Thomas Exner hat Glasfaser im Keller und trotzdem lahmes Internet

Redakteur
Thomas Exner steht in seinem Keller neben dem Glasfaseranschluss.
Einen Glasfaseranschluss im Keller hat Thomas Exner seit Januar - der kleine Kasten mit dem orangefarbenen Kabel. Aber der ist immer noch nicht aktiviert - so wie bei vielen Deutenern. © Berthold Fehmer
Lesezeit

Hoffnung auf schnelles Internet war verfrüht

„Das schläft ein, da tut sich gar nichts“

Hälfte der Kunden wartet noch