Franz Lauter stellte vor einem Jahr sein neues Buch „Offenbarungen aus Küche und Atelier“ vor. Nun hat er wegen der Corona-Zwangspause neue Ideen.
Franz Lauter stellte vor einem Jahr sein neues Buch "Offenbarungen aus Küche und Atelier" vor. Nun hat er wegen der Corona-Zwangspause neue Ideen. © Günther Goldstein (A)
Schlossrestaurant

Franz Lauter hat Ideen: Imbisswagen im Schlosshof von Nordkirchen

Deprimierend war es am Sonntag (1.11.), als das Team vom Schlossrestaurant Nordkirchen wieder mal alles wegräumen mussten. Doch aufgeben kommt für Künstler-Koch Franz Lauter nicht in Frage.

Der zweite Lockdown innerhalb weniger Monate für die Gastronomie. „Da ist es nicht leicht, die Mitarbeiter zu motivieren“, sagt Franz Lauter. Am Sonntag (1.11.) sei es schon deprimierend gewesen, als das Team wieder alles putzen und aufräumen musste, weil das Schlossrestaurant Nordkirchen erneut für einen Monat schließen muss. Genauso wie die gesamte Gastronomie in Deutschland.

100 Kilo Gänse für Martinzeit bestellt

Kultur-Desinfektions-Veranstaltung

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Beate Rottgardt, 1963 in Frankfurt am Main geboren, ist seit 1972 Lünerin. Nach dem Volontariat wurde sie 1987 Redakteurin in Lünen. Schule, Senioren, Kultur sind die Themen, die ihr am Herzen liegen. Genauso wie Begegnungen mit Menschen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.