Westenhellweg

Westenhellweg

Ein lauter und sehr lang anhaltender Alarmton war am Mittwochabend in der Dortmunder Innenstadt zu hören. Die Polizei rückte zum Westenhellweg aus und nahm ein Kaufhaus unter die Lupe. Von Kevin Kindel

In Dortmund werden am Mittwoch Menschen der Opfer des im Iran abgeschossenen Flugzeuges gedenken. Dass die Veranstaltung mitten in der City stattfindet, hat einen bewegenden Grund. Von Felix Guth

Zum Jahresende schauen wir nochmal auf unsere meistgelesenen Artikel 2019. Auf Platz 10: Trotz einem prominenten Standort musste ein Geschäft in der Dortmunder City schließen.

Welche Themen waren 2019 besonders interessant? Wir haben ausgewertet, welche Artikel auf rn.de/dortmund von unseren Kunden am häufigsten gelesen wurden. Hier sind die Top 15. Von Robin Albers

Notarzt-, Rettungswagen und ein großes Feuerwehr-Fahrzeug fuhren am Mittwoch über den Westenhellweg. Eine Person musste mit einer Vakuum-Matratze stabilisiert werden. Von Kevin Kindel

Das Weihnachtsgeschäft geht in die entscheidende Phase. Beim verkaufsoffenen Sonntag in der Dortmunder City waren die Straßen gut gefüllt. So fällt die Bilanz der Händler aus. Von Oliver Volmerich

Einbrecher sind am Wochenende in der Dortmunder City in drei Geschäfte eingebrochen. Sie konnten nach ihrem Beutezug unerkannt fliehen.

Der Hansemarkt geht weiter, es ist verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt, große Demonstration gegen den Thor-Steinar-Laden und lebensgefährlicher Flaschenwurf aus einem Partyzug. Von Joshua Schmitz

Am Wochenende lädt Dortmund beim verkaufsoffenen Sonntag (3.11.) zum Bummeln ein. Und auch an den darauffolgenden Sonntagen kann in Dortmund eingekauft werden. Wie sagen wo. Von Ines Maria Eckermann

Ein Unbekannter hat am Donnerstag versucht, in einem Geschäft in der Dortmunder City ein Paket abzuholen. Doch die Ladenbesitzerin merkte schnell, dass das gar nicht seins war.

Einen Großeinsatz der Feuerwehr gab es am späten Dienstagmittag in der Dortmunder Innenstadt. Mit Blaulicht waren die Wagen auf dem Westenhellweg unterwegs. Das war der Grund. Von Wiebke Karla

Lange Zeit stand er leer. Jetzt ist ein Nachmieter für „Gold Gollan“ auf dem Westenhellweg gefunden. Bis zur Eröffnung soll es nicht mehr lange dauern. Von Marie Ahlers

Seit mehr als einem halben Jahr wurde im ehemaligen Tom-Tailor-Geschäft am Westenhellweg 58 umgebaut. Nun steht fest, wann die Sneaker- und Mode-Kette JD Sports dort eröffnet. Von Verena Schafflick

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen gefasst, der zugibt, Anfang August einen Juwelier am Westenhellweg überfallen zu haben. Die Festnahme war auch für die Polizisten unerwartet.

Bus- und U-Bahn-Fahren könnte bald teurer werden, ein 8-Jähriger fuhr mit Mamas Auto nach Dortmund und in einer Dortmunder Kneipe flogen die Biergläser tief. Von Ines Maria Eckermann

Kampftumulte sind am Samstag in der Dortmunder Innenstadt zu erwarten. Ob selbst kämpfen oder nur zuschauen: Das Ganze soll dem guten Zweck dienen. Von Wilco Ruhland

Überfall auf ein Juweliergeschäft am Westenhellweg: Erst bat er um ein Beratungsgespräch, dann schlug er der Verkäuferin ins Gesicht: Die Polizei sucht den brutalen Räuber mit dickem Bauch.

Kulinarisches und angesagte Live-Acts: Das Street-Food- & Music-Festival Dortmund startet am 9. August auf der Kampstraße. Wir stellen die Höhepunkte vor.

Der Weg zwischen Westenhellweg und Kampstraße, der über den Petrikirchhof führt, ist durch Bauarbeiten derzeit stark eingeengt. Darum wird hier gebuddelt. Von Wilco Ruhland

Ein Baugerüst kroch in den vergangenen zwei Wochen immer weiter am Kaufhof am Westenhellweg nach oben. Mittlerweile ist das Gebäude nahezu komplett umhüllt. Diese Arbeiten finden dort statt. Von Wilco Ruhland

Die Dortmunder Feuerwehr war am Freitag im Dauerstress: Gleich dreimal mussten die Retter wegen größerer Wohnungsbrände ausrücken. Mehrere Menschen wurden verletzt, darunter auch Polizisten. Von Michael Schnitzler

Der Modemarke Esprit geht es schon länger schlecht, der Umsatz sinkt. Das hat nun in Dortmund Folgen: Die Filiale am Westenhellweg schließt. Für Kunden gibt es aber eine gute Nachricht. Von Thomas Thiel, Michael Schnitzler

Søstrene Grene - übersetzt "die Grene-Schwestern" - eröffnet eine Filiale an Dortmunds beliebter Einkaufsstraße. Die angeblichen Inhaberinnen existieren gar nicht. Von Alina Andraczek

Eine straßenmusikfreie Zone auf dem Westenhellweg wird es nicht geben. Nach einjähriger Prüfung der bekannten Spielregeln bleibt alles, wie es ist. Die Szene wird aber weiter beobachtet. Von Gaby Kolle

Nahe des Westenhellwegs ist am Dienstag ein Wasserrohr gebrochen. In zwei bis drei Stunden soll das Wasser für die Anwohner wieder fließen. Die Reparatur ist jedoch noch nicht abgeschlossen. Von Hannah Schmidt

Zwei Brände haben die Feuerwehr am frühen Samstag beschäftigt: In Brackel griff ein Mülltonnen-Feuer auf eine Hauswand über. Schon Stunden zuvor hatte es am Westenhellweg gebrannt. Von Thomas Thiel

Die Geschäfte in der Dortmunder City laden am Freitag passend zum Black Friday zum Late-Night-Shopping ein. Die Thier-Galerie erweitert ihr Öffnungszeiten sogar bis Ende des Jahres. Von Jana Klüh

Die Stadt hat in Absprache mit dem Einzelhandel, den Kirchen und Gewerkschaften für das Jahr 2019 neun Termine für verkaufsoffene Sonntage in der Dortmunder City und den Stadtteilen geplant. Von Gaby Kolle

Im Untergeschoss von Galeria Kaufhof zieht nach eineinhalb Jahren wieder ein Supermarkt ein: Dort, wo früher Aldi war, gibt es ab Mitte Juli asiatische Lebensmittel - und noch mehr. Von Jana Klüh