Wo sind die Parkplätze für das Musikzentrum

Parkflächen

Einen Parkplatz sucht man am Musikzentrum vergebens. 230 Stellplätze für Autos sind jedoch Pflicht. Diese kosten 1,8 Millionen Euro, sagt die Bürgerinitiative.

BOCHUM

von Von Benedikt Reichel

, 26.05.2012, 17:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

„Wir werden die Parkplätze am KAP (Parkhaus 8) bereitstellen“, sagt Dezernent Michael Townsend. Das Parkhaus gehört der EGR. Private Unternehmen, die über die städtischen Parkhäuser Stellplätze nachweisen, werden dafür zur Kasse gebeten, argumentiert Steude. Dies müsse doch auch für das Musikzentrum gelten. „Die EGR ist ja nicht irgendwer“, kontert Townsend. Die EGR, ist eine 100-prozentige Tochter der Stadt Bochum.Fazit: Es wäre sicherlich etwas viel verlangt, wenn eine Stadttochter die „Mutter“ genauso zur Kasse bitten würde wie jeden Dritten. Dass Stellplätze über die EGR bereitgestellt werden, geht völlig in Ordnung. Zumal beide Seiten dadurch kein reales Geld verlieren.Fakten-Check