Zoos und Tierparks

Zoos und Tierparks

Einen Tag nach dem Heimspiel im Stadion konnten kleine und große Fans dem BVB noch ein wenig näher sein: Im Zoo fand der BVB-Kids-Club-Tag mit vielen verschiedenen Stationen zum Mitmachen statt. Auch

Wer kommt ist noch streng geheim, aber dass zwei BVB-Profis am Sonntag (24.9.) im Dortmunder Zoo Autogramme schreiben, steht sicher fest. Und Maskottchen Emma hat ebenfalls zugesagt. Der BVB-Kidsclub Von Jana Klüh

Neues Smartphone-Angebot

„Coole“ Schnitzeljagd im Tierpark

„Mit der Smartphone-Variante einer Schnitzeljagd wird der Spaziergang durch den Tiergarten für Kinder sicher an Coolness gewinnen.“ Das sagt Christina Illenseer, Mitarbeiterin im Naturparkhaus.

Die Waldwurm-Gruppe der Kita Holzwurm ist beschlossene Sache. Der Gemeinderat hat der Einrichtung am Montagabend zugestimmt. Getragen wird die Gruppe im Raesfelder Tiergarten von der Elterninitiative Von Tim Vinnbruch

Für Familien sind die Osterferien die perfekte Gelegenheit, Ausflüge zu planen und die Zeit gemeinsam zu verbringen. Was können Nordkirchener über die Osterfeiertage in der Schlossgemeinde und der Umgebung Von Karim Laouari

Der Frühling ist da und auch im Tierpark Eversum trauen sich immer mehr tierische Bewohner ins Freie. Am kommenden Wochenende startet dort die Saison und wir haben vorab schon einmal die Emus, Ziegen, Von Martina Niehaus

Die Mitgliedzoos des Verbands der Zoologischen Gärten (VdZ) können sich über einen Besucherzuwachs im Jahr 2014 freuen. Insgesamt konnten die 65 Zoos im VdZ eine Zunahme der Besuche um gut 11 Prozent

Nur 35 Gramm wiegen die zwei jüngsten Bewohner des Dortmunder Zoos. Wie der Tierpark am Montag bekannt gab, haben die Kaiserschnurrbarttamarine im Februar Nachwuchs bekommen. Die beiden Jungtiere halten Von Bettina Ansorge

Ein Besucherplus, erfolgreiche Nachzuchten, bemerkenswerte Neuzugänge und der Beginn umfangreicher Baumaßnahmen – der Dortmunder Zoo blickt zufrieden auf das Jahr 2016 zurück. Dies ist die tierische Bilanz.

Die Tiere im Zoo haben Heiligabend verschlafen. Besinnliche Ruhe herrschte in den Gehegen bei den traditionellen Bibeltier-Führungen. Von den Besuchern, die bei den drei Rundgängen den Feiertag stressfrei Von Julia Gaß

Die ganze Adventszeit über durften Besucher des Dortmunder Zoos selbst über die Höhe ihres Eintrittspreises bestimmen. Am Sonntag ging die Aktion zu Ende. Wir ziehen Bilanz. Von Ulrike Boehm-Heffels

Fast fünf Mal so viele Besucher

Preisaktion im Zoo ist bislang ein voller Erfolg

Der Allwetterzoo in Münster hatte es vorgemacht, der Dortmunder Zoo hat dieses Jahr nachgezogen und meldet ebenfalls Erfolg mit der Preisaktion "Zoo wie du willst". Und "Zoo oft du willst". Seit dem ersten Von Gaby Kolle

Plötzlich wurde es am Mittwochabend sehr laut am Himmel über dem Dortmunder Zoo: Ein Polizeihubschrauber kreiste über Brünninghausen. Wir haben nachgehört, was hinter dem Einsatz steckte.

Pünktlich zur Adventszeit hat der Dortmunder Zoo am Sonntag seine Aktion "Zoo wie du willst" gestartet. Bis zum 4. Adventssonntag am 18. Dezember entscheiden die Besucher selbst, wie viel ihnen der Besuch wert ist.

Die Tierpfleger im Dortmunder Zoo haben so einen Unfall noch nicht erlebt. An einem Tag im Oktober vergreift sich Faultier Julius beim Hangeln und fällt dem sechsjährigen Mats auf den Kopf. Der Zwischenfall

Klein, flauschig und total niedlich: Der Dortmunder Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Oncillas. Das teilte die Stadt am Freitag mit. Die Pflege, Haltung und Zucht großer und kleiner Wildkatzen aus

Der Dortmunder Zoo wird am Sonntag schwarzgelb: Der BVB-Kidsclub und Maskottchen Emma laden schon zum achten Mal zum Zootag ein. Das Team hat sich für die Besucher viele Aktionen überlegt - und auch BVB-Profis Von Jana Klüh

"Waldwurm", so wird die neue Gruppe der Kindertagesstätte „Holzwurm“ heißen, die im August 2017 an den Start gehen soll. In Planung ist eine Waldgruppe im Tiergarten unter Trägerschaft der Elterninitiative, Von Petra Bosse

Der kleine knuffige Nasenbär im Dortmunder Zoo – ein potenzieller Ausbrecher und eines der gefährlichsten Tiere in Europa? Laut einer Verordnung der Europäischen Union ist er das. Und deshalb soll er Von Gaby Kolle

Er ist der coolste Lehrer der Region, seine Schüler durften jetzt einen ziemlich coolen Ausflug in den Gelsenkirchener Zoo machen: Daniel Progres und seine 2b der Mauritiusschule in Nordkirchen. Den Titel Von Jean-Pierre Fellmer

Die Sommerferien stehen vor der Tür und der Tierpark, die Sparkasse, die Stadtwerke und die Stadt Bochum laden wieder einmal gemeinsam zum großen Stadtparkfest ein. Zum 28. Mal findet das beliebte Fest

Es sollte die Abschlussfahrt werden für 15 Mädchen und Jungen des Siloah-Kindergartens aus Selm. Sie wechseln nach den Sommerferien in die Grundschule. Ziel war am Dienstagmorgen der Zoo in Münster. Doch Von Theo Wolters

Musik lag am Sonntag im Tiergarten in der Luft. Um weitere Spenden für die neue Breil-Orgel für die St.-Martin-Kirche zusammen zu bekommen, hatte der Orgelbauverein zu einem musikalischen Orgelfrühschoppen eingeladen. Von Petra Bosse

Kritik hatte sie im Vorfeld geerntet, die traditionelle Prozession zu Fronleichnam in Cappenberg. Statt durch einen abgelegenen Tierpark führte sie in diesem Jahr mitten durch ein Wohngebiet. Doch der Von Sylvia vom Hofe

"Der Wald lebt, und das können die Kinder mit allen Sinnen genießen“, sagt Angela Kuhlmann, Leiterin des Erler St.-Silvester-Kindergartens. Zweimal im Jahr, im Frühjahr und Herbst, geht es morgens in Von Petra Bosse

Der im Sommer 2015 ausgebüxte Nasenbär wird nicht mehr in den Tierpark Gut Eversum in Olfen zurückkehren. Bereits vor einigen Wochen wurde er tot an einer Straße in der Nähe gefunden. Andere Nasenbären Von Theo Wolters, Björn Althoff

Der Dortmunder Zoo kann sich wieder über Nachwuchs freuen: Am 22. Februar wurde eine kleine Zebra-Stute geboren. Mutter und Kind sind wohlauf. Es ist bereits das zweite Zebra-Fohlen des Paares innerhalb Von Gaby Kolle

Nach dem Rosenmontagsumzug trifft es nun auch den Dortmund Zoo: Wegen des Sturms hatte die Stadt den Tierpark für Montag geschlossen. Auch Friedhöfe sollten aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden. Von Jana Leygraf

Faultiere sind faul? Das zu sagen, ist ein bisschen unfair, sagt Ilona Mayer, Faultier-Pflegerin im Dortmunder Zoo. Im Video-Interview stellt sie klar, dass Publikumsmagnet Julius und seine Artgenossen Von Sandra Heick

Zehn Jahre waren die Besucherzahlen im Dortmunder Zoo rückläufig. Doch seit 2013 kommen wieder mehr Menschen in den ehemaligen Tierpark. Wir erklären, warum der Zoo in den letzten Jahren an Zuspruch gewonnen Von Gaby Kolle

Archäologiemuseum Herne

Die Löwen sindlos im wilden Westfalen

Löwen waren einmal in Westfalen heimisch. Archäologische Funde belegen, dass diese Raubtiere vor etwa 15000 Jahren zum Beispiel in der Dechenhöhle in Iserlohn gelebt haben. Im LWL-Museum für Archäologie Von Vanessa Dumke

Bittere Nachricht aus Dortmunds Restaurant-Szene: Nach 51 Jahren schließen die Tierpark-Stuben am Dortmunder Zoo. Unsere Gastro-Expertin hat mit Wirtin Ursula Siegmann gesprochen und erklärt die Gründe der Schließung. Von Ulrike Boehm-Heffels

Im Fall der getöteten Seelöwin "Holly" kommt die Polizei bislang nicht weiter. Das Tier war in der Nacht zum 5. November offenbar in seinem Gehege im Dortmunder Zoo am Kopf verletzt worden. Zeugen berichteten Von Gaby Kolle

Die Ermittlungen zum gewaltsamen Tod der Seelöwin Holly im Dortmunder Zoo werden schwierig. Die Polizei vermutet, dass sich Unbekannte Zutritt zum Robben-Gehege verschafft und Holly erschlagen haben - Von Gaby Kolle

Schrecklicher Vorfall im Dortmunder Zoo: Wie erst jetzt bekannt wurde, ist die 21-jährige Seelöwin Holly am Donnerstag tot in ihrem Gehege gefunden worden. Eine Obduktion ergab deutliche Hinweise darauf, Von Ulrich Breulmann, Gaby Kolle

Nachrichten-Rückblick

Das war der Dienstag in Dortmund

Was war am Dienstag wichtig in Dortmund? An dieser Stelle lassen wir den Tag Revue passieren. Kurz und kompakt. Heute geht es unter anderem um einen international gesuchten Mörder, den Tod eines Giraffenbullen

Der Dortmunder Giraffenbulle "Vuai" ist am Montag beim Transport nach Portugal gestorben. Das teilte die Stadt am Dienstag in einer Pressemitteilung mit. Kurz nach der Abfahrt versagte vermutlich "Vuais" Kreislauf.

Video mit Eindrücken von der Stadt

Pärchen reist für Liebesurlaub nach Dortmund

Jedes Jahr Anfang Oktober, an ihrem Jahrestag, reisen Yves Steffanus und Daniela Käfer in eine deutsche Stadt. Dieses Jahr hat sich das Pärchen für Dortmund entschieden. Das vergangene Wochenende verbrachten Von Jana Klüh

Tiere, BVB-Stars, Sensationen: Der BVB-Kidsclub-Tag hat am Samstag viele Besucher in den Zoo gelockt. Besonders die Kinder hatten viel Spaß, und die hatten es besonders auf Selfies mit einem besonderen Star abgesehen. Von Dennis Werner

Die Tiere im Dortmunder Zoo bekommen am Samstag schwarzgelben Zuwachs: BVB-Maskottchen Emma lädt zum siebten Kidsclub-Zootag ein. Die Besucher dürfen sich nicht nur auf viele Mitmachaktionen freuen – Von Jana Klüh

Stadtteil-Serie / Folge 61

Brünninghausen - Dortmunds grüne Lunge

Brünninghausen bietet ganz viel Grün, nur zehn U-Bahn-Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Der Zoo und der Rombergpark laden zum Spazieren ein. Der perfekte Stadtteil zum Altwerden. Von Jean-Pierre Fellmer

Im Raesfelder Tiergarten

Max fand eine Riesenmuschel

Einen beachtlichen Fund machte der kleine Max Brömmel im Raesfelder Tiergarten. Er traute seinen Augen kaum. Von Petra Bosse

Der Tierpark Bochum veranstaltet am Sonntag, 5. Juli, zusammen mit dem Imkerverein Bochum Mitte zum zweiten Mal den "Tag der Imkerei". Von 13 bis 17 Uhr dreht sich alles um das fleißige Bienchen und ihre

Die Seebären im Dortmunder Zoo haben niedlichen Familienzuwachs bekommen - und das gleich zweimal: Ein weibliches und ein männliches Seebären-Jungtier sind schon im Mai zur Welt gekommen. Am Freitag standen Von Sarah Bornemann

Endlich zeigt er sich: Schon vor zwölf Wochen ist der kleine Pinguin Paulchen geschlüpft. Wegen gesundheitlicher Probleme, musste er allerdings erst einige Zeit von Pflegern versorgt werden.

Der Tierpark Bochum ist seit vielen Jahren die einzige Organisation in Bochum, die Plätze für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) zur Verfügung stellt und ist bei Bewerbern sehr begehrt. Aktuell

Zoom-Erlebniswelt Gelsenkirchen

Zoo-Drama: Kurz vor Todesbiss zog Bolek aus

Der dreijährige Löwe Lolek tötete am Donnerstag seine Mutter Moreni im Dortmunder Zoo. Am Freitag wurde bekannt, dass sein Bruder Bolek erst einen Tag zuvor in die Zoom-Erlebniswelt nach Gelsenkirchen umgezogen war. Von Ulrich Breulmann

Kinderclub der Stadtwerke

Power-Piraten entern den Tierpark

Für die Power-Piraten der Stadtwerke hieß es am Montag „Leinen los“! Ziel waren die Bienenwelten des Bochumer Tierparks. Dorthin luden die Stadtwerke ihren Kinderclub zum Workshop ein.

Tragischer Vorfall im Dortmunder Zoo: Der dreijährige Löwe Lolek hat am frühen Donnerstagmorgen seine Mutter Moreni getötet. Die 14-jährige Löwin war gerade aus der Krankenstation entlassen worden - als Von Sarah Bornemann

Viele Ausflüge hätten sie schon gemacht, erzählt Bärbel Abrolat von der Diakonie Ruhr. Doch der Ausflug, den die beiden Seniorenheime Martin-Luther-Haus und Katharina-von-Bora-Haus in der letzten Woche Von Benjamin Hahn

Fest der Alexandreschule

Naturspielecke macht Schule

Die Schülerinnen und Schüler der Alexanderschule hatten am Samstag (9.5.) bei ihrem Schulfest Grund zu doppelter Freude. Von Petra Bosse

Was hat ein Zoo mit Rap zu tun? Die Antwort gibt ein neues Mini-Hip-Hop-Festival im FZW. Bei der High Zoociety am 3. Mai wollen die Initiatoren gemeinsam mit der Rapgröße Haftbefehl den "Grundstein für Von Jana Klüh

Manche suchen Eier und Schokohasen, andere wiederum den Nervenkitzel: Das Osterwochenende hat in Bochum sowohl etwas für Rummelfans als auch für Freunde des klassischen Eiersuchens etwas zu bieten. Am

Nachwuchs im Doppelpack: Die Katta-Familie im Bochumer Tierpark freut sich über neugeborene Zwillinge. Katta-Chefin "Babsi" hat die beiden Babies vor einigen Tagen zur Welt gebracht - jetzt sucht der

Streichelzoo im Tierpark

Brahmahühner haben Nachwuchs bekommen

Der Streichelzoobereich des Bochumer Tierparks hat neue Bewohner. Ende Januar sind hier sechs Brahmahühner-Küken geschlüpft und entwickeln sich seitdem prächtig. Jetzt stellt der Tierpark erstmals seine