Wein

Wein

Die Verbraucher in Deutschland greifen für ihren Weinkonsum tief in die Tasche. Im vergangenen Jahr kauften sie allein im Lebensmittelhandel und in den Drogeriemärkten fast 1,3 Milliarden Flaschen Wein.

Sonnig und warm - so mögen es die Trauben an den Rebstöcken. Das zeigt sich ersten Schätzungen zufolge bei der Erntemenge in diesem Jahr. Doch nicht nur darüber freuen sich die Winzer.

Vor 150 Jahren haben sich 18 Weinbauern an der Ahr zur ersten Winzergenossenschaft in Deutschland zusammengeschlossen. Die Arbeitsteilung bietet wirtschaftliche Vorteile. Vorurteile hinsichtlich der Qualität

Der Frühherbst ist Federweißer-Zeit: Doch wie lagert man den jungen Wein zu Hause? Und zu welchen Gerichten passt er besonders gut? Ein paar Tipps für Weinliebhaber.

In der Champagne wird es langsam zu warm für die Trauben, die den weltberühmten Schaumwein ausmachen - darum schauen sich die Winzer jenseits des Ärmelkanals in Kent nach Feldern um. Denn die Bodenbeschaffenheit

Dortmund bekommt eine zweite Weinsorte im neu angelegten Mitmach-Weinberg im Umweltkulturpark in Barop. Dass hier Wein gedeihen kann, hat einen eher traurigen Grund. Von Jonas Maximilian Wenz, Felix Guth

Kein anderes deutsches Weinanbaugebiet ist so trocken wie das in Franken. Die Winzer dort müssen deshalb im Kampf um Wasser kreativ sein. Sie schließen sich zusammen, setzen auf teils millionenschwere

Sonne und anhaltende Wärme treibt die Winzer früher als je zuvor zur Ernte in die Weinberge. Aus dem ersten Traubenmost wird Federweißer. Der frühe Start hilft den Weinbauern im internationalen Wettbewerb.

Der Friedensplatz verwandelt sich auch in diesem Jahr für ein paar Tage in ein riesiges Weinlokal. Bis Sonntag läuft die Veranstaltung noch. Von Viktoria Degner

Die Weinfreunde Hellweg setzen auf Konstanz. Der Vorstand bleibt weitere zwei Jahre im Amt. In der zweiten Jahreshälfte will der Verein mit verschiedenen Veranstaltungen über den Rebensaft informieren. Von Dirk Becker

Reise und Tourismus

Essbare Stadt Andernach

Kohl, Kräuter und Kürbisse, Hopfen, Wein und Salate - all das wächst in der Andernacher Altstadt. Pflücken ist erlaubt, denn Andernach ist eine „Essbare Stadt“.

Zum 200. Geburtstag von Karl Marx werden in dessen Geburtsstadt Trier jede Menge chinesische Touristen erwartet. Wer da Chinesich spricht, ist klar im Vorteil - so wie die 24-jährige Bärbel Ellwanger.

Deutscher Wein in China? War noch vor einigen Jahren nicht der große Verkaufshit. Das aber ändert sich nun - die Volksrepublik gewinnt an Bedeutung für deutsche Winzer.

Spargel hat ein feines, leicht bitteres Aroma. Dazu passt ein trockener Weißwein ohne viel Säure. Die richtige Getränkebegleitung zum Frühlingsgemüse ist aber auch eine Frage der Beilagen - und der Vorlieben: Auch

Für Qualitäts- und Prädikatsweine herrschen strenge Regeln. Das steckt der Teufel manchmal im Detail, heißt es sprichwörtlich. Diese Erfahrung musste ein Winzer machen, als es um die Frage des Süßens ging.

Wein war für Karl Marx immer wichtig. Nicht nur zum Trinken - auch als Weinbergbesitzer. Wein öffnete Marx außerdem die Augen für soziales Elend. Und das sollte Folgen für die ganze Welt haben.

Rot oder Weiß? Diese Frage stellen sich viele Konsumenten, wenn sie vor dem Weinregal stehen. Natürlich rot, hieß die Antwort meistens in den vergangenen Jahren. Das aber ändert sich allmählich.

Die Sektkellerei Henkell übernimmt die Mehrheit am spanischen Cava-Produzenten Freixenet und will mit diesem den „weltweit führenden Anbieter in der Schaumwein-Branche“ bilden.

Deutschen Wein gibts nicht nur an Mosel und Saar, im Rheingau und Frankenland - auch im nordrhein-westfälischen Siebengebirge stehen die Weinstöcke. Das Weinland NRW ist winzig, aber es wächst.

Ob Riesling oder Spätburgunder - die Nachfrage nach deutschem Wein im Ausland zieht an. Doch so wirklich Feierlaune kommt nicht auf unter Winzern von der Mosel oder vom Rhein.

Die Deutschen haben im letzen Jahr weniger Wein getrunken als noch 2016. Dennoch bleibt der durchschnittliche Konsum hierzulande konstant. Was sich zu ändern scheint, ist das Kaufverhalten.

Kommen die Weinkontrolleure auf den Hof, freuen sich die Winzer nicht immer. Die Prüfer schauen in die Bücher, nehmen Proben, testen im Labor. Am Ende landen manchmal Zehntausende Liter in Kläranlagen.

Die Reblaus - einst Todbringer für zahllose Rebstöcke - erlebt durch den Klimawandel ein Comeback. Bislang aber nur im Kleinen - auf wild wachsenden Reben. Damit der Schädling nicht expandiert, muss die

Für Eiswein sieht es in diesem Jahr eher schlecht aus. Die Winzer haben ihre Trauben lieber abgeerntet als auf Risiko zu gehen. Damit werden bereits abgefüllte Eisweine noch kostbarer.

Das Wetter macht den großen europäischen Weinländern in diesem Jahr schwer zu schaffen. Vor allem wegen des Frosts im Frühjahr müssen sie dramatische Einbußen verkraften.

Der Trollinger gehört zum Schwabenland wie Spätzle und Zwiebelrostbraten. Doch der Zechwein hat keinen allzu guten Ruf - die Anbaufläche sinkt, andere Weine drängen nach vorne. Nun steuern manche Winzer um. Von Von Wolf von Dewitz, dpa

Für die deutschen Winzer geht ein turbulentes Jahr zu Ende. In den meisten Anbaugebieten ist die Ernte bereits zum größten Teil in den Fässern - ungewöhnlich früh. Da auch europaweit weniger Wein geerntet

Die Rheinland-Pfälzerin setzte sich in dem Kampf um die Krone gegen fünf Konkurrentinnen durch. Der Titel deutsche Weinkönigin soll den deutschen Wein im In- und Ausland repräsentieren.

Die Weinlese hat begonnen - nun kommt auch frischer Federweißer wieder auf den Tisch. Am besten schmeckt dieser, wenn der Süßegrad stimmt. Mit der richtigen Lagerung lässt sich hier nachhelfen.

Detektive tragen nicht immer Schlapphut und nehmen eine Lupe mit. Wer nach Rebsorten sucht, braucht festes Schuhwerk und ein gutes Auge. Die Form einer Traube kann darüber entscheiden, ob im Weinberg Von Von Doreen Fiedler (Text) und Andreas Arnold (Foto), dpa

Feinsinnig, fruchtig, nicht zuviel Alkohol: Leichte, sogenannte Cool-Climate-Weine liegen voll im Trend. Und der Klimawandel verschafft den Winzern hierzulande Vorteile. Von Von Martin Fischer, dpa

Seit Donnerstag: "Der Wein und der Wind"

Menschen-Kino zwischen Winzerkunde und Gelassenheit

Nach dem Tod des Vaters müssen die Kinder Jean, Juliette und Jérémie das Weingut bewirtschaften. Das geht nicht ganz ohne Reibereien. Cédric Klapischs „Der Wein und der Wind“ spielt im Burgund und träufelt Von Kai-Uwe Brinkmann

Weinliebhaber können sich auf den Jahrgang 2007 freuen: Die Qualität ist nach Einschätzung des Statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz in Bad Ems sehr gut.

Muffiger Weingeschmack durch den Korken oder das Billig-Image beim Schraubverschluss gehören vielleicht schon bald der Vergangenheit an. Einige Winzer im fränkischen Nordheim am Main bei Würzburg setzen

Der gute Tropfen wird teurer. Die Winzer in Baden und in Württemberg wollen in den kommenden Wochen die Preise anheben. Der Preisanstieg der badischen Weinbauern werde fünf bis zehn Prozent betragen,

Der Weinjahrgang 2007 erfüllt nach Einschätzung des Deutschen Weininstituts (DWI) auch nach den ersten Reifemonaten im Keller die hohen Erwartungen der Winzer.

Der Naturkorken wird nach Einschätzung des Weinfachmanns Bernd Weik vor allem als Verschluss für Wein im gehobenen Bereich eine Zukunft haben.

Die Biernation Deutschland ist in Weinlaune. Nur wenige Wochen ist es her, dass der Deutsche Brauer-Bund ein Rekordtief beim Gerstensaft-Absatz für 2007 eingestehen musste und düstere Aussagen auch für

Mainz (dpa) - Die Weinbranche wird weiblicher. Während Weingüter früher nahezu ausschließlich an Söhne vererbt wurden, kommen inzwischen immer mehr Töchter zum Zuge.

Mainz (dpa/tmn) - Lange galten Roséweine und ihre nahen Verwandten, die Weißherbste, als «önologische Abfallprodukte», «Mischweine» oder «Frauengetränke». Doch die Zeiten sind vorbei.

Neustadt/Weinstraße (dpa) - Jeder fünfte Wein aus deutschen Supermarktregalen ist nach den Ergebnissen einer Experten-Verkostung ein Reinfall. Das meldet die Zeitschrift «Weinwirtschaft».

Stuttgart (dpa) - Die Deutschen kaufen ihren Wein am häufigsten beim Discounter. Mittlerweile werden inzwischen 47 Prozent der in- und ausländischen Weine beim Discounter abgesetzt.

Trier (dpa) - Günstige Weißweine werden in Rheinland-Pfalz langsam knapp. Große Kellereien müssten bereits auf Billigimporte aus Italien, Spanien und andern Ländern der EU zurückgreifen, um die Nachfrage

Saint-Raphael (dpa) - Die Sommer werden immer heißer, und Frisch- Würziges liegt bei Weinliebhabern im Trend. Kein Wunder also, dass das Land der Zikaden immer besser seinen Joker ausspielen kann.

Würzburg (dpa) - Eine dünne Staubschicht überzieht die grüne Flasche mit dem flüssigen Schatz: Der älteste trinkbare Wein der Welt steht seit Jahren unberührt hinter Panzerglas in einem Mauereinlass im

Leiwen/Trier (dpa) - Erst waren es Billigweine, sie sollten mit einem Schraubverschluss noch preisgünstiger werden. Jetzt sind es zunehmend gute und teure Weine, die mit Schraubdeckeln auf den Markt kommen

Mehrere Sorten Wein, spezielle Biere und Käse und Flammkuchen – diese kulinarischen Genüsse gibt es beim Selmer Wein- und Bierfest. Es ist das erste Mal seit Jahren, dass die Stadt Selm einen solchen

Weinfest Schloss Bladenhorst

Neuer Event-Chef lädt zur Weinverkostung

Schloss Bladenhorst wird am 2. Juli wieder zum Ziel für Gourmets und Weinliebhaber. Gastgeber sind der Schlossherr Bodo Möhrke und ein neuer Event-Chef. Die angebotene Auswahl umfasst Weine aus Europa Von Michael Fritsch

Habt ihr Bock auf Party, Live-Musik oder Rambazamba? Dürstet es euch nach Kunst, Theater oder Kulturklamauk? Ihr wisst aber nicht so genau, wo und wann? Keine Angst – wir helfen gemeinsam mit den Kollegen

Jedes Wochenende landen völlig betrunkene Jugendliche in den Krankenhäusern der Republik. Aber ihre Zahl sinkt - Kampagnen und Werbemaßnahmen gegen Alkohol zeigen Wirkung. Doch der Kampf gegen das Komatrinken

Tausende Jugendliche trinken regelmäßig so viel Alkohol, dass sie in der Klinik landen. Doch die Zahl sinkt. Vor allem junge Männer schossen sich 2013 weniger oft mit Bier, Schnaps und Wein ab.

Leben : Essen und Trinken

Weinabsatz in Deutschland geht zurück

Im vergangenen Jahr ist weniger Wein über die Ladentheken gegangen. Allerdings gibt es in dem schwächelnden Markt auch einen Gewinner. Der Weißwein rückt näher an seinen roten Konkurrenten heran.

Leben : Essen und Trinken

Loriot-Weine in Berlin verkostet

Produziert wird die «Oberföhringer Vogelspinne» an der Mosel - verkostet wurde sie jetzt in Berlin. «Moooment», wird mancher Loriot-Fan da denken. Gibt es die Weine etwa wirklich?

Beim Hamburger Weinhändler Hawesko könnte bald eine Beteiligungsgesellschaft das Ruder übernehmen. Die Tocos Beteiligung GmbH kündigte am Freitag ein Übernahmeangebot an.

Mehr Wein: Deutschlands Winzer haben deutlich mehr produziert und dem Land damit Platz 10 unter den Weinnationen gesichert. Weltweit sanken die Erträge dagegen und das Klima sorgte für überraschende Veränderungen

Silvaner und Riesling kennt jeder - aber Vogelfränkisch oder die Putzscheere? Als Nischenprodukte liegen alte Rebsorten im Trend. Und auch bei bekannten Sorten stöbert Josef Engelhart neue Variationen

Mit einem alternativen Verfahren machen Forscher Wein auch ohne die Zugabe von Schwefeldioxid haltbar. Wissenschaftler des Fraunhofer Instituts für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB in Stuttgart

Die Nase ganz tief im Glas, laut geschlürft und geschmatzt und zum Schluss kräftig in den Trichter gespuckt. Schlechtes Benehmen ist dies aber nicht. Im Gegenteil.

Diese Zinsen kann man vor dem Kamin oder zu einem guten Essen genießen: Für Investitionen geben Weingüter Genussscheine heraus, der Zins fließt als Wein. Für Finanzexperten steht bei dem Produkt freilich

2013 konnten die Discounter ihre Spitzenposition im deutschen Weinhandel behaupten. Auch hochwertige Weine landen im Einkaufswagen. Verlierer sind die Fachhändler und der Direktverkauf beim Winzer.

Kalifornischer Wein ist in Europa längst salonfähig. Die edlen Tropfen von der amerikanischen Westküste stammen aber nicht nur aus dem bekannten Weintal Napa Valley. Westlich davon erstreckt sich ein

Da steht der Pfarrer mit seinem Glas in der Hand: klein, kräftig, fröhlich und in bester Plauderlaune über sein Lieblingsthema. Denn Hans Denk spricht - wenn er nicht gerade von seiner Kanzel predigt

Der Wein ist kühl, fruchtig und leicht. Dafür, dass er nichts kostet, schmeckt er überraschend gut. An der «Bodega Irache» in Nordspanien darf sich jedermann am Weinbrunnen «Fuente del Vino» laben.

Gute Weine gibt es in der Region um Würzburg seit Langem. Schon Goethe wusste das zu schätzen. Viele der kleinen Städte unweit des Mains haben vom Weinbau profitiert. Ob Iphofen oder Volkach: Einen Besuch

In einem rot und blau beleuchteten Raum schmeckt Wein besser als bei grünem oder weißem Licht. Das zeigt eine Studie der Universität Mainz.

Zwei neue Routen durch Queensland erlauben Touristen, die Weingebiete der Region auf eigene Faust zu erkunden. Sie führten zu malerischen Weingütern im Südosten Australiens, teilt Tourism Queensland mit.

Deutscher Wein steht derzeit weltweit hoch im Kurs. Der Umsatz legte 2007 beim Export im Vergleich zum Vorjahr um 13 Prozent auf 635 Millionen Euro zu, die verkaufte Menge stieg um acht Prozent auf 3,1

Nach Jahren des Rotweintrends kehren die Deutschen zum Weißwein zurück, gleichzeitig finden sie immer mehr Geschmack an Rosé. Diesen Trend sagt eine Marktstudie der Wein- und Spirituosenmesse Vinexpo voraus.

Leben : Essen und Trinken

Weinkritiker loben 2009er Jahrgang

Hohes Lob vom Kritiker für deutschen Wein: Aus dem Jahrgang 2009 hätten fast alle Winzer ansprechende Weine erzeugt, urteilt der Chefredakteur des Gault Millau WeinGuide, Joel Payne.

Der neue Wein ist da: Der «nouveau» aus Beaujolais wird weltweit traditionell von Weinliebhabern gefeiert. Selbst ein schlechtes Weinjahr ändert daran nichts. Trinken sollte man den edlen Tropfen spätestens

Der Fachmann schwenkt das Weinglas galant in der Hand. Natürlich hält er das Glas am Stiel. So kann er zum einen aus dem Handgelenk drehen und lässt den Wein zum anderen nicht schneller warm werden. Worauf

Wenig, aber gut: Dank knackiger Fröste im Dezember haben die deutschen Eisweinwinzer eine kostbare Ernte eingefahren. Ihr Risiko, trotz einer ohnehin kleinen Ausbeute 2012 Trauben hängen zu lassen, zahlte sich aus.

Weinliebhaber sind gespannt: Wie wird der Jahrgang 2012? Der Präsident des Verbandes der Deutschen Prädikatsweingüter erklärt, wie es um die jüngsten Tropfen bestellt ist.

Sahne, Zucker, Farbstoff in rauen Mengen: Das kennzeichnet viele Kultcocktails aus den 1980er Jahren. Bartender machen sich jetzt daran, Klassiker wie «Swimming Pool» oder «Long Island Iced Tea» zu entschlacken

Sushi-Häppchen in schicken Bars zu essen, ist in Deutschland wie Japan angesagt. Aber was trinkt man dazu? Beim Alkohol ist die Auswahl nicht leicht - die unterschiedlichen Geschmacksnoten rauben einander

19 Jahre nach dem Ende der Apartheid ist ein Teil der Bevölkerung in Südafrika noch immer benachteiligt. Ein neues Ethiksiegel für Wein soll sicherstellen, dass der Rebensaft unter fairen Bedingungen

Gewürztraminer, Sauvignon Blanc und Scheurebe sind im Kommen: Diese Weinsorten haben viel Aroma und finden zunehmend bei jüngeren Kunden Anklang. Ein Experte erklärt, mit welchen Speisen sich die ausdrucksstarken

Heimat ist in - auch bei Weinkäufern. Die 13 deutschen Anbaugebiete konnten in der Gunst wieder aufholen. Das zeigt laut Konsumforschern auch der Verkauf in den Supermärkten.

Glühwein muss kaum mit Zucker nachgesüßt werden, wenn ein von Haus aus süßerer Rotwein die Grundlage für das beliebte Wintergetränk bildet. Dazu zählen ein Spätburgunder oder Portugieser.

Wenn Kunden vor dem Weinregal stehen, entdecken sie auf vielen Flaschen Siegel und Medaillen. Die Qualität solcher Weine ist in der Regel gut. Doch die Produkte sind nicht jedermanns Sache - Fachleute

Ein Cabernet Sauvignon aus Israel, ein Chardonnay aus China oder ein Merlot aus der brasilianischen Pampa: Weine aus exotischen Anbauregionen stehen auch bei einigen deutschen Weinhändlern im Regal.

Der Winzer Werner Näkel strahlt: «Das gibt mir Mut, morgen in den Keller zu gehen und alte Flaschen aufzumachen!» Der schnauzbärtige, fröhliche Weinbauer keltert in Dernau an der Ahr in Rheinland-Pfalz

Wir haben eben kein Schloss», sagt der Rheingauer Winzer Anthony Hammond und lächelt verschmitzt. So betreibe er ein Garagenweingut. Allerdings verbindet der 45 Jahre alte Quereinsteiger mit dem Begriff

Steinberger», Jahrgang 1846, Flasche Nr. 3 aus dem Cabinet-Keller. Vorsichtig zieht Dieter Greiner, Chef der Hessischen Staatsweingüter, den Korken. Er gießt einen Schluck ins Glas, schmeckt und strahlt:

Leben : Essen und Trinken

Trend zu Wein in neuen Schläuchen

Den guten Rotwein zum gemütlichen Kaminabend aus einem Plastikbeutel zapfen? Oder lieber zischend eine Dose Prosecco öffnen? Für viele Weintrinker mag dies an Frevel grenzen.

Leben : Essen und Trinken

Deutsche Rotweine beliebter

Deutscher Rotwein wird bei Weintrinkern im eigenen Land immer beliebter. Das liegt auch an der besseren Qualität, sagen Experten. Besonders beim Spätburgunder haben die Winzer viel dazugelernt. Aber nach

Ist blumig und überrascht durch ihre fruchtige Frische». So preist Weinverkäufer Blümel, alias Loriot, die Oberföhringer Vogelspinne an. Ob Frau Hoppenstedt das verstanden hat? Eher nicht...

Ob ein Wein gut schmeckt oder nicht, ist immer eine subjektive Einschätzung. Und doch kann man das Weinprüfen auch objektiv lernen und seine Sinne trainieren. Beim Sensorik-Seminar in Würzburg werden

Die Idee kam den Winzern beim Skifahren. Irgendwie schmeckte ihnen der Wein auf dem Berg anders als im Tal. Nun wollen bayerische Weinbauern mehr über den Einfluss der Höhenluft auf den Wein wissen.

Der eigene Tropfen, eigene Rebzeilen oder gleich ein ganzes Gut: Wein hat unter Promis Konjunktur. Jüngst haben Angelina Jolie und Brad Pitt ihren ersten Rosé auf den Markt gebracht. Nicht die Einzigen:

Der Schraubverschluss für Wein läuft dem Korken mehr und mehr den Rang ab - zumindest in Deutschland. Immer mehr Winzer setzen auf den unkomplizierten Schrauber. Auch der Verband der Prädikatsweingüter

Fruchtige Frische gepaart mit italienischer Leichtigkeit - so beschreiben Südtirols Winzer ihre Weißweine. Aber auch die Rotweine aus der italienisch Alto Adige genannten Region können sich weiterhin sehen lassen.

Portugal ist ein Weinland mit rund 250 einheimischen Rebsorten. Rund 40 davon sind heute mengenmäßig bedeutend - darunter die Alvarinho, aus der der bekannte Vinho Verde erzeugt wird, ebenso wie eine

Im Schutz der Alpen und verwöhnt von mediterranen Einflüssen gedeihen auf Südtirols Weinbergen bemerkenswerte Tropfen. Für Kenner sind es Weine mit Anspruch, ohne opulent zu sein. Sie passen zur rustikalen

Asiaten lieben beim Essen eine Vielzahl von Aromen. Das kann es schwierig machen, den passenden Wein dazu zu finden. Aber unmöglich ist es nicht - wenn man ein paar Tipps beachtet.

Leben : Essen und Trinken

Desserts mit süßen Weinen kombinieren

Den richtigen Wein zum Dessert zu finden, ist gar nicht so schwer. Die Süße müsse auf einer Ebene, sagt Weinexperte Ernst Büscher. Er empfiehlt leckere Kombinationen für Eis, Crème brulée und Käse.