Wohnen in Olfen

Wohnen in Olfen

Die Zugaufstellung für den Karnevalsumzug in Olfen steht fest. Zudem ist dem jüngsten Kitt-Mitglied bei der Generalversammlung sein Mitgliedsausweis ausgestellt worden. Von Antje Pflips

Wegen der Umbauarbeiten an der Bilholtstraße in Olfen wird demnächst eine Haltestelle abseits der Baustelle von Bussen nicht mehr angefahren. Es gibt aber Ersatz-Haltestellen. Von Marcel Schürmann

Auf „Sabine“ folgt „Victoria“: Am Wochenende naht das nächste kräftige Tiefdruckgebiet. Das ist vor allem riesig. Laut Meteorologen unterscheidet es sich aber vom letzten Orkantief. Von Karim Laouari

Wegen des Umbaus der Bilholtstraße müssen sich Autofahrer demnächst auf eine Vollsperrung eines weiteren Straßen-Teilabschnitts einstellen. Die planmäßige Dauer fällt aber gering aus. Von Marcel Schürmann

Die Entscheidung überrascht nicht: Olfen arbeitet beim An- und Umbau des Rathauses mit dem Büro DBCO aus Münster zusammen. Ein einstimmiges Votum offensichtlich im Sinne vieler Bürger. Von Thomas Aschwer

Was haben ein Nilpferd und der Prinz gemeinsam? Warum gibt es im Karneval Leibeigenschaft? Und was ist in Olfen ganz anders als in Köln? Das verriet das Dreigestirn beim Redaktionsbesuch. Von Sylvia vom Hofe

Welches Thema interessiert Sie brennend? Was lesen Sie gerne? Und was ärgert Sie? Das wüssten wir gerne - und laden Sie deshalb ein zum Leserabend in unserem Druckzentrum. Von Sylvia vom Hofe

Eigentlich wollte eine Vinnumerin einige Gegenstände verkaufen, die sie nicht mehr brauchte. Ein Betrüger nutzte das geschickt für seine Zwecke - offenbar schlug er nicht nur in Vinnum zu. Von Sabine Geschwinder

Beim Olfener St. Vitus-Stift wird es in diesem Jahr einen Wechsel geben. Die Stadt sucht aktuell eine neue Heimleitung. Wieso geht die aktuelle? Von Sabine Geschwinder

Da staunten die Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes. Als sie in Coesfeld waren, um eine Weltkriegsbombe zu entschärfen, kam ein 80-Jähriger zu ihnen mit einem ungewöhnlichen Wunsch. Von Sylvia vom Hofe

Wie soll das neue, erweiterte Olfener Rathaus aussehen? Soll vom Marktplatz der Blick auf einen Giebel fallen oder eine Art Turm mit Flachdach? Wie repräsentativ darf es sein? Was meinen Sie? Von Sylvia vom Hofe

Olfen trauert um einen seiner bekanntesten Bürger. Bernhard („Bernie“) Wiefel ist am Donnerstag im Alter von 89 Jahren verstorben - ein Vierteljahr nach seiner Frau Anna. Von Thomas Aschwer

In Olfen gibt es Bedarf an einer Hundeauslauffläche oder einer Hundewiese. Das hatte die Resonanz auf eine Bürgerversammlung im Dezember gezeigt. Jetzt folgt der nächste Schritt. Von Arndt Brede

Nicht nur eins, gleich zwei Themen haben es an die Spitze unserer Umfrage zum Wort des Jahres in Olfen geschafft. Die Plätze zwei und vor allen Dingen drei fallen dagegen deutlich ab. Von Sabine Geschwinder

Eine der größten Straßenbaumaßnahmen Olfens steht an: Ab Anfang Februar 2020 geben Bauarbeiter auf der Bilholtstraße den Takt an. Das hat Folgen für alle Verkehrsteilnehmer. Von Thomas Aschwer

Zum Jahreswechsel war die Natur durch die Temperaturen um den Gefrierpunkt in weiß gehüllt. Wir sammeln die schönsten Frost-Fotos in unserer Fotostrecke. Von Karim Laouari

Das Olfener Rathaus wird umgebaut und erweitert. Doch wie genau soll es aussehen? Drei Architekturbüros stellen bei einer Bürgerversammlung ihre überarbeiteten Entwürfe vor.

Das Jahr 2019 geht mit großen Schritten aufs Ende zu. Das ist immer die Zeit des Rückblicks: Diese zehn Artikel haben unsere Leser im Jahr 2019 am meisten bewegt. Von Marie Rademacher

Viele Themen haben die Menschen in Olfen im Jahr 2019 bewegt. Zum anstehenden Jahreswechsel suchen wir das Olfener Wort des Jahres 2019. Stimmen Sie mit ab. Von Marie Rademacher

Einfach mal danke sagen und die Leistung von Alltagshelden anerkennen: Das geht bei unserer Lieblingsmensch-Aktion. Wir suchen dabei Ihre persönlichen Lieblingsmenschen 2019. Machen Sie mit! Von Marie Rademacher

In Olfen gibt es Zoff um einen geplanten Neubau, in Cappenberg ist eine Sicherheitslücke geschlossen, und in Selm ist ein kleiner Hund stadtbekannt. Das wird heute wichtig. Von Pascal Albert

Weihnachten nehmen viele Olfener zum Anlass, in die Kirche zu gehen. In den Gemeinden werden an den Weihnachtstagen viele verschiedene Gottesdienste gefeiert. Ein Überblick. Von Petra Kriegler

Der DRK-Ortsverein Olfen hat die Erfahrung gemacht, dass sich das Jahr mit einer ganz besonderen Aktion sehr gut beenden lässt. Und sie erfüllt auch noch einen guten Zweck. Von Arndt Brede

Die Polizei hat derzeit wieder reichlich zu tun, um Einbrüche in Wohnungen und Häusern aufzuklären. In Olfen erwiesen sich Täter quasi als Akrobaten. Von Arndt Brede

Gut gemeint ist bekanntlich nicht immer gut gemacht - auch nicht im Straßenverkehr, wie ein Briefzusteller in Lüdinghausen schmerzvoll erfahren musste. Von Sylvia vom Hofe