Willy Brandt

Willy Brandt

Es ist nicht nur der Schulz-Effekt: „Ich hatte immer vor, mich in der Gemeinde zu engagieren“, sagt Daniel Wesselmeier. Was ihm fehlte: „Der letzte Kick.“ Und den habe tatsächlich die Nominierung von Von Christiane Nitsche

"Ich biete Ihnen von ganzem Herzen meine vollste Freundschaft und Mitwirkung an", schrieb Kaiser Wilhelm II. 1902 an Bertha Krupp. Es war ein Kondolenzbrief an die erst 16-jährige Firmenerbin und einer Von Julia Gaß

Martin Schulz kommt zum Politischen Aschermittwoch der SPD nach Schwerte - und die Resonanz ist riesig. Die Veranstaltung mit dem Kanzerkandidaten 2017 im Freischütz ist bereits ausverkauft. Wie viele Von Reinhard Schmitz

Am Montag um 16 Uhr wird in Berlin die Linkspartei aller Voraussicht nach einen eigenen Kandidaten für die Bundespräsidentenwahl vorstellen: Prof. Dr. Christoph Butterwegge (64). Er ist Armutsforscher, Von Tobias Grossekemper

Schlager ist anders. Das, was Katja Ebstein im aktuellen Programm „Na und – Wir leben noch!“ bietet, ist anspruchsvoll, inhaltsstark, sehr politisch. Die 71-Jährige hat etwas zu sagen. Das tut sie in Von Dietmar Bock

Eine kleine, handliche Willy-Brandt-Statue, mit der man das Pädagogische Zentrum der Willy-Brandt-Gesamtschule schmücken kann – damit hatte Schulleiterin Violetta Kroll-Baues gerechnet. Und dann stand Von Sandra Heick

Drei Kirchtürme, eine Gemeinde. Vor zehn Jahren schlossen sich die beiden Pfarrgemeinden St. Otger und St. Joseph zusammen. Das kleine Jubiläum feiert die Gemeinde mit einer Festwoche unter dem Motto Von Stefan Grothues

Dortmund trauert um Helmut Schmidt. Bei seinen Besuchen in der Stadt und mit seiner Politik hat der Altkanzler und SPD-Mann Spuren hinterlassen. Eine Suche. Von Dennis Werner, Oliver Volmerich

Die Teilnehmer von Theater Total haben in diesem Jahr einen vollen Terminkalender. Neben ihrer alljährlichen Inszenierung sind sie nun auch noch als Zukunftsprojekt der Stadtwerke ausgezeichnet worden. Von Sina Langner

Wo stehen die Bühnen bei der Lünschen Mess 2015? Wann tritt wer auf? Wann starten die Enten? Wo kann man parken? Fragen über Fragen. Hier beantworten wir sie alle.

Das neue Schuljahr hat gerade begonnen - und fünf jungen Lehrerinnen und Lehrer haben an der Wolfhelm-Schule ihre Arbeit aufgenommen. Wir stellen die "Neuen" vor - mithilfe von Steckbriefen und Videos. Von Thomas Aschwer

Alte Gefängnisse, Autofriedhöfe oder verlassene Industrieanlagen – was verrottet, hat oft seinen ganz eigenen Charme. Dem widmet sich nun die Neuauflage der Ausstellung urbEXPO. Doch anders als in den Von Benjamin Hahn

"Endlich - ein Bäcker hat hier gefehlt", sagt ein Besucher des Selmer Marktes im Vorbeigehen. Gerade hat er ein Brot bei Jörg Terjung gekauft. Kein gewöhnliches, wie der Bäcker aus Lüdinghausen, der seit Von Marie Rademacher

Sommersturm "Zeljko" ist relativ gnädig mit Lünen umgegangen: Sieben wetterbedingte Einsätze fuhr Feuerwehr am Samstag. Meist ging es darum, Äste zu beseitigen, die auf Straßen gefallen waren.

Eis im Sommer? Ja klar: als Kugel oder am Stiel. Aber eine große Eisfläche, auf der man mit Schlittschuhen laufen kann? Das ist schon etwas verrückt - am Sonntag, 19. Juli, aber Realität in Selm. Wir

Jürgen Buchtmann ist neuer König des Lüner Schützenvereins von 1332. Mit dem 647. Schuss holte der 60-Jährige den Vogel aus dem Kugelfang. Wer seine Königin wird? Da brauchte Buchtmann nicht lange zu überlegen.

Gegen 23.55 Uhr mischte sich plötzlich die Feuersirene im Selmer Zentrum in die pumpende Musik von der Selmer Beachparty auf dem Willy-Brandt-Platz. Minuten später raste der Selmer Löschzug in Richtung Bork. Von Tobias Weckenbrock

Seit Donnerstagmittag ist es nicht mehr zu übersehen: Das Stadtfest Selm 2015 naht mit großen Schritten. Diese „Schritte“ vollziehen vor allem Handwerker, die auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Bürgerhaus Von Arndt Brede

Alles neu, alles anders: Nicht nur das ehemalige Hertie-Haus selbst wird aufwändig umgebaut, auch die angrenzende Fußgängerzone im Herzen der Lüner City. Über den Fortgang des Projekts "Stadtumbau West" Von Volker Beuckelmann

Wegen eines Unfalls an der Kreuzung Ostwall/Westwall musste der Rettungshubschrauber "Christoph 8" am Montagmorgen auf der Kreuzung Willy-Brandt-Ring/Ostwall landen. Von Berthold Fehmer

Ob sie sich wohl DJane OttiS nennen wird? Eigentlich egal, denn wie oft hat man schon die Gelegenheit, eine Oberbürgermeisterin am Plattenteller zu sehen? Möglich macht das die Ruhr-Uni – genauer gesagt das Jubiläum. Von Benjamin Hahn

Das ganze Programm im Überblick

Das erwartet Besucher beim Selmer Stadtfest 2015

Am 12. bis zum 14. Juni steigt das Stadtfest in Selm. Ein waghalsiger Fahrradfahrer, eine Beach-Party für die jüngere Generation, das beliebte Tafelfest, der verkaufsoffene Sonntag, ein Helene-Fischer-Double Von Arndt Brede, Marie Rademacher

Einen Warnstreik hat es am Montag bei Kaufland in Schwerte gegeben. Die Gewerkschaft Verdi hatte zum Ausstand mit Beginn der Frühschicht aufgerufen. Wie groß die Auswirkungen waren, lesen Sie hier. Von Reinhard Schmitz

Wer vor dem Edeka-Markt in Selm parkt, braucht eine Parkscheibe im Fenster. Zwei Stunden dürfen Kunden kostenlos parken. Dass das Ordnungsamt hier nur selten kontrollierte, sprach sich aber rum. Doch Von Sebastian Reith

Radfahrer verletzt sich beim Sturz

Nach Unfall falsche Personalien angegeben

Einen Unfall verursachen, falsche Personalien angeben und anschließend von dannen ziehen – das geht gar nicht und ist dennoch am vergangenen Freitag (17.4.) geschehen.

Günter Grass ist tot. Der Literaturnobelpreisträger ("Die Blechtrommel") starb am Montag im Alter von 87 Jahren in einer Klinik in Lübeck. Ursache sei eine Infektion gewesen. Grass zählte zu den bedeutendsten

Wie geht es weiter mit Selm? Am Donnerstagabend will die Stadt Antworten geben - zu den größeren Konzepten für Bork und Cappenberg oder zur ''Aktiven Mitte'', aber auch um kleinere Aspekte. Los geht es

Ein großes Boot auf dem Schulhof, vielleicht mit einem großen Segel. Das planen die Organisatoren der diesjährigen Sommerferienfreizeit von Spielmobil und OGS. Das Motto: Arche Noah. Was das Besondere Von Marie Rademacher

Es war einmal: Der Sohn kleiner Leute aus Danzig. Er überlebte den Weltkrieg knapp, studierte Kunst, schrieb in Paris den Welterfolg „Die Blechtrommel“ und erhielt den Nobelpreis. Am Montag starb der

"Sofi" ist die schnöde Abkürzung für das kommende Himmelsschauspiel. Und "Sofi" kommt nicht alleine daher, sondern mit Vorschriften und Tipps. Dabei stehen besonders Kinder und Jugendliche im Fokus. Wie Von Abi Schlehenkamp

Sie verleihen nicht nur Bücher, am Freitag bieten sie auch Kunst und Kultur satt. Bei der "Nacht der Bibliotheken" am 6. März laden zahlreiche Häuser im Ruhrgebiet zu ungewöhnlichen Veranstaltungen ein. Von Sebastian Deppe

Was wissen die Lüner über Willy Brandt? Über seine Beziehung zu Lünen? Und über das Leben des ehemaligen Bundeskanzlers, der im Dezember 2013 seinen 100. Geburtstag hätte feiern können? Antworten haben

Willy Brandt, einer der größten Sozialdemokraten in der deutschen Geschichte, wäre am 18. Dezember 2013 100 Jahre alt geworden. In der heißen Phase des Bundestagswahlkampfes 1965 war die SPD-Legende auch