Zur Person und Spenden-Infos

Hintergrund

HÖCHSTEN Auch mit 67 Jahren scheut Karla Schefter den Einsatz für Afghanistan nicht. Die Anfänge liegen lange zurück.

01.12.2009, 18:17 Uhr / Lesedauer: 1 min

Für ihre Arbeit ist Karla Schefter mehrfach ausgezeichnet worden: Bundesverdienstkreuz am Bande und erster Klasse, Pflegepreis des deutschen Pflegerates (im September 2009), Malalai-Orden Afghanistan. Die Auszeichnungen sind Beweis für die seriöse Verwendung der Spenden. Schefter hält Vorträge in Schulen, Vereinen und Organisationen. Kontakt für Termine: Tel. (0231) 42 37 98.

►Spenden auf das Konto 181 000 090 bei der Sparkasse Dortmund (BLZ 440 501 99). ►Karla Schefter garantiert: „Nichts davon geht verloren. Die Verwendung überwache ich persönlich.“ ► 95 Prozent der laufenden Kosten für Gehälter, Medikamente, Pflege, Holz und Diesel muss das Krankenhaus durch Spenden finanzieren. Von deutlich spürbaren öffentlichen Zuschüssen oder Beihilfen für den Aufbau in Afghanistan profitiert das Krankenhaus in Chak nicht.www.chak-hospital.org

Schlagworte: