Wethmar

Wethmar

Aus Sicht der Lüner SPD wurde genug geredet und geprüft: Soll das Freibad Cappenberger See nun eine Traglufthalle bekommen oder nicht? Die Sozialdemokraten drängen auf eine Entscheidung. Nicht allen Fraktionen Von Peter Fiedler

Durch ein 7:1 beim Tabellenfünften FC Overberge ist der Knoten geplatzt bei Fußball-Bezirksligist Westfalia Wethmar. Der einstige Titelkandidat hat den ersten Sieg geholt und die Rote Laterne abgegeben. Von Bernd Warnecke

Chira ist blind, Gizmo fast blind und schon 16 Jahre alt: Die beiden Hunde von Susanne Schwake machen wirklich nicht den Eindruck, als müsse man Angst vor ihnen haben. Und doch bittet ihre Besitzerin Von Peter Fiedler

Mal eben etwas bei Amazon bestellen: Das ist für viele eine einfache und bequeme Sache. Manche Bürger an den Zufahrtsstraßen zum Amazon-Lager in Werne sehen das etwas anders. Sie leiden unter dem Lärm der Lastwagen. Von Peter Fiedler

Weltrekordversuch führt durch Lünen

Dieser Mann pilgert 2100 Kilometer ohne Schuhe

Ein Mann auf der Jagd nach dem Weltrekord: Aldo Berti ist Barfußpilger, seit Ende Mai wandert er auf dem Jakobsweg. Sein Ziel: 2100 Kilometer in 85 Tagen - ohne Schuhe. Die Zeit sitzt ihm im Nacken - Von Beate Rottgardt

Vorsichtig optimistisch blickt die Unternehmensführung des Bergbau-Zulieferers Caterpillar in die Zukunft: Ein Großauftrag bringt Arbeit für die nächsten drei Jahre. Das erfuhren die Mitarbeiter am Mittwoch Von Marc Fröhling

Mit DJ Jan Hempelmann, Schlagern und aktuellen Hits hat der Löschzug Wethmar mit 500 Gästen in der neuen Feuerwache in den 1. Mai gefeiert. Und wäre mehr Platz gewesen, wären bestimmt noch mehr Feierlustige gekommen.

Ein Feuerwehreinsatz hat am frühen Dienstagmorgen viele Menschen in Lünen-Wethmar geweckt. Ein größerer Garagen-Anbau am Weidenkamp stand in Flammen. Das hatte auch Auswirkungen an den Häusern in der Nähe. Von Magdalene Quiring-Lategahn

„Wethmar Helau!“ hieß es am Samstagabend wieder im Pfarrhaus St. Gottfried. Unter dem Motto trafen sich die Mitglieder der fusionierten Gemeinde St. Marien zum traditionellen Gemeindekarneval mit viel Lokalkolorit.

Es wurde ein wenig später als geplant. 20 Minuten arbeiteten Werner Tischer und Martin Wilczynski am letzten Öffnungstag von Tischer’s Bude in Wethmar länger, dann, um 12.20 Uhr, ließ Tischer die Rollos

Auf einem Acker in Lünen-Wethmar ist am Sonntag eine Leiche gefunden worden. Es war das tragische Ende eines Vermisstenfalls. Wie die Polizei am Montag auf Anfrage mitteilt, handelt es sich um eine 74

Der Traditionsverein Westfalia Wethmar hatte am Sonntag zum symbolischen, ersten Spatenstich des neuen Vereinsheims auf dem Sportplatz am Cappenberger See eingeladen. In den kommenden zwei Wochen sollen Von Bernd Warnecke

Manche Dinge dauern schier endlos, manche gehen überraschend schnell: Das alte Fährhaus an der Lippe, das vor gut zwei Wochen total beschmiert wurde, steht wieder blitzblank da. Noch bevor engagierte Von Peter Fiedler

Eigentlich ist Werner Tischer eher ein Nachtmensch. Doch seit über 33 Jahren klingelt morgens um 4 Uhr sein Wecker. Denn um 5 Uhr warten schon die ersten Kunden vor seinem Kiosk "Tischer's Bude" an der Münsterstraße. Von Beate Rottgardt

„Wir sind gut angekommen“: Zwei Gruppen der evangelischen Johannes-Kita sind am 1. August auf den Hof Möllmann gezogen. Weil es einen großen Bedarf an zusätzlichen Kita-Plätzen gibt, hatte die Stadt Von Eva-Maria Spiller

Ein Biwak im sogenannten „Dreiländereck“: Nachdem bereits vor einigen Jahren die beiden Schützenvereine aus Cappenberg und Wethmar gemeinsam ein Biwak ausrichteten, stießen am späten Samstagnachmittag Von Michael Blandowski

Eigentlich ist Jens Bielefeld der neue König der Schützen in Wethmar. Eigentlich? Am Donnerstag holte er zwar die Holzvogelreste von der Stange. Am Sonntag wurde jedoch bekannt, dass er das Amt nicht antreten werde. Von Michael Blandowski

Spielplatz an der Mörikestraße

Kinder dürfen bei Spielplatzgestaltung mitreden

Der Spielplatz an der Mörikestraße wird saniert und um ein vierfaches größer. Damit er nach der Sanierung genau so aussieht, wie die Kinder es sich vorstellen, dürfen sie mit entscheiden, welche Spielgeräte

Eine Gartenlaube in Lünen-Wethmar ist am späten Montagabend komplett ausgebrannt. Laut Angaben der Polizei könnte die Ursache für das Feuer sein, dass Betrunkene gezündelt haben. Die Feuerwehr sah den Von Björn Althoff

Bis Ende Mai sollen die Turnhallen in Lünen freigegeben werden, die momentan für die Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden. Die noch darin lebenden Menschen werden dann auf kleinere Unterkünfte Von Marc Fröhling

Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit läuft seit Anfang März wieder der normale Betrieb in der Jugendherberge Cappenberger See – von Oktober 2015 bis Ende Januar waren dort Flüchtlinge untergebracht. Von Torsten Storks

Auf der ganzen Welt träumen Millionen junger Menschen von der großen Fußball-Karriere. Nur Wenige schaffen wirklich den Sprung. Zwei Trainer aus Lünen wollen vor allem ausländischen Spielern auf dem Weg Von Benedikt Ophaus

Evangelischen Kirchengemeinde Lünen

Pfarrwahl: Zwei Kandidaten, aber kein Gewinner

Die Pfarrstelle der Evangelischen Kirchengemeinde Lünen für den Ortsteil Wethmar bleibt unbesetzt - und das, obwohl zwei Kandidaten sich für die ausgeschriebene Position beworben und bei einer Pfarrwahl Von Volker Beuckelmann

Zweimal in Folge hatten die Bezirksliga-Fußballer des TuS Westfalia Wethmar die Endrunde des Warsteiner Hallen-Masters in Werl erreicht. Diesmal war die Lucky-Loser-Runde am Samstag in Werl Endstation Von Benedikt Ophaus

Im vergangenen Jahr noch ein Spitzenspiel auf hohem fußballerischen Niveau - am Samstag war der Fußball fast Nebensache. Rudelbildungen, Zuschauer auf dem Platz und der Werner SC beschuldigt Wethmars

Die bisherige Saison des TuS Westfalia Wethmar ist enttäuschend. Daran ändert auch das Ende des Negativtrends vergangenen Sonntag in Bergkamen (3:1) nichts. Schließlich wartet das Schlusslicht noch immer Von Benedikt Ophaus, Sebastian Reith

Schwere Tage hat Joo Seung Oh im August durchlebt. Die Aufenthaltsgenehmigung des Südkoreaners lief am 31. August ab. Dem Spieler des Fußball-Bezirksligisten Westfalia Wethmar drohte die Rückkehr nach Von Thomas Schulzke

Schwere Tage hat Joo Seung Oh im Sommer durchlebt. Die Aufenthaltsgenehmigung des Südkoreaners lief am 31. August ab. Dem Spieler des Fußball-Bezirksligisten Westfalia Wethmar drohte die Rückkehr nach Von Thomas Schulzke

TuS-Trainer Lüggert im Video

Westfalia Wethmar und Werner SC enttäuschen

Alarmierende Worte nach Spielschluss von Alexander Lüggert: „Uns haben der Wille, die Power und der letzte Punch gefehlt, um Senden gefährlich zu werden“, sagte der Trainer von TuS Westfalia Wethmar nach Von Thomas Schulzke, Dominik Möller

Wie leben die Flüchtlinge in der Unterkunft im Lüner Stadtteil Wethmar? BVB-Profi Neven Subotic wollte es wissen. Im Video-Interview spricht er von seinen Eindrücken. Von Marc Fröhling

Es war ein Polizeieinsatz, der nicht nur nichts kostete, sondern sogar noch Geld einbrachte: Das Landespolizeiorchester NRW spielte in Lünen zugunsten der Flüchtlingshilfe. Im Publikum genossen auch Von Peter Fiedler

Den VfL Senden hatten viele Trainer als Außenseitertipp auf den Titel in der Fußball-Bezirksliga 8 ausgemacht. Jetzt liegt das Team nach vier Spieltagen und vier Siegen an der Tabellenspitze - sechs Punkte vor Wethmar. Von Thomas Schulzke

Zwei Niederlagen in Serie haben ihre Spuren hinterlassen beim Fußball-Bezirksligisten TuS Westfalia Wethmar. Nach vier Spielen liegt der Titelkandidat schon sechs Punkte hinter dem bislang souveränen Von Benedikt Ophaus

Ein Hauch von Nostalgie wehte am Samstagabend übers Gelände an der Wethmarheide – denn dort fand das fünfte Moonlight-Käfertreffen der Interessengemeinschaft der Luftgekühlten statt. Und die alten Modelle Von Michael Blandowski

Flüchtlings-Unterkunft in Wethmar

Ministerpräsidentin Kraft besuchte Lünen heimlich

Unbemerkt von der Öffentlichkeit hat NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft die ehemalige Hauptschule im Lüner Ortsteil Wethmar besucht. Schon vor einigen Tagen sah sie sich den Ort an, an dem die Stadt Von Torsten Storks

Es ist ein Zusammenhang, der sich nicht auf den ersten Blick erschließt. Doch tatsächlich treibt der Cappenberger See die Abwassergebühren, die alle Lüner zahlen, in die Höhe. Doch das könnte sich ändern. Von Peter Fiedler

Der 8:1-Erfolg gegen Husen-Kurl war eine Kampfansage, mit der in Wethmar niemand gerechnet hatte. Denn nach einer bestenfalls durchschnittlichen Vorbereitung wusste keiner im Lager des Fußball-Bezirksligisten

Der Wethmarer Löschzug der Feuerwehr hat ein neues Gerätehaus. Die Schlüssel dafür haben die Feuerwehrleute bereits vor einer Woche bekommen. Feierlich eingeweiht worden ist das Gebäude aber erst am Wochenende Von Michael Blandowski

Die Stadt Lünen richtet sich darauf ein, noch an diesem Donnerstag 150 Flüchtlinge aufnehmen zu müssen. Wo sie wohnen werden steht bereits fest. Im Stadtteil Wethmar. Von Peter Fiedler, Magdalene Quiring-Lategahn

Nur zwei Tage nach dem 1:1 gegen Landesligist Hilbeck wartet schon der nächste Test auf Fußball-Bezirksligist Westfalia Wethmar. Am Dienstagabend empfängt die Mannschaft von Alexander Lüggert den Landesligisten Von Benedikt Ophaus

2014 und 2015 hat Bezirksligist Westfalia Wethmar den Aufstieg als Vizemeister verpasst. Vor wenigen Tagen noch unglücklich in der Relegation gegen Rhynern II (1:2). Den dritten Anlauf Richtung Landesliga Von Benedikt Ophaus

Kräftige Arme sind an der Hauptschule Wethmar in diesen Tagen gefordert. Alles muss raus. Weil die Lüner Schule geschlossen wird, werden viele Möbel und Umzugskartons in zwei Lastwagen geladen und zu Von Magdalene Quiring-Lategahn

Die B-Jugendfußballer des TuS Westfalia Wethmar stehen kurz vor dem Aufstieg in die Bezirksliga. In der Fünfer-Relegationsrunde haben sie am Sonntag auch das zweite Heimspiel gewonnen und die Tabellenführung verteidigt. Von Benedikt Ophaus

Deluxe, Dream und D’Irun heißen die drei Welpen, die den Garten der Familie Geiping so langsam für sich entdecken. Vor vier Wochen kamen die seltenen Pyrenäenhütehunde in Lünen-Wethmar zur Welt. Wir haben Von Julian Mester

Zehn Spieltage vor dem Saisonende bewegt sich das Spitzentrio der Fußball-Bezirksliga 8 mehr denn je auf Augenhöhe. Tabellenführer Westfalia Wethmar hat nur noch einen Punkt Vorsprung auf die Verfolger Von Benedikt Ophaus

Vier Punkte Vorsprung hatte Bezirksliga-Spitzenreiter Westfalia Wethmar vor dem Start der Rückserie auf die Verfolger. Nach der 1:4-Niederlage beim Tabellenzweiten VfL Kemminghausen ist nur noch ein Zähler übrig. Von Benedikt Ophaus

Mit 22 Jahren hat Simon Erling im Sommer 2012 die B-Liga-Reserve der Fußballer des TuS Westfalia Wethmar übernommen. Der heute 25-Jährige führte die Mannschaft, die seitdem als U23 des Klubs gemeldet Von Benedikt Ophaus

Freiwillige Feuerwehr Wethmar

Neues Gerätehaus ist teuer - aber kein Luxus

Richtfest im strömenden Regen. Doch davon ließen sich der Löschzug Wethmar der Freiwilligen Feuerwehr und die Gäste nicht die Laune verderben. Schließlich warteten die Feuerwehrleute viele Jahre auf ein Von Beate Rottgardt

Viele bunt kostümierte Gäste und ein abwechslungsreiches Programm gab es beim traditionellen Gemeindekarneval am Samstagabend im Pfarrheim St. Gottfried. Das „Königreich Wethmar“ gab sich feierfreudig und gut gelaunt. Von Michael Blandowski

Die U23-Mannschaft des TuS Westfalia Wethmar hat am Samstag das Hallenfußballturnier des SSV Hamm gewonnen. Trainer Simon Erling bescheinigte Neuzugang Nico Stork bei dem Turnier ein starkes Debüt. Die Von Benedikt Ophaus

Fußball-Bezirksligist Westfalia Wethmar überwintert an der Spitze. Vor der letzten Partie am Sonntag, 7. Dezember, beim SC Dorstfeld beträgt der Vorsprung auf Werne und Kemminghausen vier Punkte. Die Von Benedikt Ophaus

Schon am Samstag gehörte Florian Juka bei der 2:3-Niederlage gegen Langschede nicht mehr zum Kader des Fußball-Bezirksligisten Westfalia Wethmar. Der Offensivspieler wird wohl gar nicht mehr für den Spitzenreiter Von Benedikt Ophaus

Lange schon ist klar: Das Ende der Hauptschule Wethmar ist unausweichlich. Jetzt wird es konkret: Die 96 Hauptschüler müssen geschlossen an eine andere Schule wechseln. Die Stadt Lünen teilte am Donnerstag Von Britta Linnhoff

Holger Möllers legte sich am Sonntag nach Spielschluss fest. "Werne oder Wethmar: Einer von beiden wird das Rennen machen", sagte der Trainer des TuS Ascheberg. Seine Mannschaft hatte trotz einer respektablen Von Benedikt Ophaus

Sammeln, Tauschen, Kleben – in Wethmar und Cappenberg ist das Sammelfieber ausgebrochen. Am Samstag konnten sich die Mitglieder beider Vereine ihr eigenes Sammelalbum mit den Bildern aller "Stars von nebenan" abholen. Von Bernd Warnecke, Christin Mols

Sammeln, Tauschen, Kleben – in Wethmar und Cappenberg ist das Sammelfieber ausgebrochen. Am Samstag konnten sich die Mitglieder beider Vereine ihr eigenes Sammelalbum mit den Bildern aller "Stars von nebenan" abholen. Von Bernd Warnecke, Christin Mols

Ein Drittel der Bezirksliga-Saison ist gespielt und das von vielen prognostizierte Titelrennen zwischen dem Werner SC und Westfalia Wethmar scheint Wirklichkeit zu werden. Durch den vierten Sieg in Serie Von Benedikt Ophaus

Doppeltes Pech für die Bezirksliga-Fußballer des FC Nordkirchen: Am Sonntag kassierten sie die höchste Heimniederlage seit dem 0:5 gegen den SC Husen-Kurl im April 2013. Zudem bekamen der FCN wegen eines

Wethmars Bezirksliga-Fußballer mussten in der Endphase noch kräftig um den 2:1-Sieg gegen Overberge zittern. Wenig später wich die Erleichterung aber der Freude: Denn Spitzenreiter Werner SC ließ beim Von Benedikt Ophaus

Es ist eine anrüchige Sache. So anrüchig, dass viele Spaziergänger die öffentliche Toilette am Cappenberger See aufgrund ihres Zustandes am liebsten meiden. Doch Besserung kommt in Sicht. Wenn auch nicht Von Peter Fiedler, Beate Rottgardt

Bezirksligist Westfalia Wethmar ist zurück in der Erfolgsspur. Drei sieglose Spiele in Serie ließen den Rückstand auf Spitzenreiter Werner SC zwischenzeitlich auf fünf Punkte wachsen. Zuletzt gelangen Von Benedikt Ophaus

Haus in Lünen unbewohnbar

Blitz hat Erinnerungsstücke zerschmolzen

Brandgeruch liegt noch in der Luft. Beate und Friedhelm Schroeter packen Kisten. Seit der Blitz Donnerstagnacht in den Dachstuhl ihres Hauses in Lünen-Wethmar eingeschlagen hat, ist nichts mehr wie vorher. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Wie sieht Lünen von oben aus? Wie sieht es aus, wenn eine Drohne mitsamt Kamera aus 20 Metern in die Tiefe stürzt? Uwe Koslowski kennt nun die Antworten auf beide Fragen. Hier finden Sie einige Vorab-Clips Von Lydia Klehn-Dressler

Vier Tage lang haben die Schützen aus Wethmar ihr Fest 2014 gefeiert. Wir zeigen die Bilder vom feierlichen Umzug, vom Zapfenstreich, von der Proklamation, vom Krönungsball im Festzelt und vom Vogelschießen. Von Volker Beuckelmann

Cyber-Mobbing und seine Folgen waren Thema des Theaterstücks "Fake oder War doch nur Spaß", das in der Turnhalle der Hauptschule Wethmar gezeigt wurde. Alexander Abramyan, Schauspieler des Berliner "Ensemble Von Beate Rottgardt

Ein 30-köpfiges Team hat den Umzug der Kindertagesstätte St. Gottfried bewältigt. Eltern, Erzieherinnen, andere Helfer - viele waren dabei. Wir zeigen, wie der Umzug lief und blicken zurück auf die Geschichte Von Volker Beuckelmann

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen bereitet den siebten 24-Stunden-Blitzmarathon vor. Neben NRW wirken alle anderen Bundesländer mit. Kinder und Jugendliche sollen der Polizei in Lünen und Dortmund vor Von Peter Bandermann

Claus Themann ist neuer Dechant des Dekanates Werne. Seit 2011 ist Themann leitender Pfarrer der Selmer Gemeinden St. Ludger, St. Josef und St. Stepanus. Auch sein Stellvertreter steht jetzt fest. Er kommt aus Werne. Von Angela Wiese

"Ich tausche Messi gegen Schweinsteiger." "Für Ronaldo gebe ich dir Hummels." Während der Fußball-WM sammelten Fans in ganz Deutschland wieder die Panini-Klebebilder der Stars. Ab dem 11. Oktober grassiert

Mit einem selbst gebauten Sprengsatz wollten Unbekannte ein Wettlokal in Lünen-Wethmar aufsprengen. So ganz geklappt hat das aber nicht. Lautsprecher und Wandverkleidungen beschädigten die Täter, viel

Rund 50 Stände, Aktionen und Attraktionen lockten zum großen ökumenischen Straßenfest rund um die St. Gottfried Kirche. Das Fest war für alle Beteiligten ein vergnügen und ein Zeichen gelebter Ökumene in Wethmar. Von Volker Beuckelmann

Fußball-Saisonvorbereitung

Wethmars U23 beweist im ersten Test Moral

Nach einem holprigen Start hat Wethmars U23 den ersten Test am Sonntag mit einem 3:3-Unentschieden beendet. Gegen eine Auswahl der Uni Münster hatte der A-Ligist zur Pause bereits 0:3 zurückgelegen. Von Benedikt Ophaus

Neuer König des Schützenvereins Wethmar ist Rembert Pieper (57). Mit dem 768. Schuss holte er am Donnerstag in einem spannenden Wettkampf um 20.05 Uhr unter großem Jubel den Holzvogel "Heinrich XI." von der Stange. Von Volker Beuckelmann

Das war es dann wohl: Zwei Spieltage vor dem Saisonende muss Bezirksligist Westfalia Wethmar die Hoffnungen auf die Meisterschaft begraben. Spitzenreiter Husen-Kurl ist auf vier Punkte enteilt und kann Von Benedikt Ophaus

Erstmals in der Kirchengeschichte Lünens ist am Samstag eine Kindertagesstätte von einem Kardinal eingeweiht worden. Für Kardinal Baselios Cleemis (54) aus Indien war es eine Herzensangelegenheit, den Von Volker Beuckelmann

Zwei Mal sind am Wochenende Unbekannte in Lüner Gärten an der Grenzstraße im Stadtteil Wethmar eingebrochen. Und zwei Mal haben sie dabei ein regelrechtes Massaker angerichtet: 31 Hühner und ein Hahn Von Jennifer Hauschild

Die Mannschaften der Bezirksliga 8 schauen am Dienstag nach Brünninghausen. Ab 19.30 Uhr wird die Spruchkammer im Klubhaus des FCB über die abgebrochene Partie zwischen der ÖSG Viktoria Dortmund und Westfalia Von Benedikt Ophaus

An welchen Straßen in Lünen stehen Polizei und Stadt beim Blitzmarathon am 8./9. April? Wir haben die Kontrollpunkte in einer Karte eingetragen. Und zeigen Ihnen, wo Sie sich im restlichen Kreis Unna Von Björn Althoff

Der Fußball-Bezirksligist Westfalia Wethmar hat gegen Schlusslicht Königsborn nur eine unbeständige Leistung gezeigt. Dennoch reichte der 4:3-Erfolg, um wieder auf einen Punkt an Spitzenreiter Husen-Kurl heranzurücken. Von Steven Roch

Bestens gelaunt präsentierte Beanka Ganser, Abteilungsleiterin Tagesbetreuung der Stadt, jetzt im Jugendhilfeausschuss den Ausbaubestand der Kindertageseinrichtungen (Kitas) in Lünen. Vor allem im U-3- Von Torsten Storks

In der Bezirksliga 8 steht der TuS Westfalia Wethmar nun unmittelbar vor einem Spitzenspiel gegen Nachbar Werner SC. Der Tabellenzweite Wethmar gastiert am Sonntag beim Dritten Werner SC. Eine Konstellation, Von Steven Roch

Im Pfarrheim der St.-Gottfried-Gemeinde wimmelte es am Samstagabend nur so von Clowns, Scheichs und Prinzessinnen. Denn es war Zeit für den Gemeindekarneval. Eindrücke vom bunten Treiben der Narren haben