Wohnen in Selm

Wohnen in Selm

Im Auftrag des Cappenberger Heimatvereins ist ein 67-minütiger Film über die Geschichte des Selmer Ortsteils entstanden. Die Premiere ist öffentlich - und ein Trailer gibt erste Eindrücke. Von Marie Rademacher

Nach und nach nimmt der Auenpark Form an. Seit einigen Tagen steht bereits ein großes Klettergerüst auf dem Spielplatz. Als nächstes gesellt sich ein zehn Meter hohes Spielgerät dazu. Von Pascal Albert

Nach dem Adventsmarkt ist vor dem Glitzerwald. Das gilt auf jeden Fall am Montag, 2. Dezember. An diesem Tag ist Ruhetag in Sachen Glitzerwald. Die Pause dauert aber nicht lange. Von Arndt Brede

Hatte der Freitagabend dem Adventsmarkt in Selm bereits einen Auftakt nach Maß beschert, fiel die Stimmung auch am Samstagabend nicht ab. Auch nicht nach Marktende. Von Jürgen Weitzel, Arndt Brede

Der neue Parkplatz an der Kreisstraße/Ecke Landsbergstraße ist fertiggestellt und kann ab sofort genutzt werden. Das hat Auswirkungen auf den ruhenden Verkehr entlang der Kreisstraße. Von Arndt Brede

Immer mehr Menschen waren zuletzt leer ausgegangen, wenn es um Wohnungsbauprämien ging. Das kann sich jetzt ändern. 4500 Selmerinnen und Semer könnten zusätzlich kassieren.

Der Adventskalender der Bürgerstiftung Selm birgt die Chance auf viele attraktive Gewinne. Wer noch Kalender kaufen möchte, sollte sich beeilen. Von Arndt Brede

Wie leicht es ist, für die örtliche Tafel zu spenden, haben Supermarktbesucher in Selm erfahren. Sie haben an einer bundesweiten Aktion teilgenommen. Die Hilfe bleibt jeweils vor Ort.

Die Aktion Adventsfenster ist in Selm inzwischen eine Tradition geworden. Eine kleine besinnliche Auszeit im Adventsalltag möchte sie bieten. Das sind die Termine für die kommende Adventszeit. Von Sabine Geschwinder

Große Puppen, erfahrene Schauspieler und ein rasantes Stück mit Musik und viel zum Lachen: Das sind die Zutaten für das Kindertheater am dritten Adventssonntag im Bürgerhaus. Von Sylvia vom Hofe

Ein Autofahrer (30) aus Selm ist am Montagmorgen bei einem Unfall in Lüdinghausen auf der L835 in Höhe der beiden Gaststätten schwer verletzt worden. Noch sind nicht alle Details geklärt. Von Thomas Aschwer

Musik macht Freude. Das steht fest für die Mitglieder des Spielmannszug Selm. Im Jubiläumsjahr des 100-jährigen Bestehens zeigen sie, dass sie das auch ganz ohne Instrumente können.

Sonnig, kühl und sonst nichts los: Eigentlich beste Voraussetzungen für einen Bummel durch den Selmer Glitzerwald. Doch der bleibt an diesem Sonntag (24.11.) geschlossen - aus gutem Grund. Von Sylvia vom Hofe

Das Norovirus sucht vor allem im Winter Gemeinschaftseinrichtungen heim: Weihnachten 2016 etwa das Altenheim St. Josef Selm und Januar 2019 das Krankenhaus Werne. Vorsorge ist aber möglich. Von Sylvia vom Hofe

Der Glitzerwald ist aufgebaut, die Vorbereitungen für den Adventsmarkt laufen. Das bedeutet auch Parkverbote und Absperrungen. Zusätzlich sollen auch Betonblockaden für Sicherheit sorgen.

Statt Schokolade steckt im Adventskalender der Bürgerstiftung die Chance, etwas zu gewinnen - an jedem der 24 Tage. Wir verraten, wo es den Kalender gibt - und wo man die Gewinne abholen kann.

Massive Bebauung an der Feuerwehr und Häuser, wo heute Wald ist: Diese Vorschläge kamen im Mai gar nicht gut an. Am Montag (18.11.) stellt das Planungsbüro ein überarbeitetes Konzept vor. Von Sylvia vom Hofe

Man glaubt, man steht im Wald - mitten in Selm. Wo noch vor Kurzem Kirchplatz war, stehen jetzt 110 bis zu sieben Meter hohe Bäume. Der Glitzerwald hat aber nicht nur Tannenduft zu bieten. Von Sylvia vom Hofe

Mit mehr als 100 Tannen wird der Platz vor der Friedenskirche in einen Glitzerwald verwandelt. Mit dem Aufbau geht es am Montag los. Dann gibt es Halteverbot für eine Straße in der Altstadt. Von Sabine Geschwinder

Wer auf der Bahnhofstraße in Bork unterwegs ist, muss in der kommenden Woche aufpassen. An einigen Tagen gibt es dort Sperrungen. Der Grund ist nicht ganz alltäglich.

Schlechte Nachrichten für Verkehrsteilnehmer in Selm: Die Einmündung Haus-Berge-Straße auf der Kreisstraße bleibt länger gesperrt als geplant. Der Grund ist simpel. Von Arndt Brede

Wegen der Martinszüge in Selm, Bork, Cappenberg und Netteberge gibt es für die Zeit der Umzüge einige Straßensperrungen. Wir listen sie auf.

Der Caritasverband Lünen-Selm-Werne plant die Errichtung eines Seniorenzentrums in Bork. Das Vorhaben könnte jetzt eine weitere Hürde nehmen. Von Arndt Brede