Investor stellt Hotel- und Wohnpläne vor: Infoabend für Nordkirchener

Am Gorbach soll ein ganz neues Quartier entstehen, das allen Altersgruppen Vorteile bringen soll. Die Gemeinde informiert am 22. September bei einer Infoveranstaltung.
Am Gorbach soll ein ganz neues Quartier entstehen, das allen Altersgruppen Vorteile bringen soll. Die Gemeinde informiert am 22. September bei einer Infoveranstaltung. © Karim Laouari (A)
Lesezeit

Ein neues Quartier mit Hallenbad, Hotel, Schulgebäude und Wohnungen soll zwischen Am Gorbach und Schloßstraße entstehen. Nach mehreren Planänderungen hatte zuletzt der Rat grünes Licht für das Bauvorhaben gegeben. Nun können sich die Bürger bei einer Informationsveranstaltung die Pläne ansehen.

Die Gemeinde lädt zur Infoveranstaltung zum geplanten Hotelquartier in Nordkirchen ein. Geschaffen werden sollen ein neues Hallenbad für Nordkirchen, ein Hotel mit 120 Zimmern, ein Erweiterungsgebäude für die Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule, neue medizinische Angebote, sowie Service- und Generationen-Wohnungen. Damit sollen Bürger aller Altersgruppen von dem neuen Quartier profitieren, so die Gemeindeverwaltung.

Investor stellt sich und den Zeitplan vor

Nachdem das Land Nordrhein-Westfalen seine Pläne für eine Fortbildungseinrichtung der Finanzverwaltung NRW gestrichen hatte, musste der südliche Teil des Quartiers noch einmal komplett neu gestaltet werden. Über den aktuellen Planungsstand wird die Gemeinde Nordkirchen gemeinsam mit dem

Investor des Projekts und dem Projektentwickler bei der Veranstaltung berichten. Die Infoveranstaltung findet am Donnerstag, 22. September, um 18 Uhr im Foyer der Johann-Conrad-Schlaun-Schule (Am Gorbach 4) statt.