum 14. in der Philharmonie stattfindet: die Chanteuse Ute Lemper. Von Bettina Jäger

Konzerthaus Dortmund backstage

Wie das Programm für die neue Saison entsteht

Am 29. April um 11 Uhr ist es wieder soweit: Die neue Saison des Konzerthauses Dortmund wird der Öffentlichkeit vorgestellt. Wie in jedem Jahr umweht sie die Aura des Geheimnisvollen.

Wittener Tage für neue Kammermusik

Entdeckungen im musikalischen Irrgarten

20 Ur- oder Erstaufführungen an drei Tagen - das schaffen nur die "Wittener Tage für neue Kammermusik". Zum 48. Mal wird die Ruhrstadt vom 22. bis 24. April zur Bühne für die Avantgardisten und zum Donaueschingen Von Julia Gaß

Ganz schön nervös waren die Kinder der Wichernschule am Dienstagnachmittag vor ihrem Auftritt beim Weihnachtskonzert.

Weihnachten, für viele Menschen das wohl wichtigste Fest des Jahres, ist umgeben von vielen Traditionen und Bräuchen. Viele Ahauser haben noch eine ganz besondere, äußerst lieb gewonnene Tradition: Den

Musikverein Wüllen in Höchstform

Musikalische Zeitreise durch die Filmgeschichte

Sophie Stange ist aufgeregt. Ihr erstes öffentliches Konzert auf der mattschwarzen Klarinette spielt die Neunjährige vor ausverkauftem Hause mit über 700 Gästen.

Alle Jahre wieder gibt der Polizeichor im Advent sein großes Weihnachtskonzert. Immer wieder ist dieses einer der Höhepunkte im vorweihnachtlichen Musikkalender - nun schon zum 26. Mal. In der Christuskirche Von Benjamin Hahn

Das Weihnachtskonzert der "Haudegen" ist bei den Fans zu einer beliebten Tradition geworden. In diesem Jahr, genau am Samstag (13.), sorgten die Berliner für gute Stimmung in der Christuskirche in Bochum. Von Nathanael Ullmann