Wirtschaft in Castrop-Rauxel

Wirtschaft in Castrop-Rauxel

Die Ruhr Nachrichten verlagern ihren Standort in der Castroper Altstadt. Wenn es in unseren Räumen Am Markt 8 so aussieht, als würden wir ausziehen: Wir gehen nur wenige Meter weiter.

Die Targobank in Castrop-Rauxel hat den physischen Kontakt zwischen Kunden und Mitarbeitern wegen des Virus auf ein Minimum reduziert, freut sich aber über ein gutes Jahresergebnis 2019. Von Thomas Schroeter

Die Standortgemeinschaft Casconcept möchte die Einzelhändler und Dienstleister der Altstadt stärken - und hat sich etwas einfallen lassen. Von Joel Kunz

Außergewöhnliches Projekt in Obercastrop: Ein Graffiti-Künstler besprüht Beton-Wände mit Farbe. Für Wurst, Schinken und Heimat-Motive. Von Abi Schlehenkamp

Verschlusssache heißen die Escape-Rooms in Castrop-Rauxel. Das kleine Unternehmen muss zurzeit geschlossen bleiben. Jetzt gibt es aber eine Onlineversion. Unser Spiele-Tipp für dieses Wochenende. Von Tobias Weckenbrock

Das Castropolis-Portal soll auch nach den Ladenöffnungen weiter betrieben werden. Dieses Signal haben die lokalen Anbieter Castropolis-Macher Nils Bettinger bei einer Video-Konferenz gegeben. Von Thomas Schroeter

Castrop-Rauxel näht, denn am Montag kommt die Maskenpflicht. Doch die Auswahl an Farben schrumpft, Gummiband ist wegen der Corona-Krise kaum noch zu bekommen. Jetzt gilt es, schnell zu sein. Von Silja Fröhlich

Das aus dem Jahr 1998 stammende Windrad an der Bodelschwingher Straße hatte einen Defekt. Deshalb steht dort ein großer Kran. Investition in die Zukunft. Von Abi Schlehenkamp

Für 141 Real-Filialen gibt es seit Dienstag (31.3.) Klarheit: Edeka und Kaufland wollen die Märkte der vor der Zerschlagung stehenden Supermarkt-Kette übernehmen. So sieht die Verteilung aus. Von Beate Dönnewald

Hat die Corona-Krise auch den Arbeitsmarkt erreicht? Die aktuellen Zahlen für Castrop-Rauxel spiegeln die Krise nicht wider. Doch wie aussagekräftig ist der Marktbericht für März? Von Tobias Weckenbrock

Um Unternehmen einen Überblick zu den Hilfsangeboten in der Corona-Krise zu geben, veranstaltet die Stadt Castrop-Rauxel am Dienstag, 31. März, ab 16 Uhr eine offene Videokonferenz. Von Thomas Schroeter

Die Firma Conta Pronat erlebt stürmische Tage: Auf das Gelände des Baumaschinen-Verleihers an der Rütgersstraße in Rauxel ist jetzt zweimal eingebrochen worden. Die Beute hat immensen Wert. Von Tobias Weckenbrock

Die Arbeitsagentur sagt alle persönlichen Termine ab. Kunden sollen dadurch aber keine Nachteile entstehen. Von Jessica Hauck

Das Klimabündnis Castrop-Rauxel demonstriert zum dritten Mal gegen das Kohlekraftwerk Datteln 4. Dabei wollen die Teilnehmer aber außerhalb der Tore des Kraftwerksgeländes bleiben. Von Jessica Hauck

Die Sparkasse Vest hat längst Bilanz gezogen. Aber wie geht es der Castrop-Rauxeler Sparkasse? Sie kratzt inzwischen an einer magischen Grenze bei der Zahl der geführten Konten. Von Tobias Weckenbrock

Ein paar mehr Menschen waren im Februar auf der Suche nach Arbeit als im Vormonat. Stefan Bunse von der Agentur für Arbeit hält dies allerdings nur für eine kurzfristige Entwicklung. Von Silja Fröhlich

In Castrop-Rauxel haben im Jahr 2019 mehr Menschen gewohnt als 2018. Das ist aber längst nicht der einzige interessante Wert aus der aktuellen Einwohnerstatistik. Von Marcia Köhler

Die Politik hat der Discount-Einzelhandelskette Aldi eine klare Absage erteilt. Ein neuer Markt an der Dortmunder Straße auf Schwerin wird nicht kommen. Edeka und Lidl dürfte das freuen. Von Abi Schlehenkamp

Die Volksbank Castrop-Rauxel hat in der Bilanzsumme und beim Kreditgeschäft im Vorjahr kräftig zugelegt. Wegen der Fusion mit der Volksbank Waltrop blieb aber eine Filiale auf der Strecke. Von Thomas Schroeter

Die Sparkasse Vest Recklinghausen meldet Rekorde - trotz der anhaltend nicht einfachen Situation. Das jedenfalls melden die Kreditinstitute landauf, landab. Wie schafft man es denn dann? Von Tobias Weckenbrock

Die Volksbank Castrop-Rauxel weitet ihre Förderaktion aus. Zudem gibt es eine neue Plattform, auf der gemeinnützige Einrichtungen um Spenden werben können. Auch die Bank will Geld beisteuern.

Wenn die Politik nicht widerspricht, stehen jetzt die verkaufsoffenen Sonntage 2020 fest. Insgesamt acht davon wird es, verteilt auf Castrop, Ickern, Habinghorst und Merklinde, geben. Von Thomas Schroeter

Das Coronavirus breitet sich aus. Doch nicht nur in China sind Land und Leute betroffen. Die wirtschaftlichen Auswirkungen sind bis hier spürbar, sagt E-Rollerimporteur Udo Strehlau.

Am Anfang musste sich Oliver Frese 1995 mit seiner neuen Glaserei am Westring gegen zwei Konkurrenten in Castrop-Rauxel behaupten. Heute kommen die Wettbewerber aus dem Internet. Von Ursula Bläss