Adventsbasar in Nordkirchen startet mit viel Besuch

Caritas-Werkstätten

Keramik, Porzellan, Holzartikel und natürlich Dekoratives für den Advent: Der Adventsmarkt in den Caritas-Werkstätten hat gestern begonnen. Schon zum Auftakt zog es zahlreiche Besucher zum Traditionsmarkt. Wir haben uns mit der Kamera einmal genauer umgesehen.

NORDKIRCHEN

, 19.11.2015, 04:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Adventsbasar in Nordkirchen startet mit viel Besuch

Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.

13.000 Besucher haben im vergangenen Jahr den Adventsmarkt besucht, der traditionell am Buß- und Bettag beginnt. „Wir hoffen natürlich, dass wir die Zahl in diesem Jahr noch übertreffen“, sagt die Werkstätten-Leiterin Maria-Anna Lindenbaum.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Adventsmarkt in Nordkirchen 2015

Keramik, Porzellan, Holzartikel und natürlich Dekoratives für den Advent: Der Adventsmarkt in den Caritas-Werkstätten hat gestern begonnen. Schon zum Auftakt zog es zahlreiche Besucher zum Traditionsmarkt.
18.11.2015
/
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht.© Foto: Natasa Balas
Der Adventsmarkt in den Nordkirchener Caritas-Werkstätten zieht auch 2015 wieder viele Besucher an. Im vergangenen Jahr haben 13 000 Menschen aus dem Münsterland, dem Ruhrgebiert und dem Sauerland den Traditionsmarkt besucht. Werkstätten-Leiterin Maria-Anna Lindenbaum.© Foto: Natasa Balas
Schlagworte Nordkirchen

Zwischen 50 bis 60 Menschen mit Behinderungen arbeiten das ganze Jahr über an der Produktion der Waren. „Immer im Rahmen ihrer Möglichkeiten natürlich“, erklärt sie weiter. Der Starttag spricht auf jeden Fall dafür, dass der Basar auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg wird. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt