Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Altglas-Container kommen vor allem nach den Feiertagen an ihre Kapazitätsgrenze

rnAltglas-Entsorgung

Altglas landet in Werne manchmal nicht im, sondern neben oder auf dem Container. Das liegt daran, dass die Behälter im Januar stets voller sind als sonst. Oder an der Faulheit der Bürger.

Werne

, 10.01.2019

Vielerorts laufen die Altpapier- und Altglas-Container nach den Feiertagen über. Städte wie Dortmund reagieren mit zusätzlichen Entleerungsfahrten. Auch im Kreis Unna ist das Problem bekannt. „Wir kennen das schon aus den Vorjahren. An Silvester fällt eben generell viel Altglas an“, sagt Andreas Hellmich, Pressesprecher des zuständigen Betreibers GWA (Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft).

Für einen gelungen Start ins neue Jahr!

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt