Bürgerbus Nordkirchen fährt weiterhin zu veränderten Abfahrtszeiten der Eurobahn

Bürgerbus

Der Bürgerbusverein Nordkirchen fährt weiterhin gemäß der geänderten Fahrzeiten der Eurobahn. Dreimal vormittags, dreimal nachmittags.

Nordkirchen

20.02.2019, 16:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bürgerbus Nordkirchen fährt weiterhin zu veränderten Abfahrtszeiten der Eurobahn

Der Bürgerbus passt seine Abfahrtzeiten weiterhin den geänderten Fahrzeiten der Eurobahn an. © Wilco Ruhland

Wegen Baumaßnahmen auf der Strecke des RB 50 zwischen Dortmund und Münster gilt schon seit Dezember ein Ersatzfahrplan der Eurobahn. Dabei sind die Abfahrtszeiten um einige Minuten nach vorne gezogen.

„Der Bürgerbusverein Nordkirchen trägt den veränderten Abfahrzeiten der Züge in Capelle, Münster-Dortmund , Dortmund-Münster

weiterhin Rechnung“, heißt es dazu vom Nordkirchener Bürgerbusverein. Von den bekannten Haltestellen in Nordkirchen (Seniorenheim/Aldi), Südkirchen (Grundschule) und Capelle (Werner Str. / Dorf ) fahre der Bürgerbus zu den jeweiligen Abfahrtszeiten dreimal vormittags, wie auch dreimal nachmittags pünktlich den Capeller Bahnhof an, so der Bürgerbusverein.

Die genauen Abfahrtszeiten sind an den Bushaltestellen und im Internet unter http://www.buergerbus.nordkirchen.de/ einzusehen.

Lesen Sie jetzt