Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Willi Steinbach ist gestorben

SPD trauert

Die Dorstfelder SPD-Ortsvereine trauern um Willi Steinbach. Der langjährige und engagierte Vorsitzende ist gestorben.

DORSTFELD

23.12.2011
Willi Steinbach ist gestorben

SPD-Vorsitzender Willi Steinbach ist verstorben.

Willi Steinach war langjähriger Vorsitzender des Ortsvereins Dorstfeld-Unterdorf heute Altdorstfeld und hat sich immer für die Dorstfelder Bevölkerung engagiert. Dies war ihm möglich, da er in dieser Zeit auch Bezirksvorsteher des Stadtbezirks Innenstadt-West war.

 „Viele Dorstfelder nannten ihn auch Bürgermeister von Dorstfeld, was für seinen hohen Bekanntheitsgrad und seine Beliebtheit spricht“, so Rüdiger von Chamier, Vorsitzender des Ortsvereins Altdorstfeld. Er erinnert sich noch heute daran, dass es in den achtziger Jahren viele Streitgespräche gegeben hat. „Aber immer konnte ich mit Willi Steinbach nach den Sitzungen in gemütlicher Runde das eine andere Bier trinken, weil die Dispute rein sachlicher Natur waren“.  Die SPD und die Dorstfelder Bevölkerung verlieren mit ihm einen beliebten Politiker. Sein unermüdliches und vielfältiges Wirken in Politik und Gesellschaft bleiben unvergessen.

Schlagworte: