Wilhelm

Wilhelm

Acht Minuten. Innerhalb dieser Zeitspanne sollte ein Rettungswagen am Einsatzort sein. Bei einem Vorfall in Schwerte am Dienstag waren es fünf Minuten mehr - oder sogar 17 Minuten, wenn man einer Zeugin glaubt. Von Holger Bergmann

Wenn am Mittwoch die Grundschüler an die Wieschhofschule Olfen zurückkommen, werden sie sich ein Stück weit neu orientieren müssen. In den vergangenen Wochen hat sich auf der größten Baustelle der Stadt Von Thomas Aschwer

Fußball: Die Spiele auf einen Blick

So sind die heimischen Teams in die Saison gestartet

Sommerpause adé, Hallo Ligaalltag: Die heimischen Amateurfußballer sind am Sonntag in die neue Spielzeit gestartet. Wir haben die Ergebnisse, Stimmen, Aufstellungen und Tore der lokalen Teams in einem Von Sebastian Reith

Für Opfer des Zweiten Weltkrieges

So sieht das Mahnmal für den Olfener Stadtpark aus

Der Stadtpark in Olfen ist in letzter Zeit umfangreich umgestaltet worden. Doch eine Veränderung fehlt noch: Neben dem Ehrenmal für gefallene Soldaten in den Weltkriegen soll es nun auch einen Gedenkstein Von Theo Wolters

Zweigstelle der Wolfhelm-Gesamtschule

Schulkooperation: Noch keine Entscheidung in Olfen

Der Schulausschuss der Stadt Olfen hat am Donnerstag über den geplanten Teilstandort der Wolfhelm-Gesamtschule in Datteln diskutiert. Eine Entscheidung gab es nicht, da die Fraktionen noch die Stellungnahme Von Theo Wolters

"Hier wird ein Versprechen eingelöst" – dieser Schriftzug prangt groß auf dem Schild, dass in Olfen am geplanten Standort des Skateparks aufgestellt wurde. Darunter stehen Argumente, wieso die Stadt an Von Thomas Aschwer

„Man muss auch mal Glück haben – auch im Spiel!“ Wilhelm Mensing strahlt vor diebischer Freude. Eben hat er den letzten Stich der Partie gemacht. Siegesgewiss macht er sich ans Punktezählen. „Re, Kontra – und der Fuchs!“ Von Christiane Nitsche

„Eine der schönsten Fassaden Halterns“, heißt es in der Denkmalliste der Stadt Haltern am See über das Gebäude an der Merschstraße 11. Die Geschichte des denkmalgeschützten Hauses ist eng mit der der Von Victoria Garwer

Seit zwei Jahren planen Olfen und Datteln eine Gesamtschulkooperation. Obwohl die letzten Beschlüsse kurz bevor stehen, möchte die Wolfhelmschule Olfen am liebsten die Notbremse ziehen. Doch auch wenn Von Sylvia vom Hofe

Fußball: Die Spiele auf einen Blick

So sind die heimischen Teams in die Saison gestartet

Sommerpause adé, Hallo Ligaalltag: Die heimischen Amateurfußballer sind am Sonntag in die neue Spielzeit gestartet. Wir haben die Ergebnisse, Stimmen, Aufstellungen und Tore der lokalen Teams in einem Von Sebastian Reith

Seit einigen Wochen gibt es die Schnellbuslinie von Münster nach Datteln, die viele Olfener nutzen. Im Bereich der Olfener Stadthalle an der Straße Zur Geest wird nun ein neuer Mobilpunkt gebaut, der Von Theo Wolters

Die Decke in der Sporthalle der Wieschhofschule in Olfen ist bereits erneuert. Die alten Lichtkuppeln sind geschlossen, nun gibt es eine LED-Beleuchtung in der Halle. Genutzt werden kann das Gebäude aber noch nicht. Von Theo Wolters

Im Zuge des Klimawandels kommt es vermehrt zu Extremwetterereignissen wie Starkregen, Hagel und Sturm, die Schäden an Gebäuden anrichten. Auch in Olfen war die Feuerwehr in den vergangenen Jahren bei Von Theo Wolters

Dorfladen, Förderschule, Finanzen, Gesamtschule und viele weitere Themen stehen derzeit auf der Agenda der Stadtverwaltung. Wie Bürgermeister Wilhelm Sendermann die Dinge einschätzt, hat er uns im Sommerinterview Von Theo Wolters

Ein Stellplatz für Wohnmobile, eine Freizeitwiese, ein Ort für Übernachtungen, Wanderwege, eine neue Brücke und ein Aquarium - das sind nur ein paar der Ideen, wie der Olfener Westen für Besucher attraktiver Von Theo Wolters

Zum wiederholten Male ist vor drei Wochen in der Steveraue bei Olfen ein Schaukel-Esel abgefackelt worden. Die Polizei hat bisher keine Hinweise auf die Täter. Nun geht die Stadt einen anderen Weg und Von Theo Wolters

Beim Weltkindertag im Olfener Stadtpark kamen am Mittwoch 300 Kinder aus allen sieben Kitas in Olfen und Vinnum zusammen, um ihre Wünsche für eine bessere Welt vorzutragen. "Kindern eine Stimme geben" Von Jennifer von Glahn

Die Initiative ProFriedhofsruhe hat noch bis zum 23. Oktober Zeit. Solange kann sie im Rahmen des Bürgerbegehrens Unterschriften gegen den Skatepark-Standort zwischen Friedhof und Steveraue sammeln. Wir Von Theo Wolters

Bis Ende des Jahres erwartet die Stadt Olfen 90 Menschen aus verschiedenen Ländern, die Schutz vor Krieg und Gewalt suchen. Am Dienstag stellte die Stadt die Unterkunft am Vinnumer Landweg vor und erläuterte Von Thomas Aschwer

Die Stadt Olfen kann kein einziges Baugrundstück mehr anbieten. Die Nachfrage ist aber weiterhin groß. Südlich der Kökelsumer Straße könnte ein neues Baugebiet auf einer Fläche von bis zu 10 Hektar entstehen. Von Theo Wolters

Die Niedrigzinsphase dauert weiter an - also eigentlich die ideale Zeit für Häuslebauer. Doch in Olfen werden die städtischen Grundstücke rar: Die Stadt hat das letzte städtische Baugrundstück im Gebiet Von Theo Wolters

Der Elternbeitrag für die Offene Ganztagsgrundschule Olfen ist zum neuen Schuljahr ans Gehalt der Eltern angepasst worden. Zudem müssen sie ihr Kind an fünf Tagen betreuen lassen und dürfen die Kleinen Von Theo Wolters

Mit zwei Windkraftanlagen soll ab 2018 auf Olfener Gebiet Strom erzeugt werden. Nach einem Planungsprozess, der sich über mehrere Jahre hinzog, gibt es nun grünes Licht für den Bau: Die Baugenehmigung liegt vor.

Ein Bürgerbegehren soll den Skatepark am Friedhof in Olfen verhindern. Das Ergebnis der formellen Prüfung des Antrags für ein Bürgerbegehren liegt den Initiatoren aber noch nicht vor. Deshalb können die Von Theo Wolters

Fußball-Kreisligist SuS Olfen hat Donnerstagabend im vorgezogenen Auswärtsspiel mit 2:1 (1:1) gegen die DJK Vorwärts Lette gewonnen. Ein Eigentor bescherte der Mannschaft von SuS-Trainer Michael Krajczy Von Marvin Hoffmann

Dorstfelder Vereine

Waschkaue wird zum Bürgerhaus

Im 19. Jahrhundert auf der Zeche Dorstfeld 2/3 errichtet, war sie erst eine Waschkaue, dann, von 1967 bis 2002, ein Autohaus. Jetzt wird aus dem ehrwürdigen Gebäude ein Bürgerhaus. Wir verraten, wann, wie und warum. Von Michael Nickel

Besondere Trauung

Ja-Wort im Bahnwaggon

Einen besonderen Ort für einen besonderen Tag haben die Stadtlohner Melanie Höing und Hanno Strotmann gesucht. Als sie dann von der Möglichkeit erfuhren, im Stadtlohner Eisenbahnmuseum getraut werden Von Johannes Schmittmann

Am Samstagabend hat der Schützenverein Lünen 1332 mit Jochen Clewing einen neuen Kaiser gefunden. Bevor es so weit war, lieferte er sich einen spannenden Wettkampf mit Jörg Kostrzewa. Wir waren mit der Von Michael Blandowski

Sommertour „Bei Anruf dort“

Vinnumer sammeln Unterschriften für Kanalzugang

Ferienzeit ist Reisezeit – auch für uns. Und deshalb geht es mit unserer rollenden Redaktion dorthin, wo Sie uns hinrufen! So wie Wilfried Opalka. Er setzt sich in Vinnum für einen Weg zum Kanal ein. Von Jessica Hauck

Mindestens zehn Fälle in Dortmund

Dieb angelt mit Draht Ware aus Schaufenstern

Er versuchte es wie Wilhelm Buschs Lausbuben Max und Moritz, stand aber nicht auf Dächern und angelte auch nicht durch den Schornstein nach gerupften Hühnern. Nein, mit einer Drahtschlinge zog ein Dieb Von Peter Bandermann

Die Bürgergemeinschaft Pro Friedhofsruhe hat am Dienstagmorgen bei Bürgermeister Wilhelm Sendermann ein Bürgerbegehren angemeldet. Mit diesem soll der Bau einer Skateranlage am Friedhof verhindert werden. Von Theo Wolters

Wenn wieder Autoscooter und Kettenflieger auf dem Dorfplatz in Bodelschwingh stehen, dann ist klar: Die traditionelle Bodelschwingher Kirmes ist wieder da! Bereits zum 696. Mal lockt die Kirmes von Samstag Von Uwe von Schirp

Die Ursache für den Brand in der Flüchtlingsunterkunft am Olfener Markt ist noch nicht endgültig geklärt. Spezialisten der Kriminalpolizei schauten sich am Montag den Brandort an. Die Erkenntnis: Es handelt Von Theo Wolters

Fußball: Die Spiele auf einen Blick

So sind die heimischen Teams in die Saison gestartet

Sommerpause adé, Hallo Ligaalltag: Die heimischen Amateurfußballer sind am Sonntag in die neue Spielzeit gestartet. Wir haben die Ergebnisse, Stimmen, Aufstellungen und Tore der lokalen Teams in einem Von Sebastian Reith

Glück im Unglück: In einer Flüchtlingsunterkunft in Olfen war ein Bett in Brand geraten, allerdings konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand; die Brandursache ist jedoch unklar. Von Theo Wolters

Neben der Stever soll es bald eine Spielgruppe geben - mit dem schönen Namen "Pusteblume". Es ist ein Probeversuch für Kinder, die noch nicht in den Kindergarten sollen - stattdessen sollen sie die Natur Von Theo Wolters

Bekommt Olfen einen Skatepark zwischen Steveraue und Friedhof? Darüber entscheiden die Politiker am Dienstag, 11. Juli, ab 18 Uhr. Wo genau soll der Skatepark liegen? Was sind die Argumente dagegen? Was Von Theo Wolters, Björn Althoff

Das neue Feuerwehr-Gerätehaus in Vinnum soll in der ersten Jahreshälfte 2018 zur Verfügung stehen. Dies teilte Bürgermeister Wilhelm Sendermann dem Bau- und Umweltausschuss am Dienstag mit. Auch zu den Von Theo Wolters

Offensivspieler Niklas Neumann verlässt Bezirksliga-Absteiger SuS Olfen und wechselt zum Kreisligisten SG Selm. Für den 18-Jährigen, der als A-Jugendlicher in der Rückrunde zum Bezirksligakader des SuS Von Sebastian Reith

Wie kann ein Dorfladen in Vinnum gelingen? Wie sahen erfolgreiche Konzepte für Dorfläden an anderen Orten aus? Wie kann die Finanzierung klappen? Auf diese und weitere Fragen hat es bei einem Info-Abend Von Theo Wolters

Radfahrer werden berücksichtigt

Neue Pläne für Umbau der Bilholtstraße in Olfen

Tempo 30 auf der Bilholtstraße, mehr Platz für Radfahrer und Parkflächen in der Straßenmitte sah ein erster Entwurf für den Umbau der Bilholtstraße in Olfen aus dem Jahre 2014 vor. Die Bezirksregierung Von Theo Wolters

Arbeiten verlaufen nach Zeitplan

Umbau der Wieschhofschule in Olfen wird teurer

Die Sanierung der Wieschhofschule in Olfen kostet mehr als erwartet. Grund dafür ist die Bauweise der Sporthalle, die nun zusätzliche Maßnahmen notwendig macht. Um die zusätzlichen Kosten zu decken, möchte Von Theo Wolters

Als der Vogel nur noch zur Hälfte hängt, traut sich beim Nordicker Schützenfest kaum noch jemand unter die Vogelstange. Nach 234 Schüssen steht schließlich fest: Michael Bröcker ist der neue König von Von Silas Schefers

Wo in Olfen soll der neue Skatepark entstehen? Am Friedhof - dafür sind zumindest die Politiker im Bauausschuss. Das soll auch am 11. Juli im Rat so entschieden werden. Doch es regt sich Widerstand. 400 Von Theo Wolters

Der Rat wählte Günter Klaes am 28. März zum neuen Beigeordneten der Stadt Olfen. Am Donnerstag trat er seinen Dienst im Olfener Rathaus an. Genau wie Niklas Zuz, der im Fachbereich Bauen, Planen und Umwelt Von Theo Wolters

Der Abschied kam schneller als erwartet: Pastor Lütkemöller verlässt die Pfarrei St. Vitus bereits nach knapp zweieinhalb Jahren. Bei seiner Verabschiedung am Samstagabend bedankten sich viele für seine Von Theo Wolters

CDU wieder über 50 Prozent

FDP in Südlohn mit dem dicksten Plus

Mit einem Plus von 5,5 Prozentpunkten ist die FDP der große Gewinner in Südlohn. Dicht gefolgt von der CDU, die wieder über 50 Prozent klettert und stärkste Kraft in der Gemeinde bleibt. Die SPD kommt Von Robert Wojtasik

Die Stadtwerke Castrop-Rauxel bereiten derzeit den Bau und Betrieb einer neuen Windenergieanlage auf dem Gelände von Rütgers vor. Hier erfahren Sie, wie viel Strom das neue Kraftwerk produzieren soll

Rollstuhlfahrer Peter Grisson strahlt: Zehn Monate hat er verzweifelt nach einer neuen Wohnung gesucht. Sein Problem: Er braucht eine behindertengerechte Wohnung und eine extra breite Garage. Jetzt hat Von Jürgen Wolter

Ehrenamtliches Engagement

Neue Steganlage wurde vorgestellt

"Ohne das ehrenamtliche Engagement von euch Gahlenern wären viele Sachen nicht möglich", bescheinigte Bürgermeister Mike Rexforth am Samstagnachmittag dem Gahlener Heimatverein, dem es gelungen war, die Von Helmut Scheffler

Das Wetter hätte nicht besser sein können. Mit viel Sonne lockte am Samstagnachmittag der Blumen- und Spargelmart auf dem Markt- und Kirchplatz in Werne. Viele Werner wollten einfach nur schauen - kehrten Von Jan Hüttemann

Das war für die Feuerwehr Schwerte wohl der kürzestes Anfahrtsweg aller Zeiten: Direkt schräg gegenüber der Wache hat es am Samstagnachmittag in einem leerstehenden Wohnhaus der Gemeinnützigen Wohnungsbaugenossenschaft Von Reinhard Schmitz

Nach Norovirus-Erkrankungen

Das ändert sich 2017 im Naturbad Olfen

Die Stadt Olfen setzt ein deutliches Zeichen: Naturbad und Wasserspielplatz werden in der Saison 2017 deutlich voneinander getrennt. Damit reagiert die Verwaltung auch auf das vorzeitige Ende 2016 nach Von Thomas Aschwer

Einen Park-and-Ride-Parkplatz kann es in Olfen nicht geben, hat die Stadt doch keinen Bahnhof. Doch nun gibt es einen Park-and-Bike-Parkplatz. Denn besonders an Wochenenden kommen viele auswärtige Gäste Von Theo Wolters

Bezirksvertretung Mengede ist ratlos

Tauziehen um Freiflächen am Volksgarten

Neue Bäume oder mehr Parkplätze am Mengeder Volksgarten: Der Streit zwischen Heimatwald-Verein und Veranstaltern des Mengeder Gaudiums schwelt schon lange – am Mittwoch erreichte er einen neuen Höhepunkt. Von Beate Dönnewald

Endspiel gegen Erkenschwick

Saisonaus für Spielmacher Lars Meier

Erstmals in dieser Saison sind Fußball-Bezirksligist SuS Olfen zwei Siege in Folge gelungen. Dass der SuS möglicherweise im Saisonendspurt zu spät aufgewacht ist, um die Klasse noch zu halten, ist die Von Sebastian Reith

Der Taufstein steht seit der Innenrenovierung der Kirche St. Vitus in der Mitte der Kirche. Auf Höhe des Taufsteins stehen im linken Seitenschiff nun die Taufbäume, im rechten ist das Totenbuch ausgelegt. Von Theo Wolters

Beim Bauzaunflüstern - einem Info-Treffen auf der Baustelle des Solebades in Werne - können sich Interessierte auf den neuesten Stand der Arbeiten bringen lassen. Nachdem zur Premiere nur eine Person Von Daniel Claeßen

Die Olfener diskutieren zurzeit intensiv das Thema Skatepark. Bei der Bürgerversammlung am Montagabend kritisierten Anwohner der Bereiche Dammweg und Lüdinghauser Straße erneut heftig einen möglichen Von Theo Wolters

Im März stellte der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) seinen Stationsbericht für das Jahr 2016 vor, der die Stationen der Deutschen Bahn bewertet. Über einen Monat nach Veröffentlichung ist im Stadtbezirk Von Holger Bergmann

Weiterhin steht nicht fest, an welchem Ort der neue Skatepark in Olfen gebaut wird. Der Standort Bolzplatz auf der Alten Fahrt war bei Bürgern bei einer ersten Bürgerversammlung auf heftige Kritik gestoßen. Von Theo Wolters

Der Bau eines Skateparks in Olfen ist schon länger Thema: Im Dezember 2014 kam das Vorhaben zum ersten Mal auf die Tagesordnung. Doch bis heute ist nicht klar, wo die Anlage entstehen soll. Bei der Bürgerversammlung Von Theo Wolters

Die Osterferien werden genutzt, um den Bereich zwischen Schule und Sporthalle abzureißen. Die Bauarbeiten werden noch bis in die Unterrichtszeit hinein andauern. Zwei Klassen ziehen deshalb in Container. Von Theo Wolters

Wenn die Bundesbank 2019 in den neuen Geldspeicher an der B1 zieht, wird das bisherige Bundesbank-Gebäude am Hiltropwall nicht mehr gebraucht. Was dann mit dem architektonisch bedeutenden Gebäude passiert, Von Peter Wulle, Bettina Ansorge