Werner SC

Werner SC

Es ist ein Paukenschlag in der Volleyball-Abteilung des Werner SC: Die erste Mannschaft wird in der kommenden Saison nicht mehr in der Landesliga spielen. Sportlich hätten sie die Klasse problemlos gehalten. Von Juri Kollhoff

Ein frühes Tor reichte Eintracht Braunschweig zum Sieg gegen Preußen Münster. Hätte es die Nachspielzeit nicht gegeben, wären die beiden Werner nun sogar Spitzenreiter. Von Nico Ebmeier

Die neuen Lockerungen in der Corona-Pandemie sorgen dafür, dass viele Vereine in Werne verunsichert sind. Das merkt auch das Dezernat Sport der Stadt. Von Johanna Wiening

Am Wochenende ist nun auch die dritte Liga wieder in den Spielbetrieb gestartet. Die beiden Werner Kurtulus Öztürk und Marvin Pourié feierten mit Eintracht Braunschweig einen Sieg. Von Johanna Wiening

Nachdem schon die Tischtennis-Herren des SV Herbern in die Bezirksklasse aufgestiegen sind, tut es ihnen das Team des WSC gleich. Und das, obwohl sie lediglich Tabellendritter sind. Von Johanna Wiening

Zwar steht der Start für die dritte Liga noch nicht fest. Aber dennoch hat Eintracht Braunschweig, der Verein der beiden Werner Marvin Pourié und Kurtulus Öztürk, das Mannschaftstraining wieder aufgenommen. Von Johanna Wiening

Die Sporthalle sind wieder offen, die Vereine können wieder trainieren - wenn sie die gültigen Auflagen einhalten können. Darüber haben nun auch die Volleyballer entschieden. Von Juri Kollhoff

In der Jugend des Werner SC laufen die Planungen für die kommende Saison auf Hochtouren. Ein Event steht dabei besonders im Fokus der Verantwortlichen. Von Johanna Wiening

Auch im Jugendbereich sprechen sich die Kreisvertreter für einen Saisonabbruch aus. Das ergab eine Konferenz des Verbandes mit den Vorsitzender der Jugend-Ausschüsse.