Wessum

Wessum

"Ein bisschen verrückt muss man schon sein"

Boot aus dem Mystery River legt in Wessum an

Sie geben es selbst zu: Ein bisschen verrückt müsse man schon sein. Seit 1996 fahren sie regelmäßig in den Movie Park nach Bottrop. Bis zu 40 Mal in einer Saison. Jetzt haben sie sich ein Stück Movie Von Stephan Teine

An der Jakobistraße in Wessum wird auf Katzen geschossen. Ein Tier wurde von den Projektilen tödlich getroffen. Am Montagabend wurde der Fall im Internet öffentlich. Jetzt ermittelt die Polizei. Von Stephan Teine

Mit Motorsäge, Stemmeisen, Farben und Pinsel

Kraftvolle Kunst-Geschichten

Ein wenig schüchtern, fast so, als wäre ihm der Rummel um seine Person und seine Rolle als ausstellender Künstler unangenehm, betrachtete Klaus Hack am Samstag das Treiben bei der Ausstellungseröffnung

Die Polizei sucht Zeugen in folgendem Fall: Am Samstagmorgen war eine Frau gegen 13.50 Uhr zu Fuß auf der Hamalandstraße unterwegs, als sich von hinten ein Radfahrer näherte und nach Angaben der Geschädigten

Frauenfußball: Union führt Bezirksliga an

Spitzenplatz bedeutet wenig

Der Anfang ist gemacht: Nach fünf Spieltagen haben die aufstiegswilligen Frauen von Union Wessum die Tabellenspitze der Bezirksliga 6 erklommen. Für Trainerin Mechthild Wissing ist dieser Zwischenstand Von Sascha Keirat

Abenteuerlichen Sport, jede Menge Action und Spaß, das erlebte eine Gruppe aus Wessum bei einer spektakulären Ferienfreizeit im Ötztal. Mit 28 Jugendlichen und fünf Betreuern startete die Kolpingsfamilie

Juniorenfußball: Unions C-Mädchen siegen 6:1 in Epe

Pokalsieg macht das Triple perfekt

Der frühe Rückstand im Finale des Kreispokalfinals schockte die C-Juniorinnen von Union Wessum nicht. Am Ende setzten sie sich auswärts beim FC Epe klar und deutlich mit 6:1 (3:1) durch. Damit gelang Von Sascha Keirat

Juniorenfußball: Euregio-Grenzland-Cup in Wessum

Ansturm auf die Südstraße

Ein Jubiläum feiert am kommenden Wochenende die Mädchenfußballabteilung des SV Union Wessum. Bei der 25. Auflage des Turniers um den Euregio-Grenzland-Cup werden sich nahezu 1000 junge Kickerinnen rund Von Sascha Keirat

Fußball: Anton Hüßler erhielt die KSB-Ehrennadel

Interview: „Habe nichts davon gewusst“

Der Name Anton Hüßler ist im Kreis Borken eng mit dem Mädchenfußball verbunden. Er hat bei Union Wessum die Mädchenabteilung gegründet und viele Jahre lang die Mädchenkreisauswahlteams betreut. Der Vorstand Von Johannes Kratz

Erneut ist es am Samstagmorgen zu einem Feuer in einer Spanabsauganlage eines metallverarbeitenden Betriebs im Wessumer Gewerbegebiet gekommen. Der schnelle Einsatz der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. Von Stefan Grothues

Die 1:3-Heimniederlage gegen den SuS Stadtlohn II am Ostermontag war zu viel. Ab sofort gehen Union Wessum und Trainer Francisco Fraca getrennte Wege. Bis ein Nachfolger für die restlichen Saisonspiele Von Sascha Keirat

Keinen Sieger hat das Topspiel der Woche in der Kreisliga A gefunden. Auf dem Wüllener Sportplatz trennten sich Gastgeber TuS Wüllen und Union Wessum im Lokalderby nach 90 spannenden Minuten 0:0-Unentschieden. Von Johannes Kratz

Auch im letzten Heimspiel der Hinserie hat es nicht geklappt: Union Wessum unterlag Fortuna Gronau mit 1:2 und bleibt damit in dieser Saison ohne Sieg auf der heimischen Sportanlage an der Südstraße. Von Sascha Keirat

Im Prozess um das tödliche Ehedrama in Wessum kann der Angeklagte Pizzabäcker Ibrahim I. auf eine mildere Bestrafung hoffen. Zwei Sachverständige schlossen am Donnerstag vor dem Schwurgericht Münster

Eine 25-jährige Autofahrerin wurde am Freitag bei einem Auffahrunfall auf der Hamalandstraße leicht verletzt.

Hat der zweijährige Sohn von Yasmin I. doch mitbekommen, wie seine Mama erstochen wurde? Die Oma des Jungen hat das am Donnerstag vor dem Schwurgericht Münster vermutet. Sie hat beobachtet, wie das Kind

Prozess wegen Totschlags

Ex-Verlobte sagt gegen Ibrahim I. aus

Das war ein starker Auftritt: Im Prozess um den qualvollen Tod von Yasmin I. aus Wessum hat am Mittwoch eine frühere Verlobte des Angeklagten ausgesagt.

Fußball-Kreisliga: Topspiel der Woche

Wessum und Wüllen wollen ersten Dreier

Am zweiten Spieltag in der Kreisliga A kommt es zum zweiten Ahauser Lokalderby: Union Wessum spielt gegen den Nachbarverein TuS Wüllen, und bei den Spielen der beiden Mannschaften gegeneinander waren Von Johannes Kratz

Das Traumhochzeitspaar der Münsterland Zeitung, Mareen Trifuß und Jens Fälker, besuchte das Steincenter in Wessum. Michael Gesing zeigte dem Paar verschiedene Möglichkeiten, um ein Hochbeet mit Steinen einzufassen. Von Elvira Meisel-Kemper

Junioren-Fußball: Mannschaftsmeldungen für 2014/15

Die Neuen retten die Statistik

Fußball ist weiterhin die Sportart Nummer eins. Das ist in ganz Deutschland so - und auch im Westmünsterland nicht anders. Nur dank zweier neuer Vereine im Kreis Ahaus/Coesfeld sind die Mannschaftsmeldungen Von Sascha Keirat

Schreck in der Abendstunde: Eine offenbar vergessene eingeschaltete Kochplatte hat am Sonntagabend einen Feuerwehreinsatz an der Hamalandstraße in Wessum ausgelöst. Von Stefan Grothues

Das Dorf Wessum soll nach Westen hin wachsen. Wiesen und Äcker zwischen Dorfrand und Raiffeisenstraße sind ideal zur Abrundung der Ortslage. Da waren sich im Ausschuss für Stadtentwicklung alle einig. Von Stefan Grothues

Juniorenfußball: Regierungsbezirksturnier

Schulteams kicken in Wessum um die Finaltickets

Zum dritten Male bereits findet am heutigen Montag, 12. Mai, auf der Wessumer Sportanlage das Regierungsbezirks-Endrundenturnier im Schulfußball statt. Je vier Mädchen- und Jungenteams treten ab 10 Uhr Von Bernhard Mathmann

Großer Bahnhof am neuen Gerätehaus: Die Freiwillige Feuerwehr Wessum hatte am Sonntag zur Einweihung ihres neuen Quartiers eingeladen. Mit berechtigtem Stolz präsentierten die Kameraden das nach rund Von Anna-Lena Haget

18-Jährige ins Krankenhaus

Fahrradfahrer kollidierten in Kurve

Nach einer Kollision zweier Fahrräder musste am Dienstagabend eine 18-Jährige mit dem Rettungsdienst zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Von Stefan Grothues

Unfall auf der Raiffeisenstraße

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 18 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Donnerstag schwer verletzt worden. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Polizei aber nicht. Von Stefan Grothues

Familientragödie in Wessum: Ein 34 Jahre alter Familienvater hat am Freitagmittag seine getrennt von ihm lebende Frau mit mehreren Messerstichen getötet. Nach der Tat stellte er sich der Polizei. Drei

Täter kann sich nicht erinnern

Stich ins Herz tötete junge Mutter

17 Mal hat am Freitag ein 34-jähriger Mannn auf seine von ihm getrennt lebende Frau eingestochen. Ein Stich traf die 24-jährige Mutter dreier Kinder ins Herz und tötete sie. Von Stefan Grothues

Über 6000 Euro Schaden

Einbrecher stehlen Treckerzubehör

Unbekannte Einbrecher haben am Wochenende zwölf sogenannte Oberlenker, das sind Anbauteile für Traktoren, demontiert und gestohlen. Den Wert Oberlenker beziffert die Polizei auf 6000 Euro.

Kabel bei Erdarbeiten beschädigt

Ahauser haben wieder Strom

Nach den Störungen vom Vormittag fließt jetzt wieder in allen Haushalten der Strom. Mitarbeiter der Stadtwerke konnten die Ursache ausfindig machen und den Schaden beheben. Von Stefan Grothues

Frauenfußball-Kreispokal 2014/15

Gelungener Einstand der Trainerin

Einstand gelungen: Katja Schulten gelang bei ihrem Trainerinnen-Debüt mit den Westfalenligafußballerinnen des FC Oeding ein 2:1 (2:1)-Erfolg im Zweitrundenspiel des Kreispokalwettbewerbs beim Bezirksliga-Tabellenführer Von Bernhard Mathmann

Die Fußballerinnen des SV Union Wessum haben am Vorabend die Vorbereitung zur Rest-Saison aufgenommen. Bevor die Frauenteams in diesem Jahr erstmals die Sportplätze unter ihre Fußballschuhe nahmen, haben Von Bernhard Mathmann

Beim Verbandsligaspiel gegen die Schachfreunde Falke Saerbeck mussten die SG-Schachspieler kurzfristig mit drei Ersatzspielern antreten. Dass nach über vierstündigem Kampf ein Punkt vom Spitzenreiter

Kollision auf Hamalandstraße

85-Jähriger stirbt bei Autounfall

Ein schwerer Verkehrsunfall in Wessum hat am Freitagabend ein Todesopfer gefordert. Ein 85-jähriger Mann aus Schöppingen ist kurz nach dem Unfall seinen schweren Verletzungen erlegen. Von Stefan Grothues

Einen nicht unbedingt alltäglichen Einsatz bewältigte der Löschzug Wessum am Donnerstagmorgen: Auf einem Bauernhof in der Graeser Stegge hatten sich fünf ausgewachsene Bullen in eine missliche Lage gebracht.