Ascheberger (22) kam am Dienstagmorgen von der Capeller Straße ab

Verkehrsunfall

Vermutlich wegen Glätte ist ein 22-jähriger Mann aus Ascheberg am Dienstagmorgen in einer Kurve auf der Capeller Straße von der Fahrbahn abgekommen.

Südkirchen

11.12.2018, 14:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Autofahrer (22) aus Ascheberg ist am Dienstag um 6.20 Uhr mit seinem Wagen in einer Kurve von der Capeller Straße in Südkirchen abgekommen.

Wie aus der Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde in Coesfeld hervorgeht, sei vermutlich Straßenglätte die Unfallursache gewesen. Der Mann klagte nach dem Unfall über Schwindel und Übelkeit und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie jetzt