Gute Nachricht für Nordkirchen und Olfen - Inzidenzzahl geht zurück

Drive-In-Testzentrum

Gute Nachricht für die Menschen in Nordkirchen, Olfen und den anderen Orten im Kreis Coesfeld. Die Inzidenzzahl ist am Dienstag wieder gefallen. Dennoch soll mehr getestet werden.

Nordkirchen

, 20.04.2021, 08:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Inzidenzzahl im Kreis Coesfeld ist wieder rückläufig, dennoch plant das Rote Kreuz einen Ausbau der Testkapazitäten. So ist ein Drive-In-Testzentrum im Südkreis geplant.

Die Inzidenzzahl im Kreis Coesfeld ist wieder rückläufig, dennoch plant das Rote Kreuz einen Ausbau der Testkapazitäten. So ist ein Drive-In-Testzentrum im Südkreis geplant. © picture alliance/dpa

Viele Eltern im Kreis Coesfeld können ein Stück weit aufatmen: Während in vielen Städten und Kreisen eine weitgehende Schließung der Schulen und eine Rückkehr zum Homeschooling droht, sieht die Situation vor Ort deutlich besser aus. Am Dienstagmorgen hat die Bezirksregierung Münster die neuesten Zahlen für den Regierungsbezirk Münster vorgelegt. Im Kreis Coesfeld gibt es aktuell 350 Infizierte, am Montag waren es noch 380 gewesen.

Damit steht fest, dass der Kreis Coesfeld weiterhin den niedrigsten Inzidenzwert im Regierungsbezirk aufweist. Er ist von Montag (88,9) auf Dienstag (83,0) sogar gefallen. Andere Kreise müssen aktuell eine andere Entwicklung verkraften - beispielsweise der Kreis Borken mit einem Anstieg von 137,9 (Montag) auf 140,8, der Kreis Steinfurt mit einem Anstieg von 142,8 auf 163,8 oder die Stadt Gelsenkirchen von 210,3 auf 228,4.

Die positive Entwicklung im Kreis Coesfeld ist auch vor dem Hintergrund wichtig, dass hier als Modellregion mögliche Öffnungsschritte (Außengastronomie, Sport, Kultur) im Gespräch sind. Ursprünglich war eine Öffnung für diese Woche geplant, wurde aber angesichts steigender Inzidenzzahlen verschoben. Das Rote Kreuz sieht trotz der positiven Entwicklung zusätzlichen Testbedarf. Anfang Mai soll deshalb auch ein Drive-In-Testzentrum in Lüdinghausen am Hallenbad an den Start gehen.

Lesen Sie jetzt