Westfälische Hallenmeisterschaft

Westfälische Hallenmeisterschaft

Nach den erfolgreichen Turniertagen blickt Willi Kraak, 2. Vorsitzender des TC Blau-Weiß Werne, zurück auf die Westfälischen Hallenmeisterschaften der Tennis-Senioren und spricht über die Zuschauer, das Von Paul Klur

Leichtathletik: Westfälische Hallenmeisterschaften

Van Staa bezwingt Dillenhöfer - Junker glänzt

Der Langsprint der Männer führte in Dortmund während der vergangenen Jahre eher ein Schattendasein, aber das scheint jetzt zu Ende zu sein. Torben Junker (LG Olympia) zeigte ein cleveres 400-Meter-Rennen Von Horst Merz

Mit zuvor nicht erwarteten Erfolgen und Leistungen sind die heimischen Leichtathleten des SuS Olfen und FC Nordkirchen von den Westfalen-U20-Hallenmeisterschaften aus Bielefeld nach Hause zurückgekehrt.

Leichtathletik: 60 Meter in 6,84 Sekunden

Peter Adjayi sprintet nach Leipzig

"Es waren gute Meisterschaften", sagte Markus Kubillus, Cheftrainer Jugend des TV Wattenscheid 01, nach den Westfälischen U20-Hallenmeisterschaften in Bielefeld.

Obwohl Sebastian Vogt, Titelverteidiger im Stabhochsprung der Männer, aufgrund einer Verletzung bei der Westfälischen Hallenmeisterschaft in Dortmund fehlte, erreichten die Teilnehmer des USC Bochum in

An diesem Wochenende (18./19.) geht es in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle um Meisterehren. Natürlich sind auch wieder zahlreiche Wattenscheider am Start bei den Westfälischen Hallen-Meisterschaften.