100 Jahre MGV Cäcilia Capelle: Chor kündigt besondere Momente an

MGV Capelle

Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens veranstaltet der Männergesangverein Cäcilia Capelle in diesem Jahr gleich zwei Adventskonzerte. Nicht die einzige Besonderheit.

Capelle

, 17.12.2019, 16:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
100 Jahre MGV Cäcilia Capelle: Chor kündigt besondere Momente an

So sieht der Einband der Festschrift des MGV Cäcilia Capelle aus. © MGV Capelle

Für Samstag, 21. Dezember, lädt der Männergesangverein (MGV) Cäcilia Capelle um 19 Uhr zu einem kleinen Konzert in die Capeller Pfarrkirche St. Dionysius ein. Das Konzert, bei dem neben dem Chor auch ein Bläserensemble mitwirkt, dauert circa eine Stunde.

Mitwirkende beim zweiten Konzert am Sonntagnachmittag, 22. Dezember, 16 Uhr, sind neben dem Männerchor der Comeback-Chor Capelle, das Bläserensemble, die Gitarrengruppe der Grundschule und die Capeller Rockpipes.

Der MGV gibt diesmal zwei Konzerte, weil nach Auskunft des Vorstands so viel Nachfrage nach den Weihnachtskonzerten bestehe, dass bei nur einem Konzert nicht alle Interessierten Platz in der Kirche bekommen würden.

Jubiläumsfestschrift ist fertig

Im Anschluss an beide Konzerte sind die Besucher zum Beisammensein auf dem Kirchplatz eingeladen. Hierbei besteht auch die Möglichkeit, die in diesen Tagen fertiggestellte Jubiläumsfestschrift des Chores zu erwerben. Sie enthält unter anderem eine umfassende Chronik der Vereinsgeschichte von den Anfängen des Chores im Jahr 1919 bis heute. Des Weiteren zeigt eine Bildergalerie Momente aus dem vielfältigen Vereinsleben.

Die Festschrift kostet 10 Euro und ist ab kommender Woche auch in den Capeller Geschäftsstellen der Sparkasse Westmünsterland beziehungsweise Volksbank Nordkirchen und bei Familie Focke, Bleckstraße 8a, zu erhalten.

Lesen Sie jetzt