Wünsche

Wünsche

Eine hübsche Geschichte hat sich Florian Beckerhoff mit dem Roman „Herrn Haiduks Laden der Wünsche“ ausgedacht. Herr Haiduk ist ein Algerier aus Paris, der in Berlin lebt und dort einen Kiosk-Laden inklusive

Aktionstag lockte viele Besucher

Nordkirchener Friedhof erwachte zum Leben

Der Nordkirchener Friedhof offenbarte am Sonntag ungewohnte Seiten. Am Tag des Friedhofs war er mehr als eine Stätte der Trauer und des Gedenkens. Vielfältige Aktionen, Infostände und ein Kuchenbuffet Von Beate Dorn

Interview mit Joel Grodowski

„Ich will endlich mein Können zeigen“

Joel Grodowskis Profikarriere bei Bradford City begann mit einer Verletzung. Nach einer Reha in Deutschland startet das Abendteuer England für den Borker Torjäger von Neuem. Zuvor holte er sich die Torjägerkanone Von Sebastian Reith

Trotz der zwei Niederlagen in Folge schrillen bei Landesliga-Aufsteiger FC Frohlinde keine Alarmglocken. Obwohl das Team nach acht Spieltagen bei drei Siegen und einem Remis auch bereits vier Niederlagen Von Hans-Jürgen Weiß

Schalker Defensivspezialisten

Youngster Kehrer stärkt Höwedes den Rücken

Wer war der beste Bundesliga-Spieler des ersten Spieltags in der Saison 2017/2018? Vertraut man dem SPIX ("Spiegel Onlone-Index), einem neuen Benotungssystem der Plattform, fällt die Antwort eindeutig

Seit zwei Spielen sind die Verbandsliga-Handballer des SuS Oberaden jetzt ohne Sieg. So richtig angekommen sind die „Cobras“ in der Saison also noch nicht. Die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer Von Carina Püntmann

Groß war der Wunsch der Bürger im Lüner Süden nach einem zentralen Veranstaltungsort. Zu dem soll der Bürgerplatz werden. Mit einem großen Fest unter dem Motto "Lünen-Süd bewegt" soll der neue Anziehungspunkt Von David Reininghaus

St.-Vitus-Grundschule

Jeder Schritt zählt

Fast 200 Kinder gingen auf dem Vitusring an den Start, um möglichst viele Spenden zu sammeln – für ihre Grundschule und für Kinder in Not.

Beim Weltkindertag im Olfener Stadtpark kamen am Mittwoch 300 Kinder aus allen sieben Kitas in Olfen und Vinnum zusammen, um ihre Wünsche für eine bessere Welt vorzutragen. "Kindern eine Stimme geben" Von Jennifer von Glahn

Fairer Handel ermöglicht bessere Arbeits- und Lebensbedingungen von Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Wie vielfältig das Engagement dafür in Lünen ist, wurde am Samstag auf dem Marktplatz beim Von Volker Beuckelmann

Vom 11. bis 13. August wird wieder das Preußenhafenfest in Lünen-Süd gefeiert. Mehrfach gab es den Wunsch, das Programm zu erweitern. Die Veranstalter sind dem nachgekommen und haben nun die Liste der

"Grooftop" heißt die neue Show von Urbanatix, die im November in Bochum zu sehen sein wird. Top-Artisten werden in der Bochumer Jahrhunderthalle ihre Akrobatik-Künststücke vollführen. Wer kommt und was Von Max Florian Kühlem

Ein schweres Gebilde aus Holz, Federn und Schmuck steht im Mittelpunkt. Männer mit nackten Oberkörpern wiegen eine Statue der Göttin Sri Kanakathurka Ampal auf ihren Schultern über die Straßen von Schwerte. Von Markus Trümper

Drei Tage lang hat der SV Rot-Weiß Deuten sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Drei Tage, in denen der Verein einmal mehr bewiesen hat, dass er vom Feiern und vom Organisieren gleichermaßen etwas versteht.

Amélie Nothomb

Töte mich

Mit dem pubertierenden Nachwuchs haben es Eltern nicht leicht. „Töte mich“ heißt das amüsante neue Werk von Amélie Nothomb und diesen Wunsch äußert die 17-Jährige gegenüber ihrem Vater.

Ein Paar wollte sich die Ringe während der Trauung eintätowieren lassen. Ein anderes wollte im Pferdestall heiraten. Ganz soweit reicht selbst die Flexibilität der Raesfelder Standesbeamten nicht. „Es Von Berthold Fehmer

Ein putzender Korfballspieler, ein Spiel um die Wurst, eine witzige Begründung, ein wichtiger Anruf vom Standesamt und eine Nachricht während einer Autoreparatur. Das sind die Castrop-Rauxeler Sportgeschichten Von Jens Lukas, Hans-Jürgen Weiß

Der Wunsch des Vereins war ein anderer, trotzdem nimmt man die Staffeleinteilung des Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverbandes wohl hin. Landesliga-Aufsteiger Werner SC kommt nicht wie gewünscht Von Christian Greis

Die Entscheidung in der Jury fiel einstimmig – der Heinrich-Bußmann-Preis 2018 der SPD Lünen geht an den Arbeitskreis Flüchtlinge. Man will damit auch ein Zeichen setzen, einen Dank richten an die vielen Von Beate Rottgardt

Fußball: Staffeleinteilungen

FC Frohlinde muss bis nach Werl fahren

Insgesamt vier Spieltage mehr als in der Bezirksliga und Auswärtsfahrten mit bis 50 Kilometern warten auf die Fußballer des Landesliga-Aufsteigers FC Frohlinde und ihre Fans in der Saison 2017/18. Das Von Jens Lukas

Fußball: Nach Landesliga-Aufstieg

Beim FC Frohlinde wird eine neue Ära eingeläutet

Die Vorfreude ist beim FC Frohlinde quasi mit Händen zu greifen. Ob bei den Verantwortlichen im Vorstand, den Trainern oder Fans: Alle warten und freuen sich auf das neue Abenteuer, das Fußball-Landesliga heißt. Von Hans-Jürgen Weiß

Die Jugendfeuerwehr Dorsten Nord ist der große Sieger des diesjährigen Landrat-Süberkrüb-Pokal. Obwohl sich die übrigen sieben Jugendfeuerwehren aus dem Kreisgebiet die größte Mühe gaben, ging in diesem

Fußball: Nach Landesligaaufstieg

Den FC Frohlinde erwartet eine teurere Lizenz

Das Landesliga-Vakuum im Castrop-Rauxeler Fußball-Geschäft ist endlich vorbei: Der FC Frohlinde wird ab Sonntag, 13. August, in der Spielklasse vorstellig, in einem Umfeld, in dem der Verein von der Brandheide Von Jörg Laumann, Hans-Jürgen Weiß

Wichtige Kreuzviertel-Verbindung

Die Kreuzstraße wird zur Tempo-30-Zone

Die Kreuzstraße wird entschleunigt: Auf einer der zentralen Verbindungen der südlichen Innenstadt gilt bald Tempo 30. Die Stadt führt für die Entscheidung vor allem zwei Argumente ins Feld. Von Oliver Volmerich

Es ist ein wichtiger Erfolg für die Stadtentwicklung: Bund, Land und Kreis haben der Umwidmung mehrerer Straßen in Werne zugestimmt, allen voran der Rückstufung der Münsterstraße/B54 zu einer Gemeinde- Von Daniel Claeßen

Die Schwerter Grünen glauben nach wie vor daran, dass es einen Kompromiss gibt bei der geplanten Wegeführung vom Markt bis zur Ruhr. Die Standpunkte von Gegnern und Befürwortern des Projekts sind derzeit Von Petra Berkenbusch

105 Parkplätze plus drei Behindertenparkplätze gibt es nach dem Umbau auf dem Castroper Marktplatz. Weil der Wochenmarkt in die Innenstadt verlegt wurde, gibt es dort mehr Einnahmen durch Parkgebühren. Von Ann-Kathrin Gumpert

Knallen am Sonntag die Korken?

Für Frohlinde ist der Aufstieg zum Greifen nah

Die Tür zur Fußball-Landesliga hat sich für den FC Frohlinde schon vier Spieltage vor Saisonende weit geöffnet: Für die Elf des Trainer-Duos Stefan Hoffmann und Michael Wurst ist es jetzt nur noch ein Von Hans-Jürgen Weiß

Eine vier Meter hohe Schaukel wird der Hingucker auf dem neuen Spielplatz in Geisecke werden. Noch umrahmt ein Absperrzaun das Gelände, im Juli wird der Spielplatz an der Dorfstraße aber neu eröffnet werden. Von Reinhard Schmitz

Das Hörder Zentrum wächst. Das ist so gewollt. Mit jedem Neubau rollen mehr Autos durch das enge Straßennetz. Die Themen Verkehr und Parkplätze sind virulent. Zuletzt hat sich das an den Straßen Nagelschmiedegasse Von Felix Guth

Knapp zwei Wochen ist es her, seit Karl-Heinz „Kalla“ Wittershagen (70) seinen Wunsch nach einer Fusion im Schwerter Handball öffentlich gemacht hat – mit welcher Resonanz? Darüber spricht Wittershagen im Interview. Von Michael Doetsch