Wohnen in Dortmund

Wohnen in Dortmund

Vor der Haustür einer Hebamme ereignete sich am Sonntag ein Diebstahl der besonderen Art. Doch die Reaktion der Beklauten ist noch außergewöhnlicher als die Tat selbst.

Immer mehr Menschen wenden sich an öffentliche Beratungsstellen, um der Wohnungslosigkeit zu entgehen. Zehn Prozent mehr als letztes Jahr. Doch es wird immer schwieriger, Wohnungen zu finden. Von Joshua Schmitz

Schokoladen-Adventskalender kann jeder: In Dortmund wandert der Countdown bis Weihnachten von Haus zu Haus. Das sind die Türchen für dieses Jahr. Von Carolin West

Die Bürgerinitiative „Der Wiesengrund muss bleiben“ hat die Gaststätte gerettet. Jetzt löst sie sich auf. Aber das Engagement für den Stadtteil soll weitergehen. So können Sie mitmachen. Von Carolin West

Ladenlokale, die seit Jahren leer stehen in Wohnraum umwandeln, das ist die Idee von Thorsten Eustrup. Doch dafür braucht es nicht nur die Zustimmung des Hausbesitzers. Von Carolin West

In unserer Rubrik „Nordost-Geschichten“ geht es heute um eine Straße, die bei Google Maps plötzlich einen ganz anderen Namen hatte. Das hat Autofahrer irritiert, die die Gegend nicht kennen. Von Andreas Schröter

In Dortmund sind die Mieten im Vergleich zu 2018 erneut gestiegen. Andernorts ist Wohnen noch teurer – doch Dortmund ist beileibe keine günstige Adresse mehr. Von Felix Guth

Rekordverdächtig ist die Bauzeit einer neuen Bahnunterführung im Dortmunder Süden. Profitieren wird davon der Zugverkehr. Aber auch für die Autofahrer gibt es Positives. Von Jörg Bauerfeld

Besser kann es für den Förderverein der Ev. Kita Erdbeerfeld gerade nicht laufen. Er braucht dringend Sponsoren – und da gewinnt er prompt den Bildungsscheck des Lensing Media Hilfswerks. Von Beate Dönnewald

Ein Spielplatz ist oft das I-Tüpfelchen für ein Neubaugebiet. Manchmal müssen die Anwohner lange darauf warten. In dieser neuen Siedlung können Kinder bald rutschen und klettern. Von Beate Dönnewald

Die Eisdiele Hitzefrei im Dortmunder Kreuzviertel geht in die Winterpause. Während der eisfreien Zeit zieht ein Laden ein, der eher heiße Ware anbietet.

Die Autorin und Sängerin Silke Weyergraf arbeitet an einem Familienmusical für Dortmund. Dazu braucht sie die Hilfe der Dortmunder. Die Auftaktveranstaltung ist schon im November. Von Carolin West

Bundesweit melden Tausende Internetnutzer seit Mittwochnachmittag (13.11.) Probleme. Auch in Dortmund. Betroffen sind vor allem Vodafone, Google, Netflix und Co. Von Michael Nickel

Gegenüber der St.-Antonius-Kirche in Brechten ist ein großen Bauvorhaben geplant. Die betroffenen Flurstücke liegen allerdings deutlich weiter nördlich als zunächst angenommen. Von Marius Paul

Die Weihnachtszeit soll besinnlich sein – oft ist es aber eine der stressigsten des Jahres. Zur Ruhe kommen sollen Dortmunder vom 1. bis zum 24. Dezember mit dem lebenden Adventskalender. Von Carolin West

Seit zwei Jahren arbeiten Mieter und Vonovia an einem Mini-Park in Westerfilde. Doch die finanzielle Förderung endet 2021. Von Carolin West

Die Baugenehmigung für das Kinderhospiz Sonnenherz in Westrich liegt jetzt vor. Wann es los geht, hängt von logistischen Dingen ab. Auch die Deutsche Fernsehlotterie hilft mit. Von Abi Schlehenkamp

Wer seinen Balkon, sein Fenster oder seinen Garten in Scharnhorst-Ost weihnachtlich dekoriert, kann bis zu 500 Euro gewinnen. Bis zum 7. Dezember muss man sich angemeldet haben. Von Andreas Schröter

Die Sorge um das Oelbachtal wird am 12. November in der Sitzung der Bezirksvertretung Lütgendortmund thematisiert. Aber es wird auch um die mögliche Verbesserung eines Jugend-Angebots gehen. Von Carolin West

Ein Geschwindigkeits-Dialogdisplay versetzte die Stadt jetzt an die Königsheide. Vor allem mit Blick auf den Schulweg reicht diese Maßnahme Anwohnern jedoch nicht aus. Von Uwe von Schirp

Die Vonovia hat ein Baugrundstück in Dortmund verkauft. Der neue Bauträger hat dort bereits Bäume gefällt. Was genau er plant und wann es losgeht, verrät er im Gespräch mit dieser Redaktion. Von Carolin West