Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Werner SC

Werner SC

Er hatte noch in der U19 des Werner SC gespielt, wurde dann von WSC-Coach Lars Müller zu den Senioren hochgezogen. Jetzt geht es aus der Landesliga in die Kreisliga A. Von David Döring

Ruhr Nachrichten Fußball-Rückblick

„Elf Freunde, die sich prima verstehen“: WSC III läuft der zweiten Mannschaft den Rang ab

Wernes dritte Fußballmannschaft kann zufrieden sein mit der abgelaufenen Saison. Das Team lief der Zweiten mal eben den Rang ab. Coach Marc Schwerbrock sieht dennoch Luft nach oben. Von Matthias Kerk

Ruhr Nachrichten Fußball-Rückblick

Time to say Goodbye, Werner SC II

Nach dem Abstieg in die Kreisliga C löst sich die zweite Mannschaft des Werner SC nun auf. Von Matthias Kerk

Ruhr Nachrichten Werner Stadtlauf

Wie kam die neue Strecke bei den Läufern des Werner Stadtlaufs an? Wir haben nachgefragt!

Der Werner Stadtlauf hatte einiges zu bieten. Unter anderem eine neue Strecke rund um den Stadtsee und durch die Altstadt. Wie kam das bei den Läufern an? Wir haben nachgefragt. Von David Döring

Die E-Junioren des Werner SC haben in der Fußball-Kreisliga A den Meistertitel gewonnen und blieben in der gesamten Runde ohne jeglichen Punktverlust. Von Marcel Schürmann

Der Werner SC will seine Frauenfußballabteilung weiter voran bringen. Ein erster Schritt dafür wurde bereits vor wenigen Tagen getan. Stan Overmann hat dabei den lokalen Aspekt im Blick. Von David Döring

Knapp 18 Monate fehlte der etatmäßige Kapitän des Werner SC, Chris Thannheiser, seinen Mannen. Wegen Adduktorenproblemen bestritt der 29-Jährige lange kein Spiel. Jetzt ist er wieder fit. Von Marcel Schürmann

Zu oft und zu lange schon plagt sich WSC-Fußballer Joel Simon mit Schulterproblemen herum. Daher wechselt er zur neuen Saison in den Trainerstab des Landesligisten - und hat einiges vor. Von Marcel Schürmann

Ruhr Nachrichten Fußball-Rückblick

Wie bei RAF Camora und Bonez MC: Die Ruhe nach dem Sturm beim Werner SC

Die Mannschaft des Werner SC hat sich innerhalb der letzten Spielzeit gut entwickelt, den Klassenerhalt früh eingetütet. Nächste Saison soll der nächste Schritt folgen. Von David Döring, Marcel Schürmann

Es ist offiziell: Jannis Vertgewall (21) läuft in der kommenden Saison wieder für das Fußball-Landesligateam des Werner SC auf. Damit holt der WSC ein Eigengewächs zurück in den Lindert. Von Marcel Schürmann

Der Werner SC stellt die ersten Neuverpflichtungen zur neuen Saison vor. Gleich drei Spieler stellte Kurtulus Öztürk vor. Darunter sind zwei Landesliga-Spieler und ein Juniorenspieler. Von David Döring, Marcel Schürmann

Ruhr Nachrichten SV Herbern

1+9 Gründe für den Pokalsieg des SV Herbern gegen Gievenbeck

Für den SV Herbern steht am Donnerstag das Highlight der Saison an: Das Kreispokalfinale gegen den Oberligisten FC Gievenbeck. Wir haben 1+9 Gründe gefunden, warum der SV Herbern gewinnt. Von David Döring

Der PSV Bork hat drei weitere Neuzugänge vorgestellt. Das Muster: Alle waren mal verletzt und laufen deswegen unter dem Radar anderer Klubs. Aber alle sollen Potenzial haben. Von Sebastian Reith

Die Fußballer des Werner SC haben sich mit einem 2:1-Sieg in Bockum-Hövel in die Sommerpause verabschiedet. WSC-Trainer Lars Müller musste das Spielende hinter der Bande verfolgen. Von Marcel Schürmann

Ruhr Nachrichten Fußball-Landesliga

Letzter Spieltag für Werner SC und SV Herbern - Spielführer ziehen vorab ein Saisonfazit

Die beiden Fußball-Landesligisten SV Herbern und Werner SC bestreiten am Sonntag, 26. Mai, ihre letzten Ligaspiele in dieser Saison. Wir haben mit den Spielführern beider Klubs gesprochen. Von Marcel Schürmann

Unschöne Szenen haben sich am Sonntag auf dem Fußballplatz des SuS Ennigerloh zugetragen: Das Spiel gegen die IG Bönen ist nach Tumulten abgebrochen worden. Auch ein Ex-Werner war betroffen. Von David Döring, Patrick Schröer

Ruhr Nachrichten SV Herbern

Michael Schulte musste um seine Karriere bangen - wegen einer Muskelverletzung

SV-Herbern-Verteidiger Michael Schulte hat sich im Pokalhalbfinale gegen TuS Hiltrup verletzt. Im Interview spricht er über seine Verletzung, die Operation und seine Zeit beim SV Herbern. Von David Döring

Thomas Overmann, Fußballboss des Werner SC, hat reagiert - auf die Diskussion, warum aktuell viele Werner Eigengewächse den Verein verlassen. Er stellt klar: „Es kommen auch einige zurück.“ Von Marcel Schürmann

Der Werner Fußballprofi Marvin Pourié in Diensten des Karlsruher SC hat seine Saison vergoldet. Neben dem Aufstieg in die 2. Bundesliga gelangen ihm auch zwei persönliche Auszeichnungen. Von Marcel Schürmann

Die Landesliga-Fußballer des Werner SC haben sich in ihrem letzten Heimspiel der Saison bei schweren Wetterbedingungen mit einem 2:0-Sieg von ihren Fans verabschiedet. Von Marcel Schürmann

Das letzte Heimspiel der Saison 2018/19 steht für die Landesliga-Fußballer des Werner SC an. Es geht gegen den bereits feststehenden Absteiger aus Hüls. Von Marcel Schürmann

Nach einigen Spekulationen in den vergangenen Wochen hat Dennis Klossek seinen Vertrag bei der Hammer SpVg verlängert. Dabei hat er nicht nur für die nächste Saison seine Zusage gegeben. Von David Döring

Das nächste Eigengewächs geht: Dennis Seifert wird den Fußball-Landesligisten Werner SC verlassen und sich dem A-Ligisten VfB Lünen anschließen. Dafür nennt er auch Gründe. Von Marcel Schürmann

Erkan Baslarli ist mit der IG Bönen in die Landesliga durchmarschiert. Der Ex-Werner hat bereits jetzt ein besonderes Jahr hinter sich. Neben dem Aufstieg wurde Baslarli auch Vater. Von David Döring

Ruhr Nachrichten Werner SC II

Abstieg in die C-Liga - „Es war ein bisschen vorhersehbar, dass es so kommt“

Das Fußball-Reserveteam des Werner SC ist abgestiegen. Schon wieder. Jetzt spricht der Trainer, Henrik Schmidt. Ein Neuanfang in der Kreisliga C macht für ihn und sein Team wohl keinen Sinn. Von Marcel Schürmann

Ruhr Nachrichten Fußball-Kreisliga B

So geht es nach dem zweiten Abstieg in Serie beim Werner SC II weiter

Der Werner SC II hat einen üblen Absturz hinter sich. Seit dem Wochenende steht der zweite Abstieg hintereinander fest. WSC-Fußballchef Thomas Overmann zieht ein durchaus hartes Fazit. Von Timo Janisch

Trotz einer deutlichen Niederlage in Ahaus hat der Werner SC den Klassenerhalt nun sicher. Aus Sicht von Wernes Trainer Lars Müller war die Schlappe verdient. Von Sascha Keirat

Ruhr Nachrichten Marvin Pourié

Marvin Pourié steigt mit dem Karlsruher SC auf: „Wir haben ihn hingekriegt.“

Marvin Pourié galt lange Zeit als Problemfall in Deutschland. Beim Karlsruher SC hat der Werner es geschafft. Der Titel des Torschützenkönig und der Aufstieg in die 2. Bundesliga stehen an. Von David Döring

Am Sonntag trifft der WSC auswärts auf den Tabellenvierten, Eintracht Ahaus. Während es für die Gäste praktisch um nichts mehr geht, hat Ahaus noch den Aufstiegsrelegationsplatz im Visier. Von Marcel Schürmann

Ruhr Nachrichten Fußball-Kreisliga B

Werner SC will gegen den SC Capelle die Saison „sportlich und fair zu Ende bringen“

Im Abstiegskampf der Kreisliga B kündigt Capelles Gegner Werner SC II an, keine Spieler aus der Landesliga-Mannschaft unnötig einzusetzen. Dabei gelten auch klare Regeln für den Einsatz. Von Carl Brose

Ruhr Nachrichten Rückkehr zum Werner SC?

Kehrt Dennis Klossek zum Werner SC zurück? Das sagt der Spieler der Hammer SpVg dazu

Bahnt sich eine Rückkehr von Dennis Klossek zum Werner SC an? Der Mittelfeldspieler des Oberligisten Hammer Spielvereinigung bezieht dazu klar Stellung. Von David Döring

Ruhr Nachrichten Fußball-Wechsel

VfB Lünen rüstet mit zwei Landesliga-Spielern vom Werner SC auf

Der VfB Lünen stellt die Weichen für die kommende Saison. Im Fokus steht die Defensive der Lüner. Dafür ist der VfB jetzt beim Landesligisten Werner SC fündig geworden. Von Bernd Warnecke

Am Sonntag kassierte der WSC eine unglückliche 0:1-Heimniederlage gegen den Tabellendritten, SC Münster 08 – und das, obwohl das Team von Lars Müller über 40 Minuten in Überzahl spielte. Von Marcel Schürmann

Am Sonntag tifft der Tabellenelfte auf den Dritten. Der WSC empfängt den SC Münster. Vor dem Spiel sprechen beide Trainer in den höchsten Tönen voneinander - und haben ein gemeinsames Ziel. Von Marcel Schürmann

Die U23 des SV Herbern gewinnt das Kellerduell gegen Warendorf. Dem SV Stockum fehlen bei der 0:6-Pleite fitte Spieler. Eintracht Werne gewinnt souverän und hat Platz eins im Blick. Von Matthias Kerk, David Döring

Mit einem hochverdienten Sieg beim Tabellennachbarn SV Dorsten-Hardt verschafften sich die Landesliga-Fußballer des Werner SC weiter Luft zu den Abstiegsrängen. Von Armin Dille

Nach dem 3:1-Befreiungsschlag vor zwei Wochen gegen die SG Borken hat sich der Fußball-Landesligist Werner SC vorgenommen, am Sonntag im Ligaspiel beim SV Dorsten-Hardt nachzulegen. Von Marcel Schürmann

Ruhr Nachrichten Fußball-Kreisliga

Oliver Eckey stürmt in der nächsten Saison wieder für den SC Capelle

Vor einem Jahr verließ Oliver Eckey den SC Capelle in Richtung Herbern. Jetzt kommt der Offensivmann zurück zu seinem Heimatverein. Und mit ihm ein zweiter Ex-Capeller. Von Sebastian Reith

Ruhr Nachrichten Fußball-Landesliga

Daniel Durkalic: „Keine Zittersaison wie die letzte mehr“

Nach drei torlosen Spielen trafen die Landesliga-Fußballer des Werner SC am Sonntag gegen Borken gleich drei Mal. Wir haben mit dem Torschützen zur frühen Führung gesprochen. Von Timo Janisch

Bitte nicht wieder so ein Zitterfinale wie 2018! Der Werner SC spielt gegen die SG Borken am Sonntag - und könnte dabei einen immens wichtigen Sieg einfahren. Von Sebastian Reith

Etwas Sinnvolles käme vom DFB ja nicht oft, findet Thomas Overmann, Fußballchef des Werner SC. Nun lobt er die Regeländerungen. Holger Möllers heißt zumindest eine von zwei Änderungen gut. Von Timo Janisch

Ruhr Nachrichten Mit Video-Interview

PSV Bork installiert André Kracker als Cheftrainer für die neue Saison

Der PSV Bork verkündete am Montagabend die Nachfolge von Markus Kuhn und benannte auch zwei Altherrenspieler, die auf der Mitgliederversammlung in den Vorstand gewählt werden sollen. Von Sebastian Reith

Die Werner Damen bescheren ihrem Trainer Jochen Schönsee in seinem letzten Spiel einen perfekten Abschluss. Und der Werner SC kehrt in der kommenden Saison in die Landesliga zurück. Von Juri Kollhoff

Der Werner SC kassiert in Senden eine verdiente 0:3-Packung. Damit beendet der VfL seine Niederlagen-Serie. Von Marcel Schürmann

Fünf Mal musste Stockums Keeper Goeke gegen den TuS Uentrop hinter sich greifen. Besser lief es für Eintracht Werne. Durch einen 2:0-Erfolg bleiben sie an Tabellenführer SVE Heessen dran. Von Verena Schafflick, Matthias Kerk

Ruhr Nachrichten Grindel-Rücktritt

Was sich die Fußballvereine der Region vom Rücktritt von Reinhard Grindel versprechen

Reinhard Grindel ist als DFB-Präsident zurückgetreten. Der richtige Schritt? Wir haben bei den Fußballklubs der Region nachgefragt, was sie sich nun vom DFB erhoffen. Von David Döring

Ruhr Nachrichten Fussball

Marvin Schuster glaubt an die Wende für den Werner SC

Im Winter ist Marvin Schuster als Neuzugang zum Werner SC gekommen. Fünf Einsätze und ein Tor gab es seitdem für den Stürmer in der Landesliga. Über allem steht für ihn der Klassenerhalt. Von David Döring

Der Werner SC habe laut Coach Lars Müller keine gute Phase. Und jetzt kommt ausgerechnet Spitzenreiter Nottuln in den Lindert. Müller hofft zudem, dass die Keeper fit werden. Von Dominik Gumprich

Ruhr Nachrichten Fußball-Landesliga

Robin Przybilla hat beim Werner SC der Biss gefehlt

Seit gut einem halben Jahr kickt Robin Przybilla für den Werner SC. Ein Derby hat er in dieser Zeit noch nicht gewonnen - dafür hat sich der schnelle Stürmer aber bestens eingelebt beim WSC. Von Timo Janisch

Der SV Herbern hat durch eine Leistungssteigerung in der Offensive in der zweiten Hälfte das Derby gegen den Werner SC mit 2:0 gewonnen. Von Matthias Kerk

Die Bezirksliga-Herren des TV Werne haben mit 3:0 gegen Verfolger Fröndenberg gewonnen und so die Meisterschaft festgezurrt. In der kommenden Saison schlägt die Truppe in der Landesliga auf. Von Juri Kollhoff

Das Landesliga-Derby zwischen dem SV Herbern und dem Werner SC steigt am Sonntag. Die Trainer beider Mannschaften erwarten eine enge Partie - Werne hofft auf den ersten Dreier. Von Matthias Kerk

Ruhr Nachrichten Landesliga-Derby

Thomas Overmann: „Weniger Druck auf dem Kessel“

Wir haben im Vorfeld des Landesliga-Derbys zwischen dem SV Herbern und dem Werner SC mit zwei Hauptverantwortlichen der Klubs gesprochen. Sie haben auch versucht, die Rivalität zu erklären. Von Dominik Gumprich

Ruhr Nachrichten Landesliga-Derby

Hansi Küpper: „Hoffe auf ein torreiches Remis“

Sportkommentator Hansi Küpper hat in Werne und Herbern Fußball gespielt. Ob Küpper sich am Sonntag das Derby zwischen dem SV Herbern und dem Werner SC anschaut, hat er im Interview verraten. Von Dominik Gumprich

Ruhr Nachrichten Fußball

Norbert Reisener - Sportfunktionär geht mit 72 Jahren in den Ruhestand

Über 50 Jahre hat Norbert Reisener Vereinsarbeit geleistet. Die letzten 20 Jahre im Kreisvorstand, aus dem er sich am Donnerstag zurückzog. Wir haben ihn am letzten Tag im Amt besucht. Von Sebastian Reith

Ruhr Nachrichten Werner SC

Jannik Prinz hat gegen Stadtlohn eine Stunde mit einem Mittelhandbruch gespielt

Fast eine Stunde hat Jannik Prinz auf die Zähne gebissen. Die Hand war dick angeschwollen. Doch der Offensivmann des Werner SC wollte unbedingt helfen, den ersten Sieg 2019 einzufahren. Von Dominik Gumprich

Sechs Mal zappelte der Ball im Fußball-Landesligaduell zwischen dem Werner SC und SuS Stadtlohn im Netz, gefallen sind aber am Ende offiziell nur drei Tore – alle für den Werner SC. Von Nina Bargel

Nur in der Kreisliga A2 Münster wurde heute gespielt. Wegen unbespielbaren Plätzen konnten die Partien von Eintracht Werne und SV Stockum nicht stattfinden. SVH II siegte im einzigen Spiel. Von Verena Schafflick, Matthias Kerk

Der Werner SC empfängt am Sonntag, 17. März, den SuS Stadtlohn. Beide Teams sind nicht sonderlich gut aus der Winterpause herausgekommen. Der Druck steigt langsam. Von Dominik Gumprich

Ruhr Nachrichten Fußball-Landesliga

Jannik Prinz fährt über 300 Kilometer zu den Heimspielen seines Werner SC

WSC-Stürmer Jannik Prinz wohnt seit August vergangenen Jahres in Hamburg. Trotzdem schnürt der 23-Jährige immer noch jedes Wochenende die Schuhe für seinen Werner Verein. Von Nina Bargel

Ruhr Nachrichten Taktik im Amateurfußball

So kompatibel ist der falsche Neuner mit dem Lüner Amateurfußball

Lionel Messi verkörpert ihn in Reinform. Mario Götze hat sich auf der Position ausprobiert. Der „falsche Neuner“ ist bei den Profis längst angekommen. Doch funktioniert er im Lokalfußball? Von Patrick Schröer

Fußball-Landesligist Werner SC musste am Sonntag bei erschwerten Bedingungen eine unnötige Niederlage im Auswärtsspiel gegen den BSV Roxel hinnehmen. Das Wetter nahm Einfluss auf das Spiel. Von Matthias Kerk

Fußball-Landesligist Werner SC trifft am Sonntag im Auswärtsspiel auf den BSV Roxel. Wernes Coach Müller erwartet einen verbesserten Gegner. Von Matthias Kerk

Beim vereinsinternen Duell zwischen der zweiten und der dritten Mannschaft des Werner SC kassiert die Zweite eine deutliche Klatsche. Von Matthias Kerk

Ruhr Nachrichten Trainer und Autorität

Wie autoritär sind die Trainer in den lokalen Vereinen?

Aufreger beim FC Chelsea: Torwart Kepa untergräbt die Autorität seines Trainers und ließ sich nicht auswechseln. Wie steht’s eigentlich um die Autorität der heimischen Trainer? Von Nina Bargel

Wo andere Vereine dünn besetzt sind, kann der WSC aus dem Vollen schöpfen. An Torhütern mangelt es nicht. Viel zu tun für den Torwarttrainer, der eine klare Meinung zum Konkurrenzkampf hat. Von Dominik Gumprich

Der Werner SC hat vor dem Auswärtsspiel in Heiden eine schwierige Trainingswoche hinter sich. Gleich drei Spieler brachen das Training ab. Von Dominik Gumprich

Ruhr Nachrichten Erkan Baslarli

„Es gab keinen Verein, wo ich wenig Geld bekommen habe“

Erkan Baslarli ist in der Werner Fußballszene bestens bekannt. Mittlerweile geht er in Bönen auf Torejagd – und erntet dort Neid. Eintracht Werne wünscht der werdende Vater den Aufstieg. Von Timo Janisch

Beim Werner SC hat Neuzugang Marvin Schuster gegen Kinderhaus gleich durchgespielt – Nico Holtmann, ebenfalls neu im Kader, nicht. Es war dem Ergebnis geschuldet. Von Dominik Gumprich

Der Werner SC hat sich gegen den Tabellenzweiten Westfalia Kinderhaus einen Fehler geleistet. Und der war spielentscheidend. Die Spieler der Westfalia feierten einen „dreckigen“ 1:0-Sieg. Von Dominik Gumprich

Für den Werner SC endet die Winterpause schon am Samstag, 16. Februar. Zu Gast im Lindert ist der Tabellenzweite Westfalia Kinderhaus. Der WSC will es jetzt besser machen als im Hinspiel. Von Dominik Gumprich

Ruhr Nachrichten Was macht eigentlich...?

Ehemaliger WSC-Topstürmer Martin Südfeld hat seinen Torriecher nicht verloren

Martin Südfeld war viele Jahre die Tormaschine beim Werner SC. Mit seinen Toren hatte er maßgeblichen Anteil am Aufstieg in die Bezirksliga. Heute lebt und kickt er in Niedersachsen. Von Dominik Gumprich

Der Werner SC spielt in seinem letzten Test vor dem Ligastart 3:3 beim FC Roj. Coach Lars Müller war von dem Auftritt nicht begeistert. Einer hat sich aber schon mal warmgeschossen. Von Dominik Gumprich

Die Landesliga-Truppe des Werner SC konnte am vergangenen Donnerstag ihre Form endlich mal wieder unter Wettkampfbedingungen testen – raus aus der Soccerhalle, rauf auf’s Feld. Von Dominik Gumprich

Rudi Assauer ist tot. Der langjährige Schalker Manager ist am Mittwochabend mit 74 Jahren nach langer Alzheimer-Krankheit gestorben. Sein Tod bewegt auch Schalker Fans aus dem Umkreis. Von Patrick Schröer, Nico Ebmeier, Nina Bargel

Für die Fußball-Landesligisten SV Herbern und Werner SC verlief die Vorbereitung bisher absolut gegensätzlich. Trotzdem haben beide Trainer ein gutes Gefühl für den nahenden Saisonstart. Von Nina Bargel